• mwil395451
    Dabei seit: 1118534400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1283595164000

    hallo und schönen guten morgen,

    wer war schonmal im juli auf kreuzfahrt in der karibik und hat hurricans mit erlebt?? wir werden eine 2 wöchige kreuzfahrt im juli 2011, machen .und zwar in der west und ostkaribik mein mann meinte, die hurricans kämen erst im september und oktober aber ich mach mir doch sorgen, es könnte ja auch gut sein dass die schon früher anfangen, bei der heutigen wetterlage.

    wie habt ihr das alles überstanden?

    vlg monika

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1283683471000

    Hallo Monika,

    hier ist eine Seite, wo Du Dich informieren kannst, wo und wann Hurrikans in der Karibik bzw. im Nordatlantik waren. Jetzt könnte man das Risiko besser einschätzen, wenn es nicht im nächsten Jahr ganz anders kommen könnte... ;)

    http://www.wunderground.com/hurricane/hurrarchive.asp

    Viel Spaß

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1283686317000

    Hallo,

    ich habe gelesen, dass die Schiffe um die Hurrikans herumfahren. Deshalb kann es sein, dass in so einem Fall andere Häfen angefahren werden.

    Hier interessante Infos dazu. Die Saison beginnt allerdings schon im Juli. In der Ostkaribik finden die meisten zwischen Mitte August und Mitte September statt. In der Westkaribik zwischen Mitte September und Mitte November. Ist im oberen link nachzulesen.

    Schöne Reise!
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1283823928000

    Hallo Monika,

    wir sind gerade am Sonntag von der Celebrity Summit runter. Eigentlich hatten wir ja Neuengland/Kanada gebucht, um die Hurricane Saison in der Karibik zu umgehen. Und was haben wir: überall Temperaturen um die 30°C und Hurricane Earl!! Mein Mann hat hier seinen Hurricane Bericht gerade online gestellt.

    Es kann natürlich sein, dass auch im Juli Hurricanes auftreten. Wie auch bei uns, wird versucht, die Stürme weiträumig zu umfahren. Unser Kapitän sagte, er wolle mindestens 400 Seemeilen Abstand halten vom Auge. Daher fiel der Stopp in Saint John aus und wir fuhren direkt nach Halifax. Im Anschluss dann zwei Seetage zurück nach Bayonne. Der erste war prima, der zweite dann wie von meinem Mann beschrieben.

    Uns ging es prima. Auch ging in unserer Kabine nichts zu Bruch. Nur die umgefallene Blumenvase haben wir nicht bemerkt und so wurden meine gesammelten Tagesprogramme etwas aufgeweicht.

    In anderen Kabinen gingen Gläser zu Bruch, der eine oder andere Fernseher überlebte es nicht und manch einer fiel wohl auch aus dem Bett. Es gab wohl einige Verletzungen. Einige Kunstwerke in den öffentlichen Bereichen hat es erwischt. Der Dining Room war für das Frühstück gedeckt. Da blieb nichts auf den Tischen. Eine Scheibe ging zu Bruch (zu hohe Spannung, nicht wegen Wellenschlags).

    Maximale Wellenhöhe lag bei 35 ft / knapp 12 m. Aber nachts um 4 Uhr - als alles herunterfiel - muss sich das Schiff ziemlich zur Seite geneigt haben.

    Gruß

    Carmen

  • Ardona
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1283864881000

    Danke Carmen für deine Info und danke an deinen Mann für den Klasse Bericht.

    Ich bin mal gespannt was auf uns wartet, es geht am Sonntag mit der Freedom of the Seas in die Karibik ( Bahamas, St. Thomas, St. Maarten).

    Ich werd jetzt Koffer packen :-) morgen gehts los

    6x NYC / 3x Florida & Freedom of the Seas----------Immer wieder Pickalbatros / 1x Beach Albatros / 2x Albatros Palace/ 3x Jungle Park Resort
  • Line95
    Dabei seit: 1181606400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1293807106000

    Hallo  ! Wir suchen ebenfalls eine Kreuzfahrt im July 2011 in die Karibik - wo habt Ihr gebucht? Mir sagt man überall, die Termine stehen noch nicht zur Verfügung?!

    VG,

    REISEEEA

  • misssixty61
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 323
    geschrieben 1293808272000

    Die Routen für Juli 2011 stehen doch schon längst fest. Es fahren dann allerdings fast ausschließlich amerikanische Schiffe. Die Auswahl der Routen ist auch nicht so groß wie in der Wintersaison, da einige amerikanische Schiffe im Sommer in Europa kreuzen. Du kannst doch hier bei Holidaycheck auf Kreuzfahrtsuche gehen, Monat eingeben und Karibik aussuchen, dann bekommst Du viele Suchergebnisse. Wenn Du kein Stammreisebüro hast, würde ich Dir empfehlen bei einem Internetkreuzfahrtreisebüro zu buchen, einfach mal googeln, dort gibt es noch Extra-Rabatte und Preisabschläge.

    Undina

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1293815771000

    Line95,

    also für den Juli 2011 musst Du eher schon schnell buchen, denn die besten Kabinen werden schon längst weg sein!!

    Derzeit warten wir auf die Routen 2012, die meist so im ersten Quartal (2011) rauskommen und dann auch buchbar sind.

    Gruß

    Carmen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!