Auslandkrankenversichert über die Kreditkarte? Dann sollte Ihr mal nachlesen. Sicherheitshalber!

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1428786483000

    Hallo zusammen, über meine Goldene Visa Karte der Targobank bin ich sehr gut Auslandskrankenversichert, dachte ich.nun habe ich in den Versicherungsbedingungen folgenden Ausschluss entdeckt.

    Teil A: Informationen und Bedingungen |

    6.Leistungsausschluss

    Keine Leistungspflicht besteht für ...

    c)

    Kosten eines Luft- oder Seekrankenrücktransportes/-krankentransportes

    während einer Kreuzfahrt.

    Meint der Ausschluss nur während der Kreuzfahrt auf dem Meer? Oder ist das während auf die Dauer der Kreuzfahrt bezogen? Ich habe mal angefragt.

    Deshalb mein Rat wenn ihr auch über die Kreditkarte versichert seid schaut mal in die Versicherungsbedingungen.

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1428825503000

    Werner,

    sagen wir mal so, die Versicherungen bei Kreditkarten funktionieren für die Gesellschaften nur deshalb, weil die Kreditkarteninhaber in der Regel noch anderweitig versichert sind und die Kreditkartenversicherung lediglich sekundär leistet.

    Generell sind die Versicherungen über eine Kreditkarte nicht ausreichend. Oft zahlt sie nur, wenn die Reise auch über die Kreditkarte gezahlt wurde, was nicht immer möglich ist. Dann ist der Leistungsumfang deutlich geringer, als bei einer reinen Reiseversicherung, wie eben beispielsweise die von Dir zitierte Klausel. Eine Reiseabbruchversicherung ist meist nicht enthalten (Reiseabbruch, z.B. ein naher Verwandter stirbt und man muss vorzeitig zurückreisen). Außerdem wird oft bei Krankentransporten nur der medizinisch notwendige, nicht aber auch der medizinisch sinnvolle Transport erstattet.

    Fazit: Der Versicherungsschutz über eine Kreditkarte ist meist nur als lückenhaft zu bezeichnen und reicht im echten Notfall nicht aus. Gerade bei Kreuzfahrten können relativ hohe Kosten schon bei Kleinigkeiten anfallen. Es reicht oft schon, wenn man den Schiffsarzt aufsuchen muss, um eine hohe Rechnung zu bekommen. Ist eine Evakuierung erforderlich (vielleicht auch noch mit dem Heli), dann wird es noch teurer. Und viele Krankenhäuser im karibischen Raum haben für Ausländer ganz andere Tarife als für Einheimische (ein Beispiel ist da Mexiko).

    Gruß

    Carmen

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1428828096000

    Hallo,

    ich habe ein Auslandsreiseversicherung.

    Aber zu meiner Barcay New Visa (kostenlos) Kreditkarte habe ich noch ein Versicherungspaket abgeschlossen für ca. 3,50 € im Monat (exakte Summe müßte ich nachsehen).

    Hier das Versicherungspaket. Es kommt so jedenfalls günstiger als wenn ich eine Platin Karte nehmen würde.

    Ich hoffe, dass alles auch funktioniert, war glücklicherweise noch in der Situation, das zu testen.....

    Schöne Reise!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1428832319000

    ...und hier der große bestehende Thread. ;)

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1428837359000

    Ich bin 'Mit Glied' im ADAC und hatte mal nach meinen Versicherungen angefragt.

    Ja Krankenrücktr., Arzt etc. ist alles versichert. Bekomme sogar auch Notgroschen.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1428839065000

    Hallo @karlgold :D ,

    es gibt bereits einen Thread zu diesem Thema,

    @curiosus hat diesen verlinkt.

    Bitte nutzt diesen Thread, dann bleibt es hier im Forum übersichtlicher.

    Danke ;)

    ...darum mache ich hier zu.

    _______________________________________________________________

    Nachtrag vom 14.04.15, auf die Bitte von @karlgold

    so habe nun Antwort von AXA bekommen,

    "Bei Kreuzfahrten ist der Rücktransportschutz ausschließlich nur dann gegeben,

    wenn Sie an Land gebracht werden und von dort der Rücktransport organisiert wird. """

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!