• silbitt
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1285668553000

    Wir planen unsere 1. Karibikkreuzfahrt Anfang 2012 (Antillen). Wir sind uns noch unschlüssig, ob wir Mitte Januar fahren oder Anfang März. Macht dies vom Wetter einen Unterschied? Die Regentage sind schon in der Klimadatenbank im Januar höher als im März. Kann mir hier jemand weiterhelfen. Unsere Entscheidung würde sich leichter tun.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1285670499000

    Im März evtl die Zeiten des Spring Breaks beachten. Kommt aber aufs Schiff an. Wir waren mal im Februar und haben wieder für Februar gebucht.

    Schöne Reise!
  • silbitt
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1285673710000

    Haben leider gar keine Erfahrung mit Kreuzfahrten - soll unsere erste werden. Wollen mit "Mein Schiff 2" fahren. Aus beruflichen Gründen können wir leider nicht im Februar - daher Januar oder März. Was ist - Zeiten des Spring Breaks?  :?

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14855
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1285674085000

    Hallo silbitt!

    Kuckst Du hier!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • FTrue14
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1285675114000

    Wir waren schon im Januar und auch schon im März unbterwegs. Der Vorteil vom März ist das es auf den Bahamas und in Miami wärmer ist! Im Januar hatten wir in diesem Jahr super 14-16° !

    Wieso fahrt ihr denn mit dem teuren Tui Dampfer? Da gibt es erheblich günstigere Angebote mit tollen Routen z.B.

    Celebrity Constellation ab bis Fort Lauderdale:

    1. Fort Lauderdale (Florida, USA)16:30

    2. auf See

    3. auf See

    4. Oranjestad (Aruba)08:00 20:00

    5. Willemstad (Curacao)07:00 17:00

    6. auf See

    7. St. George's (Grenada)08:00 17:00

    8. Bridgetown (Barbados)08:00 17:00

    9. Castries (St. Lucia)

    10. St. John's (Antigua, Antigua und Barbuda) 08:00 17:00

    11. Philipsburg (St. Maarten)08:00 17:00

    12. Charlotte Amalie (St. Thomas, US Jungferninseln) 08:00 17:00

    13. auf See

    14. auf See

    15. Fort Lauderdale (Florida, USA) 07:00

     

    die komplette Süd Karibik im Januar 2012 und das mit einer super Reederei!

    VLG

    Frank

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1285675780000

    Ich glaube, wenn du 'Mein Schiff' oder Aida wählst, hast du mit Spring Break keine Probleme. Auch bei Celebrity denke ich nicht. Generell kann man auf allen Schiffen seine ruhigen Plätzchen finden.

    Schöne Reise!
  • Niederstetten
    Dabei seit: 1205971200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1285679189000

    Hallo!

    Wir waren schon 2x im Januar.

    Das erste Mal vom 5.-12.1. und das zweite Mal

    23.1.-1.2. - War jedes Mal super tolles Wetter.

    Keine Wellen gar nichts. Zu Monat März kann ich leider

    nichts sagen.

    Gratuliere zu der Entscheidung Mein Schiff.

    Kann man nichts falsch machen.

    Grüße

    Gisela

  • misssixty61
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 323
    geschrieben 1285690347000

    Hallo,

    wir haben vom 27.11.2009 bis 12.12.2009 die Karibikkreuzfahrt mit "Mein Schiff" gemacht. Wir hatten immer Tagestemperaturen um die 30 Grad. Die Kreuzfahrt geht ja auch ab La Romana los und nicht Miami oder Fort Lauderdale. Selbst am Abend war es noch angenehm warm. Wir haben immer an der Tapas-Bar auf dem Außendeck gesessen und brauchten nicht mal eine Jacke. Wenn Ihr im Januar die Reise bucht, spart Ihr ja auch noch, da andere Saisonzeit. Springbreak wird es nicht geben, da das Schiff zu 99 % von deutschsprachigen Urlaubern gebucht wird. Wenn Ihr Glück habt, ist das Schiff im Januar nicht ganz ausgebucht, da viele nicht gleich neuen Urlaub schon im Januar nehmen wollen, bei uns war das Schiff auch nicht ausgebucht, das war vor allen an Schiffstagen angenehm. Bei voller Auslastung wird es schon schwierig werden eine Liege (vor allem im Schatten) zu bekommen.

    Undina :kuesse:

  • franzxl
    Dabei seit: 1164067200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1285764618000

    Hallo,

     

    wir waren auch mit der Mein Schiff im Januar-Februar in den Antillen.

     Das Wetter war sehr angenehm, die See ruhig, kann ich nur empfehlen.

    März habe ich keine eigenen Erfahrungen, aber Kollegen waren im März in der Karibik, da war es auch nicht wesentlich anders vom Wetter.

    Springbreak dürfte euch auf den Antillen nicht betreffen, schon gar nicht auf der Kreuzfahrt mit einem deutschen Schiff.

    Geplagt ist hier eher USA, Mexico und Jamaika.

    fxl
  • silbitt
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1285836080000

    Hallo,

    Danke an alle für die zahlreichen Antworten, Hinweise. Wir haben uns entschieden und können jetzt bedenkenlos den Januar wählen für unsere Kreuzfahrt.

    LG Sylvia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!