• sschmidt
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1346361420000

    Hallo,

    da ich durch schlechte Erfahrung (meine VISA war wochenlang um den entsprechenden Betrag "geblockt") eher bar bezahlen möchte, wollte ich mal fragen, ob einer weiß, wieviel Kaution man bei der AIDA hinterlegen muss, wenn man nicht mit KK bezahlen möchte.

    Wird die KK bei AIDA um einen bestimmten Betrag geblockt oder wird am Ende der Reise nur der Betrag abgebucht?

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1346369099000

    Hallo,

    am Besten man liest das Bord-ABC  ;)  :

    Zitat:

    Bordwährung ist der Euro. Sie bezahlen alles ganz praktisch mit Ihrer Bordkarte, die gleichzeitig Ihr Kabinenschlüssel und Zugangsausweis zum Schiff ist. Am Ende der Reise können Sie wahlweise in bar, mit EC-Karte, Kreditkarte (American Express, Diners Club, VISA, MasterCard) oder Travellerschecks (gegen Gebühr) zahlen.

    Unser Tipp:

    Lassen Sie Ihre EC- oder Kreditkarte an der Rezeption einlesen, sofern das nicht schon beim Check-in erledigt wurde. Ihre Bordrechnung finden Sie dann am Abreisetag an Ihrer Kabinentür und Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. 

    Dieser Tipp ist mehr eine Forderung, denn ohne EC oder KK muß man 400 € (?)  Cash hinterlegen, was nur Aufwand bedeutet.

    Eigentlich wird nur das abgebucht, was auch verkonsumiert wurde... :shock1:

    Geblockt wurde bei mir noch nie etwas. Allerdings war die offene Summe nie über meinem KK-Limit... :shock:

    Als mal eine Zwischensumme nach einer Woche eingezogen wurde, meldete sich die Rezi, da meine KK-Bank kein OK gegeben hatte. Die KK war noch nicht auf Auslandseinsatz getrimmt. Das war zwar eine gewisse Sicherheitsmassnahme der Bank, ich mußte aber ein Telefongespräch führen, dann war alles i.O.

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1346371114000

    @Mcgee da hast Du recht ist der neueste "trend" ich habe erts Flüge in die USA gebucht und mit der KK oder CC gebucht, ruft mich doch eine Dame von der targobank an ob diese belestung in Ordnung sei, ich, ja und das ist aber ein guter Service, dann die Mitteilung des RB "ihre bank hat die Buchung nicht akzeptiert!Obwohl das Limit deutlich ausgereicht hätte, seit dem sende ich der Bank eine E-Mail das ich mich nun, in wie zuletzt im Baltikum einsetzen werde und bekam eine E-Mail, "ja, wir haben dies registriert" Und es gabe keine Probleme.

    Merke, Kreditkarten sind auch nicht mehr das was sie mal waren.

    Aber nur Bares ist Wahres, hinterlegen kann man immer und bekommt das überzahlte sofort in Bar zurück beim Auschecken, wäre mir zu lästig.anstehen und abrechnen, da ist halt eine Kreditkarte schon fein. Man kontrolliert  die Rechnung ,geht von Bord und gut ist es

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • sschmidt
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1346393778000

    Erst mal vielen Dank für Eure Antworten! Aber 400,- für 4 Nächte bei 1 Erw. + 1 Ki finde ich schon heftig.

    Naja, habe jetzt AIDA angeschrieben und nachgefragt.

    Werde dann wohl doch die VISA nehmen.

    Schönes WE!

  • caritza
    Dabei seit: 1222041600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1346405898000

    Kaution auf der AIDA

    Bei unserer Reise vor drei Wochen wurden wir beim Einchecken darauf aufmerksam gemacht, dass beim Hinterlegen der Kreditkarte später auf den abgebuchten Betrag noch Gebühren von 1% anfallen. Wir sollten daher doch besser die EC-Karte einlesen lassen, diese ist gebührenfrei. Das haben wir dann auch so gemacht.

    Geblockt wird im übrigen weder die Kreditkarte noch die EC-Karte. Es wird einfach am Schluss der Endbetrag belastet. 

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1346409155000

    Ich bezahle immer Bar. Mußte auf den AIDA,s noch nie im Voraus etwas hinterlegen.

    Am letzten Tag bezahle ich dann die Rechnung in Bar.

    Auf der Costa mußte ich einen Bar- Betrag hinterlegen.

    Guthaben wurde anstandslos bei der Abreise ausgezahlt.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • sschmidt
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1346448139000

    Ich hatte ja gestern AIDA angemailt. Mich rief da heute eine nette Dame an und sagte, man muss KEINE Kaution hinterlegen. Sie würde mir aber raten vor der Reise über myaida Bordguthaben auf meine Bordkarte zu buchen, um nicht das Bargeld dabei haben zu müssen. So mach ich das auch. Werde nur für Schweden und Norwegen hier Geld tauschen und das in bar + ne kleinere Menge an € mitnehmen. Was ich nicht vom Bordguthaben verbrauche wird mir dann in bar am letzten Tag ausgezahlt bzw. kann ich mir überweisen lassen.

  • Heimchenfänger
    Dabei seit: 1343260800000
    Beiträge: 49
    gesperrt
    geschrieben 1346448692000

    Costa hat nach einer Woche einen Betrag auf Karte blocken lassen. Dann zweite Woche den Gesamtbetrag von Karte belastet. Geblockter Betrag wurde leider nicht zurückgenommmen.  Somit kam die Überrraschung in Klamottenladen. Aida bucht nur ab, was wirklich auf Rechnung steht. Bares ist Wahres, wir aber nicht mehr überall gern gesehen.(USA)

    Annerose

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!