• Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1374154212000

    Hallo,

    habe diese Kreuzfahrt für den September gebucht:

    So 22.09.13 Venedig / Italien Mo 23.09.13 Split / Kroatien Di 24.09.13 Dubrovnik / Kroatien Mi 25.09.13 Kerkyra (Korfu) / Griechenland Do 26.09.13 Auf See Fr 27.09.13 Izmir / Türkei Sa 28.09.13 Kreuzen in den Dardanellen / Türkei Sa 28.09.13 Passage des Bosporus / Türkei So 29.09.13 Jalta / Ukraine Mo 30.09.13 Odessa / Ukraine Di 01.10.13 Nessebar / Bulgarien Mi 02.10.13 Passage des Bosporus / Türkei Mi 02.10.13 Istanbul / Türkei Do 03.10.13 Istanbul / Türkei Do 03.10.13 Kreuzen in den Dardanellen / Türkei Fr 04.10.13 Piräus (Athen)/ Griechenland

     

    Istanbul kennen wir, zu den anderen Häfen, besonders Split, Dubrovnik, Odessa, Jalta würde ich mich über Insider Tips freuen.

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1374155867000

    Franz,

    in Dubr. geht ihr einfach an land und in die stadt.

    die mauer könnt ihr auch alleine begehen wenn ihr dann wollt. da braucht es keinen führer.

    wir sind einfach in die stadt gegangen, super sauber und toll.

    schöne shops.

    euro werden nicht überall, wenn überhaupt, genommen.

    ein klasse stop und ein highlight der östö. MM fahrt.

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • Reisender07
    Dabei seit: 1237248000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1374217825000

    cjmddorf:

    Franz,

    in Dubr. geht ihr einfach an land und in die stadt.

    euro werden nicht überall, wenn überhaupt, genommen.

    Ist vieleicht nicht ganz richtig. Falls ihr nicht an der Altstadt tendert, ist die Nutzung vom Shuttle- Bus ratsam. Der Weg vom Liegeplatz außerhalb ist doch recht weit.

    Und : Wir konnten alles mit EURO bezahlen. Ich glaube nicht, daß sich das nun gerade nach dem EU- Beitritt geändert hat.

    Schöne Grüße

    Andreas

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1374221645000

    Franz,

    wenn ihr in Dubrovnik tendern solltet, dann geht das zum alten Hafen direkt an der Altstadt. Falls ihr in Gruz im neuen Hafen anlegt, dann auf die "Straßenseite" des Hafengebäudes gehen. Dort gibt es eine Wechselstube und direkt daneben einen Kiosk. Der Kiosk verkauft Bustickets gegen Kuna (10 oder 12 Kuna die einfache Fahrt, gleich für die Rückfahrt mitkaufen). Der Bus hält direkt an der Straße (ich glaube Linie 3 und 3a). Damit bis zum Pile Tor.

    In der Stadt selbst entweder die Stadtmauer machen (ab Pile Tor). Dauert aber locker 1 bis 1,5 Stunden und es gibt keinen Schatten (kostet ca. 70-90 Kuna, Kreditkarte wird genommen aber nur am Pile Eingang). Übrigens direkt am Platz vor dem Pile Tor ist links (auf´s Tor schauend) in einem historischen Gebäude ein DM, der auch sehr günstig Wasser verkauft (gegen Kuna).

    Oder man schlendert einfach durch die Stadt und macht sich dann in Richtung Norden auf zur Seilbahn und fährt mit dieser hoch auf den Berg. An der Kasse wurde ebenfalls Kreditkarte genommen. Der Blick ist herrlich über die Stadt und die Bucht.

    In Split wird getendert. Die Altstadt (der ehemalige Diokletian-Palast) ist nur wenige Meter entfernt. Dort einfach durch die Gassen und Winkel laufen. Es gibt auch direkt außerhalb der Altstadt einen täglichen Markt, der recht günstige Preise hatte.

    Auf Korfu wird ein kostenloser Shuttle zum Hafengebäude angeboten. Dort fährt ein Bus zur Altstadt (bei uns waren es 1,50 Euro für die einfache Fahrt). Auch dort kann man sehr schön durch die Gassen laufen und eventuell die Festung besichtigen.

    Gruß

    Carmen

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1374260747000

    Danke Carmen,

    hat jemand Ideen für Odessa, Jalta und Nessebar, so oft kommt man ja nicht in diese Ecke.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6148
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1374271146000

    Hallo,

    ich habe keine Ahnung, wo die Kreuzfahrtschiffe in Odessa anlegen, aber die Stadt selbst kannst du ganz prima selber und zu Fuß erlaufen. schau mal hier

    Liegeplatz Jalta weiß ich auch nicht ( wir haben Jalta und Odessa im Rahmen einer Flußkreuzfahrt kennengelernt) aber auch Jalta ist eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Aber da geht nicht alles zu fuß. Die Paläste sind fußläufig zu weit entfernt.

    schau mal hier und hier noch was ganz besonders Schönes hier

    Nessebar kenne ich leider nicht

    Liebe Grüße Leonore

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1374274485000

    Hallo Gabi/ Franz,

    wir waren Ende März/ Anfang April mit der Lirica unter anderem auch in Jalta und Odessa.

    In beiden Fällen legen die Schiffe quasi direkt vor der Stadt an, in wenigen Gehminuten ist man dort.

    Jalta: Wir hatten wir einen Ausflug zum Liwadija-Palast gebucht, der sehr interessant und sehenswert war. Private Anbieter haben wir nicht gesehen, aber die Lirica war das erste Schiff in dieser Saison - ich hatte mal gelesen, dass ein anderer User einen Ausflug vor Ort über einen lokalen Anbieter durchgeführt hat.

    Ansonsten hat Jalta eine sehr schöne und lebendige Promenade, hier kann man gemütlich entlang schlendern.

    Odessa: Auch hier liegt das Schiff quasi vor der Stadt, man geht einfach durch das Terminal, nimmt die Unterführung der Hauptstraße und steht dann direkt vor der berühmten Potemkin Treppe, die in die Stadt führt. Wir haben uns entschlossen, relativ planlos durch die Stadt zu schlendern, das war auch problemlos.

    Anmerkung: Ich möchte niemandem zu nahe treten, aber die Taxis sahen nicht besonders vertrauenswürdig aus - war nur unser Eindruck.

     

    Wenn Du möchtest, kann ich Dir für einen ersten Eindruck einen Besucherlink zu usneren Fotos senden  - musst halt dann durch die ganze Tour durch ... :-)

    Schicke mir dann einfach per PN Deine E-Mail Adresse.

    Gruß,

    Peter

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1374274516000

    Hallo Franz, ach wie ich dieses Forum liebe, die von Dir ausgesuchten Ziele stehen auch noch auf unserer Kreuzfahrtspeisekarte. Und eines ist sicher  wenn ich in diese Gegend fahre dann guck ich mir diesen Thread an(wenn ich ihn dann noch finde) Franz ich reise mit Di,r sende so viel Du kannst, ich lese was Du schreibst und so geschätzt 1527 lesen auch mit.f 

    Ich will auch nach Jalta!!

    Cruise fix

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1374333800000

    Hallo Werner,

    werde mir Mühe geben, eigendlich wollte ich dieses Jahr nicht mehr Kahn fahren, habe jetzt 1 Woche Berlin Penta Hotels, dann 1 Woche  die Wassertalbahn in Rumänien  ( letzte dampfbetriebene Waldbahn Europas) und Ende Oktober geht es 6 Wochen nach Kenia, aber bei diesem Schnapper konnte ich einfach nicht wiederstehen, 1999€ Balkonkabine incl. Flüge nach Venedig und zurück von Athen, kostet jetzt das doppelte ohne Flüge. Januar 14 dann 14 Tage Karibik mit der Summit, März Transatlantik mit der Costa  Magica, 24 Tage und Mai 16 Tage Serengeti / Masai Mara im Jeep, Madam meutert schon wieder, wird Ihr zuviel.

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • rumford001
    Dabei seit: 1345507200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1374429635000

    hallo Franz,

    tolle Tour!

    Nessebar ist wunderschön, es lässt sich alles in der Altstadt ( die eine Insel ist) zu Fuß machen und unterwegs laden überall Cafes , kleine Cocktailbars etc ein . Schöne alte Häuserreihen, Kirchen und zwischendurch kleinere Läden mit sehr guten Preisen für Leinenhosen /Leinenhemden bzw Shirts. Handgenäht und gute Qualität.

    "Nessebar Neustadt'" ist wohl die Verlängerung des Sonnenstrandes, das muss man sich nicht antun , ein Hotel neben dem anderen und nichts Schönes zu sehen .sollte das Schiff in der Neustadt ankommen , gibt es einen Bus bzw Bimmelbahn , die über den Damm zur Altstadt-Insel fährt

    viele Grüße

    Anke      

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!