• Honey555
    Dabei seit: 1226966400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1303748225000

    Hallo zusammen,

    wir machen Anfang Juni die zweiwöchige Mittelmeerreise und freuen

    uns schon sehr. Allerdings sind wir uns nicht ganz schlüssig, ob wir

    über Tui die Fahrt nach Rom buchen sollen (ca. 7 Stunden zur alleinigen Verfügung zum Preis von je 50,00 €) oder ob es noch andere Alternativen gibt. Wir sind drei

    Erwachsene.

    Hat es schon mal jemand mit einem Taxi versucht? Wenn ja, wie geht man

    da vor mit dem Bezahlen? Z. B. wenn man sofort alles bezahlt und der Taxi-

    fahrer kommt nicht zurück? Vielleicht ist die Frage ja etwas blöd, habe aber wirklich

    keine Ahnung wie man da auf Nummer sicher geht und ob es mit dem Taxi billiger wäre!

    Habe schon von Zugverbindungen gelesen, sollen aber sehr chaotisch sein und sind

    daher nicht ganz unser Ding.

    Wenn uns jedmand einen Tipp geben könnte wären wir sehr dankbar!

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten"

    Gruß honey

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4519
    geschrieben 1303751253000

    Hallo Honey,

    was soll da chaotisch sein? Wir haben das schon dreimal gemacht.

    Zu Fuß ca. 10 min zum Bahnhof Civit. , dort im Kiosk für 9 € p.P. Fahrkarte gekauft und los bis San Pietro oder Termini. Fertig.

    z. B. :

    7 Uhr 59, 8 Uhr 41 oder 9 Uhr 32  in ca. 45 min zum San Pietro

    und zurück 16 Uhr 29 oder 16 Uhr 59.

     Viel Spaß

    http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/dn?ld=96243&seqnr=1&ident=bj.017028243.1303745263&rt=1&rememberSortType=minDeparture&OK#focus

  • Phaeton01
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1303756854000

    Hallo,

    wir sind auch mit dem Zug gefahren, man sollte aber unbedingt ein Sicherheitspuffer lassen, die Italo Eisenbahn ist immer für Überraschungen gut und das Schiff wartet nicht auf Privat Touris.

    Der Bahnhof Termeni ist unendlich lang bzw. der Bahnsteig von dem der Zug fährt ist der letzte, man muß mindesten 15 Minuten laufen, mit einplanen.

    Mit dem Taxi kostet eine Tour  on way 120 Euro, also sehr teuer, rechnet sich selbst mit 3 Mann nicht, wir hatten das Pech, das auf der Rückfahrt der Zug kaputt ging, deshalb kenne ich den Preis, es kann natürlich sein , das die Taxifahrer gemerkt haben was los ist und den Preis noch angezogen haben, aber viel billiger wird es sicher nicht, es sind ja einige Kilometer.

    Die Alternative Eisenbahn ist schon gut, man hat in Rom auch viel mehr Zeit, im Aida Forum hat ein User eine wunderbare Beschreibung eingestellt, von San Pietro fußläufig durch Rom und von Termeni zurück, ist  aber eben nicht ganz risikolos.

    LG Susi

  • Harleyfreek
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1303893696000

    Hallo,

    wir verbinden immer eine Kreuzfahrt von Civit. aus mit einem Aufenthalt in Rom.

    Preis Taxi war immer 120 ,-- Euro pro Tour. Wir haben keine Lust mit Koffern den Zug zu nehmen.

    Habe aber gerade auf der Website von unserem Transferunternehmen gelesen dass der Transferpreis sich auf 135,-- Euro erhöht hat.

    Gruss Thommy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!