• Meex
    Dabei seit: 1202860800000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1217785376000

    Hallo an alle!

    Ich möchte meiner Frau ende November, Anfang Dezenber 2009 zu Ihrem 40ziger gerne eine Celebritycruise Kreuzfahrt auf der Constellation oder Summit schenken! :kuesse:

    Warum gerade eines dieser Schiffe?

    Da wir auch große Cirque du Soleil Fans sind und die auf diesen Schiffen sind möchte ich dies verbinden!! :laughing:

    Fragen:

    Ist der Cirque du Soleil noch auf diesen Schiffen oder gar schon auf einem anderem?

    Wie ist das Service?

    Wie sind die Schiffe allgemein?

    War schon wer auf einem dieser beiden Schiffe?

    Wie sind die Nebenkosten an Bord?

    Welchen Dresscode gibs am Schiff?

    Kennt wer die Route Miami - San Diego

    Herzlichen Dank schon im vorraus für Eure Info´s

    Liebe Grüße Meex RCI Fan --------------------------------------- 1x Radiance ots 2007 (westliche Karibik) 1x Explorer ots 2008 (östliche Karibik) 1x Splendour ots 2008 (östliches Mittelmeer) 1x Navigator ots 2009 (Transatlantik) 1x Oasis ots 2010 (westliche Karibik) 1x Oasis ots 2010 (östliche Karibik)
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1217834477000

    Hallo Meex

    Wir waren in diesem Mai mit der Radiance of the Seas von Miami nach San Diego unterwegs und du findest bei der Beschreibung auch einige Tipps für die Landgänge.

    Die Millennium-class von Celebrity ist sehr schön und etwas eleganter als RCI. Aber auch teurer. Vorallem die schönen Kabinen und Suiten sind sehr viel teurer, obwohl ich den Butlerservice eigentlich gar nie brauchte. Zudem ist bei vielen Kabinen ein Nachteil, dass die Balkone von oben einsehbar sind. Auch bei den Nebenkosten wird mehr zugelangt. Was mich ein wenig störte war, dass die Geschäfte mehrheitlich Top-Designermarken verkauften und es fast nix im normalen Preisrahmen zu kaufen gab.

    Die Schiffe sind wie gesagt schön, aber ich vermisste immer die Aussicht vom Centrum aufs Meer, wie das bei den Radiance-Schiffen möglich ist. Die Gäste waren in etwa vom selben Muster (sehr angenehm) wie bei RCI. Aber wie gesagt bevorzuge ich RCI, weil ich da eine schöne Suite zu einem für mich ansprechenden Preis buchen kann, während dies bei Celebrity rund 60% mehr kosten würde.

    Für Ausflüge und Tipps kannst du mir auch eine PN senden.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1217834645000

    àh ja - leider habe ich nix gefunden, ob Cirque Soleil auch im 2009 an Bord ist. Aber ich habe gehört, dass eh nur wenige Nummern mitmachen und dies nicht so spektakulär sein soll - stand im Forum vom US Kreuzfahrer Forum...

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Niranjith
    Dabei seit: 1119484800000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1217841469000

    Hallo Meex,

    wir sind vor einem Jahr mit der baugleichen "Infinity" von Valparaiso nach Ft. Lauterdale gefahren. Dazu habe ich eine Schiffsbewertung abgegeben, da kannst Du ja mal reinschauen.

    Also kann ich zu Euerer Route nichts sagen, aber unsere Eindrücke zu einem Schiff der gleichen Baureihe schildern.

    Wir hatten eine Balkonkabine, Steuerbordseite, da war nix mit reinschauen von oben.

    Zu den Nebenkosten: Eiswürfel in einem Thermosbehälter und Wasser in einer Thermoskanne stehen auf der Kabine und werden bei Bedarf jederzeit nachgefüllt. Ansonsten gibt es rund um die Uhr kostenlos an Automaten mit Eiswürfeln, Wasser, Eistee, Fruchtpunsch, Kaffee (amerikanischer). Von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr stand den Gästen an Oberdeck ein ebenfalls kostenloses Früchtebuffett zur Verfügung.

    Bier z.B. Heineken 0,3 l ca. 4 US $, die Flasche Wein ab 25 $, Getränke aus der Minibar (Whisky, Wodka, Gin) ab 5 $ . Zum Dinner wurde, wer wollte, kostenlos Eiswasser ausgeschenkt.

    Abends 2 Essenssitzungen. Das Angebot war für unsere Begriffe sehr abwechslungsreich und auch schmackhaft.

    Bei 15 Reisetagen hatten wir 3 formelle Abende, d.h. (dunkler) Anzug (Schlips und Kragen). Wem das nicht behagte, hat in einem anderen Restaurant gegen ein Gebühr von 2 $ gegessen.

    Auf dem Schiff standen ausreichend Liegen zur Verfügung, so dass trotz der ca. 1900 Passagiere ganztägig immer noch viele Liegen frei waren.

    Wir fanden die Atmosphäre auf dem Schiff als sehr angenehm und gediegen.

    Egal ob Kellner oder Kabinenpersonal, wenn man einen Wunsch äußerte, wurde alles daran gesetzt ihn sofort zu erfüllen.

    Freundliche Grüsse

    Jürgen

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1217928165000

    Hallo Jürgen

    Der Balkon unserer SkySuite kabine auf dem Penthouse-Deck war von den darüberliegenden Balkonen sehr gut einsehbar. Daselbe gilt auch für die Balkone am Aft.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • rottem
    Dabei seit: 1218412800000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1218483721000

    hallo meex

    ich fahre im März 2009 ab Fort Lauderdale mit der

    Constellation in die Karibik zwar nicht die gleiche Route aber über das Schiff und den Cirque du Soleil kann ich dann berichten

    Gruß Evi

  • Raffaele79
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1218656507000

    Hallo meex,

    wir werden im Dezember 2008 mit der Constellation unterwegs sein. Start Hafen Fort Lauderdale - Grand Cayman - Cartagena - Panama - Costa Rica - Cozumel.

    Im Januar 2009 kann ich dir alle infos geben.

    Gruss

    Raffaele

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!