• Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1189945769000

    Hallo Kreuzfahrtfreunde,

    wir machen ab dem 03.10.07 eine Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer mit der Costa Atlantica.

    Die Route geht von Savona nach

    Neapel,

    Messina,

    Alexandria (Ägypten)

    Limassol (Zypern)

    Marmaris (Türkei)

    Santorin (Griechenland)

    Olympia (Griechenland)

    und zurück nach Savona (Italien)

    Wer kann mir sagen, bei welchen Städten eine gebuchter Ausflug mit Reiseführer sinnvoll ist und wo man auch allein zurechtkommt und sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anschauen kann, weil ja die Ausflüge nicht gerade billig sind.

    Wer war schon mal in Alexandria muss man da eigentlich eine Visa Gebühr bezahlen wenn man von Board geht,lohnt sich der 12 Std.Ausflug...?

    War in der letzten Zeit jemand in Olympia - ich denke da an die Waldbrände , lohnt sich da derzeit ein Ausflug...?

    Für Infos schon jetzt besten Dank.

  • flippa
    Dabei seit: 1099699200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1190026436000

    Hallo Dinatoll,

    wir haben die Tour voriges jahr gemacht. In Ägypten haben wir uns den Ausflug Ni mit Stil geleistet, da ich keinen Sinn darin sah, in Alexandria rumzulaufen und ich finde ja, wenn man noch nie in Ägypten war, dann lohnt sich das Geld auf jeden Fall. In Limassol geht Ihr bummeln, es gibt einen Transfer in die Stadt, ich glaub für 5,-- €.

    In Marmaris braucht man auch keinen Ausflug, wir sind baden gegangen und in der Stadt rumgelaufen. Da habe ich hinterher allerdings gesagt, das war ein Fehler, wir hätten eines von den vielen Angeboten von Bootstouren annehmen sollen, die zum Teil sehr preiswert waren und Dir angeboten werden, wenn Du durch den Hafen schlenderst.

    In Santorini kannst du auf eigene Faust los oder Du leistest dir die Vulkanwanderung, die ist sehr schön. Allerdings findet das baden in den heißen Quellen vielleicht nicht mehr statt, je nachdem wie kalt das Mittelmeer schon ist.

    In Messina könnt Ihr auch einfach loslaufen.

    Katakolon ist Olympia ein Muß, ich denke, der Rauch wird wohl abgezogen sein und die Stätten sind ja nicht beschädigt worden. Wenn Ihr das nicht wollt, man kann in Katakolon auch direkt am hafen links schwimmen gehen, falls Euch das Mittelmeer lockt.

    Neapel haben wir nach langem Feilschen ein taxi bekommen, wa suns für 80,00 € nach Pompeij gefahren hat, uns dort nach 2,5 Stunden wieder abgeholt und noch ein bißchen durch die Stadt gefahren hat.

    Freut Euch auf die reise, sie ist wunderschön und die Atlantica ist ein tolles Schiff. :laughing:

    Gruß flippa

  • mannyb
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1190118960000

    Hallo Dinotoll --

    ich habe schon mehrere Kreuzfahrt-Tipps und auch einen kompletten Reisebericht hier auf HC veröffentlicht, der auch teilweise Ziele deiner Route beinhaltet.

    In Neapel haben wir bei unserer 1. Kreuzfahrt eine Stadtrundfahrt mit Freunden, die damals dort wohnten, gemacht.

    In Messina ist auf jeden Fall der Dom sehr sehenswert, der hat - glaube ich - die größte mechanische Uhr der Welt.

    Auf Santorin sind wir bei unserer 2. Kreuzfahrt mit Tenderbooten ausgeschifft worden. Wir sind dann mit Eseln (eigentlich Maultieren) in die Stadt hinauf geritten und haben uns die Stadt angesehen. Angeboten wurde auch eine Bootsfahrt durch die Caldera (Vulkankrater) und Umgebung.

    Wir haben bei beiden Kreuzfahrten die Ausflüge auf eigene Faust gemacht (Ausnhame Tunis). Wenn man sich vorher etwas informiert, wie das ja auch viele auf HC machen, und sich etwas zutraut, kann man einiges an Geld sparen und sieht auch sehr viel.

    Mannyb

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1190671632000

    Hallo Flippa und MannyB,ganzen herzlichen Dank für diese ersten sehr nützlichen Hinweise und Tips. In 7 Tagen geht es ja los zu unserer 2.Kreuzfahrt dieses Jahr und wir freuen uns schon sehr auf 10 erholsame Tage mit der Costa Atlantica. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!