• dedi2307
    Dabei seit: 1269907200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1344270801000

    Hallöchen. Bin im November in Florida und hab jetzt festgestellt, das es am Hafen keinen Mietwagenanbieter gibt. Nur habe ich aus älteren Berichten erfahren, das Alamo da wohl nen Shuttle hat, weiß da jemand näheres, aktuelles??

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1344276302000

    hallo dedi, wir sind auch im Nov in Miami, für einen Kreuzfahrtstart.

    Soweit ich weiß gibt es von den Verleihstellen einen shuttle, bzw , ein Mitarbeiter fährt einem zum Airport oder Port.

    für die erste Nacht haben wir ein Airporthotel genommen, da es sein kann dass wird den Anschlussflug in Atlanta bekommen und statt 18 Uhr um kurz vor 12 ankommen.

    für die 3 tage danach suchen wir noch wird wohl Unterkunft bei Privat werden da die Hotels entweder richtig teuer und/oder richtig schmudelig sind.

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Weinbauer
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1344328059000

    Hallo Dedi,

    am Hafen in Miami gibt es definitv keinen Mietwagenverleiher, wo man Autos, die man davor für seinen Road-Trip hatte, zurückgeben kann. Die meisten sind am Flughafen, ein paar haben kleine Depandancen in Miami Downtown oder South Beach.

    Man muss also mit dem Verleiher klären, ob es einen Shuttle gibt, der einen zum Seaport bringt - wird aber wohl selten kostenlos sein. Ansonsten kann man mit dem Taxi vom Airport für 24$ (Festpreis) zum Hafen fahren.

    Mit den öffentlichen Bussen kommt man max. bis zum Bayside Market Place - von hier aus, ist es zwar theoretisch nicht weit - mit Gepäck & Co. möchte ich den Weg über die Hochbrücke bis zum Pier aber auch nicht gehen - sind wohl so ca. 800 Meter.

    Gruß

    Mathias

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2679
    geschrieben 1344627507000

    Hi Dedi und alle anderen Interessierten!

    Ich habe im Juli eine Kreuzfahrt mit der Norwegian Sky von Miami aus gemacht und hatte vorher und nachher einen Mietwagen von Alamo.

    Ich habe den Wagen gleich bei der Ankunft am Flughafen Miami im neuen Rental Car Center (RCC) übernommen und gefragt, ob ein Shuttle zum Hafen angeboten wird, wenn ich ihn zurückgebe. Die Antwort war: "Gar kein Problem. Der Gratis-Shuttleverkehr geht bis 15.00 Uhr. Aber um 15.00 Uhr haben Sie ihr Schiff eh bereits verpasst."

    Als ich das Auto abgegeben habe, fragte ich den Alamo-Mitarbeiter nach dem Weg zum Shuttle-Bus. Man fährt mit dem Fahrstuhl und sieht schon Busse. Der Busfahrer war etwas ungehalten, da ich sein vernuscheltes "Which cruiseline?" nicht verstand. Dann fuhr er uns direkt vor das NCL-Terminal, wo uns sogleich die Koffer abgenommen wurden. Perfekt!

    Nach der Kreuzfahrt folgst du den Massen und wartest auf einer überdachten Mittelinsel (so war es jedenfalls bei NCL), bis der Alamo-Bus kommt. Wir haben einen wegfahren sehen. Zehn Minuten später kam der nächste. Man muss winken, dann hält der Fahrer. Im Nu waren wir wieder im RCC und holten den nächsten Wagen. Einfach super!

    Ach ja, hallo Werner,

    du brauchst eine Hotelempfehlung für Miami für drei Tage? Nicht teuer und sauber?

    Ich kann das BEST WESTERN PLUS Miami Airport West Inn & Suites, 3875 NW 107th Avenue, Miami, empfehlen. Sauber, sehr große Zimmer, innenliegende Flure (also nicht wie ein Motel), einfaches Frühstück mit Rühreiern und Waffeln  inklusive, große Parkplätze auch gratis, schnelles W-LAN inklusive. Das Hotel liegt auf dem Festland, etwa 20 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Wir haben für das Zimmer rund 100 $ (schon mit Tax) für zwei Ew. plus Kind gezahlt, also etwa 80 €.

    Daneben ist ein Beaumont Inn, in dem wir auch schon waren. Ebenfalls sauber und preiswert, kann ich auch empfehlen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1344632572000

    @gunnar1234, danke für den  Hotel Tipp schaut gut aus.

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • dedi2307
    Dabei seit: 1269907200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1344678551000

    @ Gunnar 1234

    Vielen lieben Dank für die Info, das bringt mich sehr viel weiter!! :D

  • reifel
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1344803507000

    Fast jeder Anbieter hat einen kostenlosen Shuttle am Hafen, der Dich dann zur Flughafenstation bringt (oder andersrum). Habe ich selbst bei Alamo und Hertz genutzt. Einfach vorher anmelden und gut.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2679
    geschrieben 1344807328000

    Wir haben für den Shuttle Bus von Alamo vom RCC (Flughafen) zum Hafen und dann vom Hafen zum RCC keine vorherige Anmeldung benötigt.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • AgeAttack
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1376056053000

    Hallo zusammen,

    Haben im November eine Kreuzfahrt mit Carnival gebucht. Gibt es denn einen Shuttle vom Flughafen zum Hafen??? Oder ist dass mit den 24 Dollar Festpreis für ein Taxi nach aktuell??? Bei Carnival direkt kann man einen  Shuttle für 16 Euro pro Person und Strecke buchen. Finde ich aber eigentlich nicht ganz billig.

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

    Danke

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4357
    geschrieben 1376067917000

    Hallo,

    sorry für OT:

    Wir hatten ebenfalls Alamo im März 2013 in Miami Airport gebucht. Nachdem wir zwei h für die Immigration benötigten, mußten wir weitere 90 min vor den Alamoschaltern warten. Alle anderen Anbieter, die daneben ihre Offices haben, waren leer. Als ich dann dran war, ging alles superschnell und das bestellte Auto war top. Abgabe dann ohne Wartezeit und Problemen am Airport Fort Lauderdale mit kostenlosen Shuttle zum Hafenanleger.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!