• steffie82
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1232300690000

    Hallo Zusammen,

    wir werden im März mit der Vision of the Seas die Karibik bereisen. Könnt Ihr uns sagen, wie es mit dem Dresscode aussieht? Müssen wir auch Anzug/Krawatte bzw.Abendkleid mitnehmen oder reicht auch "feines Hemd mit Stoffhose". (Frauen haben da ja nicht so die Probleme ;) )

    VG

    Steffie und Sven

    Die Deutschen fahren ins Ausland, um auch mal andere Vorurteile kennenzulernen. Richard W. B. Cormack
  • lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1232302228000

    Hallo,

    also bei uns auf der Brilliance waren am "Gala-Abend" schon die meisten Herren mit Anzug und Krawatte (einige noch eleganter im Smoking oder Schottenrock), die

    Damen haben es da einfacher: Hose, Bluse, langes Kleid, kurzes Kleid, alles erlaubt. Hauptsache ist, man fühlt sich selbst wohl, etwas eleganter sollte es schon sein.l

    LG Hannelore

  • Laka
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1232314315000

    Hallo,

    es kommt darauf an, ob ihr an denGala-Abenden teilnehmen wollt,oder nicht.

    Waren im November 12Tage auf der Navigator und hatten absolut keine feine Gaderobe dabei, da wir vor der Reise beschlossen haben, an keinem dieser Abende teilzunehmen.Wir waren an diesen Abenden entweder im Buffet-Restaurant oder Hamburger-Restaurant essen.

    --> also es geht auch ohne Dress-Code-so wie ihr Euch entscheidet......aber wenn Gala-Abend, dann pick-fein, denn die Amis putzen sich raus: Abendkleid und Smoking sind da Standard und das Schaulaufen auf der Royal Promenade beginnt.

    LG KATJA

    ... wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck... :-) am liebsten Transatlantik :-)
  • pippins
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1232316153000

    Hallo,

    kann Katja nur zustimmen. Wenn ihr an den Galaabenden teilnehmen wollt unbedingt Anzug mit Krawatte und Abendkleid mitnehmen.

    Waren im Oktober 2008 mit der Mariner of the Seas in der östlichen Karibik unterwegs. Zu den festlichen Abenden haben sich die Amerikaner richtig aufgebrezelt.

    Das wussten wir aber vorher, deswegen hatten wir auch unsere Abendkleider mit im Gepäck. Meine Töchter 17 und 20 waren auch ganz begeistert in langen Abendkleidern zum essen zu gehen. Wir wollten die Galaabende auch unbedingt mitmachen.

    Es wurden dann auch tolle Fotos geschossen.

    Viel Spaß und viele Grüße

    Anja :D

  • gabi07
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1232354798000

    Hallo!

    Waren im April auf der Freedom of the seas! Bei uns reichte Stoffhose; Hemd und Krawatte! Bei der Dame ein Kleid!

    Die Amis natürlich tragen Smoking und Abendroben like Opernball usw....

    Würde ich auch tragen wenn ich eine Donaufahrt bebucht habe und 30 Minuten zum Schiff fahre ;)

  • cruiserfan
    Dabei seit: 1225411200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1232367494000

    Hallo,

    Wir waren bereits viermal mit RCCL unterwegs und es gibt immer legere, Sportlich Elegante und Gala Abende, Außer am Gala Abend könnt ihr außer kurzer Hose und Ruderleiberl alles anziehen was Ihr wollt. Jedoch sind die Gala Abende etwas besonderes, richtige Modeshow..... der Amis, auf unserer letzten KF waren einige Amis sogar in Galauniform der US Army, echt gutes Bild :D

    Da ihr ja in die Karibik fliegt, mit Abfahrthafen USA (Miami od. Fort Lauderdale)könnt ihr pro Person 2x23kg zusammen 92kg mitnehmen, also haben auch zwei Anzüge und Abendkleid platz, es ist die Sache auf jedenfall wert :laughing:

    Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel wünscht Cruiserfan
  • steffie82
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1232470052000

    Hallo,

    da wir von der Dominikanischen Republik ausschiffen und von einem Reiseveranstalter aus gebucht haben, können wir leider nur einen Koffer p.P. á 20 kg mitnehmen. Also nix mit extra Ballkleid oder so... :disappointed: Aber Burgerrestaurant ist ja auch nich schlecht. :laughing:

    Die Deutschen fahren ins Ausland, um auch mal andere Vorurteile kennenzulernen. Richard W. B. Cormack
  • cruiserfan
    Dabei seit: 1225411200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1232472799000

    Sorry Steffie82

    Na das ändert gleich einiges, haben heuer auf unserer TA das gleiche Problem, fliegen zwar in die USA "Miami" aber von Barelona wieder retour, rüber 4x23kg erlaubt, aber von Spanien nur 2x20kg oder Aufpreis bezahlen und das ist nicht gerade billig €10.- pro kg :disappointed: aber Anzug und Abendkleid kommt trotzdem mit!!

    Wünsche Euch eine schöne Cruise :laughing:

    Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel wünscht Cruiserfan
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!