Costa neue Kabinenkategorien; bei "Classic" keine Wahl der Tischzeit?

  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1345388184000

    Hallo Kreuzfahrtfreunde,

    Costa führt neue Kabinenkategorien ein, nähere Infos hierzu am Ende des Textes.

    Mein Thema hier: Bei der "Classic" Kategorie kann zukünftig die Tischzeit nicht mehr ausgewählt werden. D.h. meiner Meinung nach gibt Costa dann vor, zu welcher Tischzeit man Essen gehen muss!

    Für uns z.B. wäre jedoch eine vorgegebene zweite Tischzeit schlichtweg nicht akzeptabel, ca. 20.30 Uhr ist uns viel zu spät! Alternativen gibt es ja nicht wirklich (Pizza oder aufpreispflichtiges Restaurant)- bei MSC gibt es wenigstens abends zusätzlich ein alternatives Buffet.

    Wir waren bereits einige Male mit Costa unterwegs und sind auch "Pearl" Mitglieder. Grundsätzlich halten wir diese Vorgehensweise für nicht besonders kundenfreundlich, es gibt meines Wissens nach auch keine andere Reederei, die so vorgeht.

     

    Mich würde Eure Meinung interessieren:

    • Ist das für Euch akzeptabel/ kein Problem?
    • Kann Costa das in Anbetracht der Mitbewerber wirklich durchziehen?

    Danke für Eure Meinungen und Kommentare,

    viele Grüße,

    Peter

     ***********************************

    Die Kabinenkategorien Classic, Premium, Samsara & Suite: eine Kategorie für jeden Geschmack.

    Ein neues Preissystem und vereinfachte Kabinenkategorien.

     Die Classic Kabine – die günstigste Wahl.

    - Jede Kabinenart (Innen-, Außen-, Balkonkabine) zum günstigsten Preis – mit Zugang zu allen Bordservices.

    - Kombinierbar mit den Vorteilen des CostaClubs.

    - Freie Auswahl einer festen Kabinennummer.

    Die Premium Kabine – der beste Service und der Vorteil, wählen zu können.

    - Die besten Kabinen hinsichtlich Lage und Größe auf jedem Deck.

    - Wahlmöglichkeit zwischen 1. und 2. Tischzeit im Restaurant.

    - Frühstück in der Kabine und gebührenfreier 24 Stunden-Kabinenservice.

    - Zweifache Anrechnung von CostaClub-Punkten – in Ergänzung zu allen anderen CostaClub Vorteilen.

    - 10% Sonderrabatt auf eine nächste Kreuzfahrt, wenn diese innerhalb von 2 Jahren nach der ersten Kreuzfahrt stattfindet und wieder mindestens Premium gebucht wird.

    - Freie Auswahl einer festen Kabinennummer.

    ...

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1345391643000

    Beim buchen unserer 1. Kreuzfahrt mit Costa im nächsten Jahr habe ich das im Schnelldurchlauf gelernt. Mir war die erste Tischzeit sehr wichtig. Da die Balkonkabine der Kategorie Classic aber in einer ungünstigen Lage (unsere Meinung) lagen, war die Buchung von Premium kein weiteres Problem sondern eben klar, allein aus diesen beiden Gründen. Generell bekommt man auch bei den anderen Kreuzfahrtgesellschaft sonst keine Garantie auf die Essenszeit, man kann nur den Wunsch äußern und hoffen, dass es klappt. Soweit habe ich das verstanden. Sehr angenehm finde ich allerdings flexible Tischzeiten.

    Schöne Reise!
  • Weinbauer
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1345397613000

    Man kann auch in der Kategorie "Classic" - wie bei anderen Reedereiein, seinen Wunsch äußern. Nur ist es halt keine Garantie - wie bei anderen auch! Aber in der Regel werden deutschsprachige Gäste in die 1. Tischzeit eingeplant, da Costa weiß, dass "uns" das lieber ist und die italienischen, französichen und spanischen Gäste lieber später gehen.

  • Sandra*67
    Dabei seit: 1162425600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1345400498000

    Hallo,

    habe extra bei Costa nachgefragt,man kann bei "Classic" weder die Tischzeit noch die Größe des Tisches angeben,sonder nur bei "Premium".

    Sollten wir also wieder zu viert fahren und wir buchen Classic oder ein Paar bucht Classic und die Anderen Premium sitzen wir nicht mal mehr zusammen am Tisch!Trotz einer Buchungsnummer.Möchten wir also wieder eine Balkonkabine,die ja eh schon um einiges teurer ist,sind wir somit gezwungen auch noch den Aufschlag für Premium zu zahlen.

    Peter:

    soviel ich weiß,kann man aber als Pearl-Mitglied die Essenszeit auch in Classic wählen!

    LG

    Sandra

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1345407602000

    Ähm, Peter, neu ist das aber nicht. Das ist schon seit einigen Monaten bekannt.

    Gruß

    Carmen

  • minimona
    Dabei seit: 1296604800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1345419727000

    Wir wurden bei unserer letzten Costa Kreuzfahrt auch in die zweite Tischzeit eingeteilt. Wir wollten zuerst  beim Maitre anfragen, ob wir wechseln können. Allerdings stellten wir beim ersten späten Abendessen fest, dass uns die  zweite Tischzeit sehr gut passt. Man kann sich  nach den Ausflügen noch etwas erholen, sich dann in aller Ruhe schick stylen, geht zu den Shows oder in eine Bar.

    Wenn man natürlich mit kleineren Kindern unterwegs ist, sieht die Sache sicherlich wieder anders aus.

    Übrigens bei Costa fängt die zweite Tischzeit meist um 21.00Uhr an.

    Wir frühstücken sehr gerne auf der Kabine , deshalb werden wir bei der nächsten Buchung voraussichtlich Premium buchen, da  nur noch bei Premium das Kabinenfrühstück kostenlos ist und sich dann der Mehrpreis schon rechnet.

  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1345450911000

    steamboats:

    Ähm, Peter, neu ist das aber nicht. Das ist schon seit einigen Monaten bekannt.

    Gruß

    Carmen

    -------------------------------------

    Hallo Carmen.

    ja ich weiß, mir ist das auch schon länger bekannt - wollte nur die Meinung anderer erfahren.

    Und ja: bei Pearl steht: "Priorität bei der Auswahl der Abendessenszeiten im Restaurant" - schauen wir mal, jetzt ist zuerst mal MSC dran :-)

    Gruß,

    Peter

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1345661245000

    Wenn ich die 2. Tischzeit bei Costa nehmen muß, würde ich damit nicht mehr verreisen. Ganz klare Ansage.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!