• Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1357218617000

    Es wird unsere 2. Kreuzfahrt mit AIDA. Die erste ging rund um die Kanaren.

    Nun stehen Äqypten und Israel auf dem Programm und ich hätte gern

    gewußt, ob jemand Erfahrungen mit Ausflügen auf dieser Route hat.

    Da wir mit 2 Kindern reisen, sumieren sind die gebuchten Ausflüge sehr

    schnell. Auf den Kanaren war es auf eigene Faust kein Problem und unge-

    fährlich. Aber wir ist das rund ums Rote Meer?

    Wir wollen gern etwas sehen! Wer kann uns weiterhelfen???

    DANKE vorab.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1357219084000

    ...schau mal in diese Thread rein: Rotes Meer mit Israel und Jordanien sowie AIDA Rotes Meer. Dort findest Du schon einiges an Informationen und kannst auch gerne in einem davon ggf. weiteres thematisieren, die Übersichtlichkeit dankt dieses... ;)

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1357219393000

    Hall schöne Nicci,

    wenn du auf mein Profilfoto klickst und dann auf Beiträge und dann auf Reisetipps und etwas zurück blätterst bekommst Du Ausflüge in Eilat, Jordanien, Safaga /Luxur.

    Schöne Häfen im klassischen Sinne gibt es nicht außer vleleicht Sharm el Sheik,

    Für Petra was warmes mitnehmen.

    Da die Häfen eben Industriehäfen sind musst Du diese erst mal verlassen muss um an Taxis zu kommen ist es nicht so einfach wie auf den Kanaren aber es geht.

    Viele die nicht an Kultur interessiert sind fahren an den nächsten Strand zum tauchen oder baden.

    Wenn Du noch mehr wissen willst einfach fragen, ach ja und wenn Du einen reisetipp von mir gelesen hast und oben dann auf den Ort kickst bekommat Du noch gute Tipps von anderen Usern

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Callinicci
    Dabei seit: 1183334400000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1357402024000

    Hallo Werner/Karlgold,

    vielen Dank für Deinen Beitrag.

    Ich habe mich bereits überall durchgekämpft und bin kann schon sagen,

    daß wir wohl einen Ausflug zu den Pyramiden machen werden (die wollen

    wir gern mal sehen) und in Safaga einen Schnorchelausflug buchen.

    Dann sind schon 500€ weg (da wir ja mit 2 Kindern fahren).

    Meine Frage wäre noch: Kann man in Aquaba/Jord. und Eilat/Israel selbst

    etwas unternehmen? Oder sollten wir dort lieber auf dem Schiff bleiben,

    was auch blöd wäre. Schließlich kommen ja jede Woche Schiffe und ich

    gleube kaum, daß alle einen Ausflug buchen bzw. wenn nicht, an Bord

    bleiben.

    In Tanger/Marok. und Casablanca gab es auch die Möglichkeit in die Stadt

    zu gehen oder ein Taxi zu nehmen. Ist es in Aquaba und Eilat gefährlicher?

    Gibt es dort evtl. einen schönen Strand, an den man bedenkenlos kann?

    Katrin

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1357413479000

    hallo Kalinicci,

    In Eilat kannst Du gefahrlos, alles machen, Busfahren (spottbillig, Taxi fahren, in Eilat. rumbummeln an der Strandpromenade recht nett, absolut ungefährlich ,wir hatten damals den wohl einzigen Sturm des Jahres, Das Auarium ist toll, das ist der Bericht "Gefahrlos Fische beobachten".

    In Aquaba ( der Ort selbst wurde von uns als langweilig empfunden) ist Petra ein Muss, hast Du meinen Bericht gelesen, es ist der Wahnsinn, nach (oder mit, kann mich nicht entscheiden) dem Grand Canyon das Tollste in meinen bisherigen Reiseleben.

    Wer so nah dran ist und nicht dort hinfährt wird es irgendwann im Leben bereuen  :disappointed: Und fahrt nach Luxor!!

    Gruß,

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!