• caro13
    Dabei seit: 1247356800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1349875207000

    Hallo,

    wir haben die Transatlantikreise im April von LaRomana nach Palma gebucht. Wer hat Tipps zu den Orten (Grenada, St. Lucia, Barbados, Madeira, Cadiz), die man an einem Tag unbedingt sehen sollte. Wer hat Erfahrungen mit einer Transatlantikkreuzfahrt und mein Schiff1? Muss man irgendetwas beachten? Vor allen Dingen mit einem 6 jährigem Kind??

    Ich würde mich über alle Tipps und Erfahrungen freuen!!

  • Muschelschubser1
    Dabei seit: 1336262400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1349877840000

    Auf Barbados haben wir eine Schnorcheltour zu den Wracks und den Schildkroeten unternommen einfach traumhaft.Barbados hat schoene Straende ,landschaftlich eher flach ist eine Koralleninsel und viele Zuckerrohrfaelder.

    St. Lucia ist eine landschaftliche sehr schoene Insel mit viel Regenwald und durch seinen Vulcanursprung sehr huegelig,dort haben wir eine Inselrundfahrt mit einen deutschsprachigen Anbieter vor Ort gebucht .Wir haben in den 6. Std. viel ueber diese Insel erfahren (in deutsch)ein schoener Tag der noch mit einem Bad in der Marigot Bay gekroent wurde.

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1349894852000

    auf Deiner Tour ist es falls Baklonkabine gefragt, wichtig dass Du auf der Steuerbordseite also auf der der rechten Seite buchen sonst hast Du keine Sonne.

    Ansonsten gibt es Unmengen Tipps wenn Du in die Suchleiste den Hafenort eingibts und auf der Ergebnisseite nach unten zu Reisetipps und Reisebewertungen  scrollst.

    Und wenn Du darüber hinaus Fragen hast fragen. Transatlantik heißt tagelang kein Land sehen da muss man sich und das Kind halt beschäftigen.  

    Schöne Reise Mein Schiff ist eine gute Wahl.

    Guß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • caro13
    Dabei seit: 1247356800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1349903402000

    Danmit das Knd auch beschäftigt ist, sind wir ja euf einen deutschsprachigem Schiff in den Osterfereien. Da gibt es bestimmt genug für kleine Kinder zum Unternehmen an Bord.

    Oder ist das auf mein schiff nicht so??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!