• franzxl
    Dabei seit: 1164067200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1315380782000

    Hallo,

     

    wir werden im Oktober von Müchen nach Savona eine Busanreise zur Kreuzfahrt mit Costa unternehmen.

    In den Unterlagen von Costa heißt es ein Koffer pro Person. Da die Kreuzfahrt aber etwas länger (10 Tage) dauert und ja auch Anzug und Cocktailkleid mit entsprechenden Schuhen mit sollen, wollte ich fragen ob Ihr evtl. Erfahrung habt ob ein dritter Koffer bei 2 Personen ein Problem ist. Das Gewicht dürfte bei der Busanreise ja keine Rolle spielen.

     

    fxl
  • Handballere
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1315411157000

    Hallo,

    wir sind schon oft mit Costa gen Italien gefahren. Kofferzählung wurde nie vorgenommen!

    Gruss!

    P.

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1315411458000

    So

    kenne ich das auch wenn man mit dem Bus fährt.

    Es wurden sogar noch zusätzliche Anhänger angeboten, und man kann auch aus dem Internet mehr als eine pro Person ausdrucken, sind erstaunlich stabil obwohl sie nur aus Papier bestehen aber richtig gefalltet halten sie.

    Aber lieber zwei große 23 KG Koffer, als drei kleinere, die bringt man dann leichter unter dem Bett unter.

     

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Clementine2205
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1315431702000

    Hallo franzxl,

    wir hatten auch zwei mittelgroße Koffer (Trolleys) die jeweils ca. 21 kg hatten. Damit sind wir prima ausgekommen (trotz Anzug und Sakko für meinen Mann und Hosenanzug und Cocktailkleid für mich sowie natürlich 'normaler' Kleidung sowie Schuhen) und sie passten auch wunderbar unters Bett. Das Problem mit mehreren Koffern ist der Platzmangel im (möglicherweise) rappelvollen Bus! Ihr könntet allerdings noch eine Sporttasche etc. als "Handgepäck" mitnehmen, worin z.B. Schlappen und Schuhe transportiert werden! Das haben einige Mitreisende bei uns so gemacht! Wird schon klappen! LG

    Lebe! Jetzt!
  • franzxl
    Dabei seit: 1164067200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1315464863000

    Danke für die Antworten,

     

    danke für die Antworten.

    Einen Rucksack als "Handgepäck" nehmen wir sowieso mit für die Ausflüge.

    Ich dachte statt dem 2. Rucksack einen kleinen Koffer oder Sporttasche für die Schuhe und das sonstige sperrige Zeug (Krimkrams, Ladegeräte, Gürtel etc.)

    Aber es stimmt unter das Bett auf der Kabine passt eine Tasche besser als ein dritter Koffer.

    Gruß Franz

    fxl
  • Kimo
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 569
    geschrieben 1315471879000

    Es passen 4 große Koffer unter das Bett und die Trollis bzw. Reisetaschen kann man ja in die Koffer stecken. Bei sehr hohen Koffer (oder niedrigen Betten - soll es ja auch geben) hilft es, die Koffer geöffnet und aufgeklappt unter das Bett zu schieben. Es ist definitiv nicht nötig (leider aber auch schon gesehen) die Koffer auf dem Balkon zu lagern... Die einzige Gepäckbeschränkung bei Schiffen ist das Einzelgewicht der Koffer, die armen Jungs und Mädels von der Crew müssen die nämlich schleppen.... Wie es bei der Gepäckbeschränkung bei Busanreise ist, kann ich nicht sagen. Wir nehmen für solche Anreisen immer das Auto und packen dieses voll ....

     

    Gruß

     

    Kimo

    next cruises: MSC Meraviglia, MSC Seaside
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!