• Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1157979907000

    HALLO an die Kreuzfahrten-Experten,

    wir überlegen, ob wir im nächsten Sommer eine Kreuzfahrt machen. Da wir noch NIE eine Schiffsreise gemacht haben, wissen wir natürlich nicht, wie uns dies bekommt (seekrank??). Auch kann ich mir gar nicht vorstellen, wie es ist, mit soooo vielen Leuten auf doch „relativ“ kleinem Raum zusammen zu sein.

    Da es uns aber schon reizen würde, haben wir eine Tour von höchstens 1 Woche ins Auge gefasst. Hier würde uns der Norden (Norwegen mit seinen Fjorden) sehr interessieren. Da wir eher nicht in Kleid und Anzug mit Krawatte zum Abendessen gehen wollen (brauchen wir im Urlaub wirklich nicht), käme vielleicht die AIDA in Frage. Nur habe ich so meine Bedenken, dass wir altersmäßig nicht wirklich passen, da wir schon 50+ sind. Und wie funktioniert das mit dem Essen in den, vermutlich großen, Buffet-Restaurants? Findet man wirklich ohne langes Suchen einen Platz?

    Wir feiern und tanzen zwar auch gerne, aber nicht 24 Std. am Tag. Kommt dann die AIDA überhaupt für uns in Frage?

    Es wäre schön, wenn einer von Euch erfahrenen Kreuzfahrern uns mit einigen Infos weiterhelfen würde.

    Ach, noch eine Frage: Wann sollte man buchen? So früh wie möglich oder reichen ca. 2 bis 3 Monate vorher??

    Freue mich auf Eure Antworten und sag schon mal DANKE.

    Liebe Grüße

    Rosi

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1157980702000

    Wir waren auch schon mal mit AIDA unterwegs- uns hats vom Konzept her nicht so gefallen (alle AIDA-Fans hier steinigen mich nun!) Aber das ist wirklich reine Geschmacksache.

    Ich habe eben einfach keinerlei Lust, ewig am Büffet anzustehen und dann festzustellen, dass es weit und breit keinen Sitzplatz mehr gibt- aber das nur am Rande!

    Von der Altersstruktur findest du auf den Schiffen von---bis: bei uns gabs wenige Wochen alte Babies und gleichzeitig "richtig" alte Herrschaften.

    Da seid ihr mit 50+ (also Mittelfeld!) ;)) sehr gut dabei! Keine Sorge!

    Ich würde, wenn ihr genau wißt, was ihr wollt, so früh wie nur möglich buchen. Das gilt für jede Kreuzfahrt, egal welches Schiff. Sonst sind die Wunschkabinen lange weg! Es sei denn, euch ist völlig wurscht, wo die Kabine liegt.

    Aida bietet außerdem schöne Frühbucherrabatte an (meine Kollegin z.B. hat schon für eine Reise beginnend in 14 Monaten fest gebucht).

    Wir waren damals um die Kanaren unterwegs und Abendkleid und Anzug kann man wirklich getrost zuhause lassen.

    Etwas "bessere Kleidung" zum Abendessen wird aber überall gerne gesehen! (ich denke hier an so was wie gepflegte Hose und Sakko - eben so, wie man sich auch in einem Hotel zum Abendessen einfinden würde)

    Aber- es gibt auch bei der Kleidung immer solches und solches zu sehen!

    Du glaubst garnicht, wie groß so ein Schiff ist- also von wegen "kleiner Raum".... nee! Das haben wir noch NIE so empfunden.

    Und: gegen Seekrankheit, sollte sie euch wirklich heimsuchen, gibts in jedem Schiffshospital (oder an der Rezeption) wirksame Mittel. Wir haben sie glücklicherweise noch nie gebraucht! ;)

    So, das wars zunächst in aller Kürze- bestimmt bekommst du noch andere Tipps von der Kreuzfahrer-Gemeinde!

    Generell empfehle ich, schon mal einen (oder mehrere!) Blicke in die diversen Beiträge hier unter Kreuzfahrten zu werfen.

    Da werden sicherlich noch etliche deiner Fragen im Vorfeld beantwortet.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Aal
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1157982658000

    Hallo Rosi,

    wir waren an Silvester letztes Jahr 2 Wochen auf der AIDA in der Karibik und uns hat es sehr gut gefallen. Der Altersdurchschnitt lag bei ca. 45 Jahren, da waren wir mit unseren 25 Jahren schon etwas in der Unterzahl...

    Wegen der Animation brauchst Du Dir keine Sorgen machen, die Schiffe sind so groß, dass Du Dir aussuchen kannst ob Du alleine irgendwo sitzen möchtest oder am Pool oder später an Deck Party machen willst.

    Wir haben übrigens immer einen Tisch beim Essen gefunden und das auch ohne langes Suchen!!!

    Denke die Nordtour ist sicher eine eindrucksvolle Route !!!

    Viel Spaß !!!

    Gruß

    Aal

    Nicht wer alt ist, weiß viel, sondern wer viel herumgekommen ist.
  • Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1157983888000

    Hallo jo-joma und Aal,

    danke Euch beiden für die schnelle Antwort.

    Die Punkte "räumliche Enge" und "Alter" wären somit schon für mich geklärt.

    Das Thema "Anstehen am Buffet und Platz finden" noch nicht so ganz. Ich sehe, da gibt es unterschiedliche Erfahrungen.

    jo-joma: Hast Du evtl. noch einen anderen Tipp bezügl. Veranstalter (außer AIDA) für die Nordroute für uns?? Sind andere Veranstalter teurer oder gibt sich das nicht viel?

    Ich hatte den Eindruck, daß gerade die Kurzstrecken bei der Aida "relativ" günstig sind. Ich vermute, damit man "auf den Geschmack kommt" und dann längere und somit auch die teuren Touren bucht. Kann mich aber täuschen.

    Ich hoffe auf weitere Antworten von anderen Forumsmitgliedern. Vielleicht ist auch jemand dabei, der schon mal eine Norwegen-Reise gemacht hat. Wäre toll.

    Gruß

    Rosi

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4024
    geschrieben 1157987773000

    Hallo!

    Die Nordtour haben wir noch nicht gemacht, der Norden ist auch nicht so meins ;). Aber ich weiß, daß die "Galaxy" von Celebrity Cruises nächstes Jahr im Mai, in der Woche mit Pfingsten, eine Kreuzfahrt nach Norwegen macht. Die Reise beginnt und endet, glaube ich, in Amsterdam. Die "Galaxy" ist ein 5-Sterne-Schiff, Essen und Ausstattung soll sehr gut sein. Vielleicht einmal auf der Homepage von Celebrity genauer informieren.

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1158000605000

    Wir waren leider auch noch nicht im Norden-

    eine ehem. Kollegin hat schon mehrere "Hurtigruten"-Reisen unternommen.

    Aber die sind ja schw....-teuer! Das kommt für euch wahrscheinlich nicht infrage?

    Eine andere Kollegin war diesen Juli mit einer der Aidas in der Ostsee unterwegs- hat auch ein hübsches Sümmchen dafür bezahlt.

    So günstig wie immer behauptet wird, sind die Aida-Reisen auch nicht (finde ich).

    Wenn man mal alles zusammenzählt, kommt da auch ganz schön was zusammen.

    Wir hatten für die Kanaren-Reise ein Superschnäppchen gemacht, weil wir erst "kurz vor knapp" gebucht haben. Dafür wußten wir aber auch nicht, wo es hingeht und die Kabinen wurden auch zugeteilt. (Nennt sich "Just Aida"- und gibts mittlerweile auch nur noch zu wesentlich höheren Preisen)

    Wir hatten Glück: die Kabine war von der Lage her klasse und unsere Wunschdestination waren die Kanaren auch!

    Die Alternative wäre eine Reise ins -zu der Zeit- saukalte Mittelmeer gewesen....brrr!

    Weitere Kreuzfahrten für die Zukunft haben wir aber bereits sehr früh gebucht- da wissen wir, was wir bekommen:

    Wir werden im November eine Transatlantik-Reise mit Queen Mary2 machen (gebucht vor 1 Jahr) und im Februar eine kleine Karibikreise mit Carnival (letzte Woche gebucht).

    Nach den Reisen kann ich etwas mehr berichten.

    Weitere Anbieter als die Aida findest du einfach mit ein wenig googeln- ich denke, ganze Links zu Kreuzfahrt-Veranstaltern zu setzen, ist hier nicht erlaubt.

    (Carnival, NCL, Celebrity, Costa, MSC, Princess- nur um mal einige zu nennen)

    Bestimmt gibts da auch interessante Nordland-Reisen.

    Viel Spaß beim Reise-Zusammenstellen! ;)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Peter1965
    Dabei seit: 1156723200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1158017398000

    wir waren im august 2005 mit der century von celebrity auf einer 1wöchigen kreuzfahrt in norwegen mit start in amsterdam. war ein last minute angebot - tolles schiff und schönes routing - die fjorde sind wirklich imponsant und ganz speziell, man fühlt sich teilweise wie auf einem see in den schweizer bergen (ich kriegte fast heimweh ;-)))

    wenn ihr sicher seid, dass ihr nach norwegen wollt, dann ist es besser wenn ihr früh bucht, da die nordrouten generell früh und gut gebucht sind. unser angebot war ein schnäppchen und wir wären auch bereit gewesen anderswo hinzufahren - hauptsache schönes schiff! celebrity ist eine top cruiseline, die kann ich bestens empfehlen. natürlich ist der anteil an deutschen gästen viel kleiner als bei aida, aber wir hatten ein gute mischung aus amis, engländern, iren, spaniern, holländern, deutschen, ein paar schweizern und natürlich noch vielen anderen nationalitäten. ihr müsst euch auch bewusst sein, dass auf den nordrouten das wetter nicht so planbar ist wie im mittelmeer. wir hatten im august recht kühles und teilweise auch regnerisches wetter - mit sonnenbaden auf dem deck war es gar nix, ausser am letzten tag. auch ist norwegen sehr teuer - noch teurer als die schweiz - die ausflüge kosten sehr viel, sogar wenn man selbst etwas unternimmt (z.b. fjord-fähren, taxi, zugfahrt etc.). aber wie gesagt, das naturerlebnis ist wunderbar!

    gruss, peter

  • Miss-Janet
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1158312597000

    Hallo,

    also wir haben vor zwei Jahren die Kurzreise Nordtour mit der Aida-Blu ab/bis Hafen Kiel gemacht ....

    Tja, war irgendwie dann auch nicht so unser Ding - Kabinen, Sauberkeit, Tour alles durchweg supi, aber die anderen Mitreisenden an Board - mein Gott! Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so viele Menschen, ständig und immer Essen und Trinken gesehen :shock1: Somit gab es auch relativ wenig Miteinander und Party/Animation - eher das Gegenteil ... das hatten wir uns schon etwas anders vorgestellt.

    Die Landausflüge waren über AIDA zu teuer, haben wir selbst gemacht und wirklich richtig Schönes für wenig Geld gesehen! Vielleicht solltet ihr es auch erstmal mit einer Kurzreise probieren, um zu sehen, ob es überhaupt was für euch ist ...

    Zudem kam bei mir noch hinzu, dass ich ständig !! Seekrank war - ich glaube da jedoch ich war bei 1600 Passagieren die Einzige :(, denn alle anderen Gäste sahen immer blendend aus!

    Na ja, jedenfalls haben wir AIDA ausprobiert und uns hat es nicht gefallen und wir würden keine Kreuzfahrt mehr machen, aber das ist wirklich reine Geschmackssache!

  • Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1158316095000

    Hallo Miss-Janet,

    danke für Deine Meinung.

    Tja, das ist ja das Doofe, daß man vorher nicht weiß, ob man seekrank wird. Ich frage mich das auch dauernd. Denn man gibt ja schon einiges an Geld aus (auch wenn es nur die Kurzreise ist).

    Was mich noch interessieren würde. Du schreibst, daß Du keine Kreuzfahrt mehr machen würdest. Ich nehme an, generell keine oder nur keine auf der AIDA ??

    Libe Grüße

    Rosi

  • Miss-Janet
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1158323434000

    Mmmhh stimmt, ich war wirklich nur bei den Landgängen nicht "krank", an Board war mir eigentlich immer übel ...

    Oh ja !!! Wir haben dafür einiges an Geld ausgegeben .... zuviel würde ich sagen.

    Es wäre es nur AIDA in Frage gekommen, da uns die anderen Kreuzfahren zu "spießig" sind, aber für uns nicht noch einmal, unter einem "Club"-Schiff habe ich mir was vollkommen anderes vorgestellt ... Mehr Club/Aktion und dafür weniger (sorry für den Ausdruck, aber er trifft es am besten) "Fressorgien"!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!