• crazyhiggi
    Dabei seit: 1257897600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1267552294000

    meine Kinder und ich würden leibend gerne nächstes Jahr eine Kreuzfahrt uaf der Costa Fortuna machen ins östl. Mittelmeer. Nun hat mein Männe gelesen, dass auf Schiffen immer ein strenger Dresscode ist. Er wollte eigentlich eh keine Kreuzfahrt machen, nun will er schon gar nciht mehr. Ich weiss, bei COsta ist der Dresscode nur beim Galadinner... aber wie streng ist das? Er hat NULL BOCK, einen ANzug oder so was mitzunehmen. Kann man die festliche Kleidung auch ganz umgehen ohne blöd dazustehen? Kann man statt Gala-Diner vielleicht einfach woanders essen? Er läuft am liebsten in Jeans und T-Shirt rum , verstehe ich ja.

  • manzela
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1267555118000

    Hallo,

     

    ihr könnt auf der Costa Fortuna anziehen was ihr wollt, natürlich zum Abendessen nicht gerade mit einer Jogginghose (haben wir aber auch schon erlebt) und kurzen Hose ( Mann) gehen, sonst ist alles gestattet.  Zum Galaempfang braucht man kein Anzug, mein Mann zieht so etwas auch nicht an.

     

    "Er läuft am liebsten in Jeans und T-Shirt rum , verstehe ich ja." Kann er machen...

     

    LG Manuela

    Costa 2x Tropicale ,3x Classica, Fortuna ,2x Concordia, 2x Atlantica, 2x Mediterranea, 2x Victoria, Serena, Favalosa AIDAblu, Color Fantasy, MSC Opera ,Orchestra, Fantasia, NCL Norwegian Gem, RCCL Splendour of the Seas , Brilliance of the Seas, MS Artania
  • sunny-1980
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1267606787000

    an den Galaabenden kann man auch einfach ins Büffetrestaurant gehen...da gibt es dann keinen Dresscode. Ansonsten herrscht kein Anzugzwang, aber die meisten hatten bei uns schon einen an...nicht das dein Mann sich dann underdressed vorkommt. Aber ne schicke Hose und ein Hemd ( langärmelig ) sollten eigentlich ausreichen.

  • rednight
    Dabei seit: 1204588800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1267618962000

    Hallo

    Wir waren bis 10.2. auf der Pacifica.

    Mein Mann ist auch nicht gerade der Anzugträger.

    Und wir hatten auch keinen mit.

    Er hat an zwei Gala-Abenden eine schöne schwarze Stoffhose an.

    Dazu ein hübsches Poloshirt und ein Gilet.

     

    Damit war er gut bekleidet.

    Und auch nicht underdressed.

    Denn nicht alle tragen Anzug.

    Auch nicht zur Gala.

     

    den 3. Galaabend haben wir gespritzt.

    Da waren wir dann im Zuzahlrestaurant.

     

    Lg

    Karina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!