• karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1367747292000

    Habe gerade mal die neuesten Angebote auf der Costa Homepage gesehen und siehe da plötzlich steht da bis zu 8;50 Euro/11,50  Dollar Gebühr.

    Sind 1,5 Euro pro Tag mehr, im Rahmen der Gesamtkosten spürt man das nicht und wenn es den Mitarbeitern zu Gute kimmt soll es mir Recht sein.

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1367747631000

    soll mir auch recht sein. die servicekräfte arbeiten wie die tiere, ausnahmen bestätigen die regel, und sollen auch mal eine erhöhung bekommen.

    1.50/tag merkt man als zahlender gast nicht.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1367748696000

    Das ist aber seltsam, denn laut Website gilt:

    ab Dez 2012 für 2013: 7 Euro bzw. 10/11 USD

    ab Dez 2013 für 2014: 8 Euro bzw. 11 USD

    ab Dez 2014 für 2015: 8,50 Euro bzw. 11,50 USD

    Ob das bei der Kreuzfahrtdatenbank ein Fehler ist??

    Gruß

    Carmen

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1367748884000

    Ah, jetzt hab ich´s! Da steht in der Datenbank ein Serviceentgelt von max. 8,50 Euro/11,50 USD ;) ! Sprich, man hat da gleich mal für die Zukunft vorgebaut und schreibt maximal 8,50 hin, dann muss man in der Datenbank nicht nach Abfahrtszeitpunkt differenzieren, sondern kann unter jede Reise den selben Spruch setzen.

    Gruß

    Carmen

  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1367786156000

    Ist ja im Prinzip ok, wenn das denn auch bei den Besatzungsmitgliedern ankommt - und nicht nur ein kleiner Teil davon. Ich habe den Eindruck, das ist oft nicht der Fall!

    Aber das Thema Servicegebühren/ Trinkgelder wurde ja auch schon hier und in anderen Foren ausgiebig diskutiert ...

    Wir geben auch immer ein extra Trinkgeld, wenn der Service gestimmt hat - nicht nur Kabine und Restaurant sondern auch mal der Servicekraft im Casino oder in der Bar (die dann meistens recht überrascht sind).

    Kreuzfahrten sind mittlerweile nur für jedermann erschwinglich, weil die Schiffe größer werden und das Personal günstig und unter harten Bedingungen arbeitet - diese Leute haben unseren größten Respekt.

    Ich hätte schon öfter mal den einen oder anderen Pax über Bord geworfen ... :-)

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1367788579000

    ja das habe ich auch wieder gedacht auf meiner letzten Reise, unser Zimmersteward  hat 22! Kabinen zu betreuen, wir gaben morgens und abends 2 Euro, schließlich sind wir zu zweit.

    Und haben dann die Münzen am Ende gegen Scheine getauscht, drum gebe ich lieber Dollars, da gibt es schon 1 Dollar Scheine.

    Wenn nur jeder 1 Euro pro Tag gäbe wären es 22 Euro also rund 660 Euro im Monat in etwa nochmal das offizielle Gehalt.

    Ein Euro am Tag und niemand müsste das lLied vom ausgebeuteten Angestellten singen.

    Und auch in der Bar geben wir eine Dollar/Euro extra auch bei AI, hat uns bei 1900 Euro Gesamtkosten  Für 2 Personen, 10 Tage, anteilig 100 Euro gekostet, dafür machen wir unsere Landausflüge selber , buchen mal ein Auto oder fahren für 6,50 Euro in Lissabon mit einer Netzkarte mit der wir alles einschließlich Elavator und Tram den ganzen Tag fahren können. Und so haben wir Freude wenn uns  Mister I Made unser Steward sein Baby auf dem Handy zeigt und nach Zögern auch das Bild seiner Frau bei der balinesischen Hochzeit.

    So haben wir das Gefühl das Geld an der richtigen Stelle ausgegeben zu haben. Gutmensch?

    Ja! Und?

    Viele schöne Cruise!

    Werner

    ach ja, in dem Zusammenhang eine Geschichte wenn ich sie nicht schon geschrieben habe. Sie begleitet mein Leben und Denken.

    Ein Mann beobachtet einen Jungen der nach einem Sturm etwas ins Meer wirft, er kommt näher und sieht den Jungen wie er einen Seestern zurück ins Meer wirft. Er fragt ihn, was bringt das, wem hilft das, alleine an diesem Strand liegen ja Tausende von Seesternen, der Junge hebt eine weiteren Seestern vom Sand auf wirft ihn ins Mer zurück, schaut dem Mann in die Augen und sagt  "dem hier hat es geholfen"

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2843
    geschrieben 1367790863000

    schöne story, Werner.

    und nein, du bist kein gutmensch, denn das hat eine negative konnotation.

    du scheinst nur ein ziemlich netter kerl zu sein.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!