• andele123
    Dabei seit: 1420416000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1439370500000

    Guten Morgen zusammen,

    Ich habe jetzt schon öfters gehört, dass andere Leute gehört haben (keine Belege also), dass es bei verschiedenen Anbietern von Kreuzfahrten Altersbeschränkungen bei Reisenden gibt. Sprich das Mindestalter soll 21 sein um zu vermeiden, dass es ein "Partyschiff" wird.

    Ist da was wahres dran?

    lg

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1439378800000

    Das bezieht sich sicherlich auf die amerikanischen Kreuzfahrtgesellschaften. In USA darf man keinen Alkohol trinken unter 21 Jahren. 

    Minor Guest Policy Carnival

    Schöne Reise!
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1439381895000

    Jep,

    panguitch hat Recht beim Thema Alkohol-Konsum auf Schiffen.

    btw:

    Das hat unser Sohn bei NCL vor Jahren erfahren. Allerdings nutzte er damals (weiß nicht, ob heute auch noch möglich) die Möglichkeit eines Schlupflochs.

    Wir als Eltern eines "Nicht-US-Staatsbürgers", der als Europäer überall sonst ab 18 Alkohol trinken darf", haben während der Zeit in internationalen Gewässern sozusagen "gebürgt", dass alles ok ist und er durfte dann trotz "unter 21" Alkohol konsumieren.

    Da er das aber alles selber zahlen musste (wir schrecklichen Eltern waren  knickrig :shock1: ), hat er nicht oft Gebrauch davon gemacht.... ;)

    Gruß, Jo.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1439384505000

    Off-Topic: ich kann mich noch an das glückliche Gesicht meines Jüngsten erinnern, als er in USA mit 21 Jahren endlich offiziell ein Bier bestellen durfte..... Auf den Campgrounds hatte er sicher vorher schon mal eins in der Hand..... uns wäre das überhaupt nicht aufgefallen. ;-)

    Schöne Reise!
  • ewg21
    Dabei seit: 1230940800000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1439385288000

    Hi @ll,

    auf amerikanischen Schiffen, muß man 21 Jahre alt sein, um allein zu reisen.

    Wir hatten vor zwei Jahren unsere Enkelin (damals 19 Jahre) mit, und Ihre

    Kabine durfte nicht irgendwo am Schiff sein, sie mußte entweder neben oder

    gegenüber unserer Kabine sein! 

    Wir hatten unsere Kabine schon gebucht als unsere Enkelin sagte, daß sie

    mitfahren möchte.  Da Nachbarkabinen nicht mehr frei waren, mußten wir

    auf ein anderes Deck umbuchen, wo wir 2 nebeneinander liegende Kabinen

    buchen konnten. RCCL hat sich damals "großzügig" gezeigt, denn wir mußten

    weder Storno- noch Umbuchungsgebühr bezahlen, obwohl diese Änderung

    erst ca. 2 Wochen vor Abreise war.  

    Lg aus Ö

  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 1040
    Verwarnt
    geschrieben 1439390870000

    Moin! Die Begründung mit dem "Partyschiff" ist Unsinn. Es gibt zahlreiche Fahrten von wenigen Nächten bis zu sieben Nächten von und nach Miami, die explizit Partytouren sind mit exzessiven Saufgelagen. Nicht ohne Grund bietet zum Beispiel Norwegian Cruise Lines auf seiner "Norwegian Sky" nunmehr Alkohol kostenlos an... sie wissen also um ihre Klientel.

    Wenn es um ein "Mindestalter" geht, dann muss man zwischen allein Reisenden und Kindern / Jugendlichen in Begleitung unterscheiden. Bei begleiteten Kindern und Jugendlichen gibt es nur Begrenzungen im Hinblick auf die medizinischen Fragen, und hier dreht es sich ausschließlich um die Sicherheit der Kleinkinder. So dürfen bei einigen Reedereien Kleinkinder zum Beispiel nicht auf Reisen mitgenommen werden, die sich sehr weit vom Festland und damit einer umfassenden medizinischen Versorgung entfernen, wie Transatlantik oder Antarktis.

    Ansonsten zählt bei den Alleinreisenden die Volljährigkeit, und die ist für europäische Fahrten 18 Jahre und in den USA zählen nur 21jährige als Volljährig. Im Einzelfall klärt man das also mit der Reederei. Spätestens bei der Buchung wird man feststellen, ob es funktioniert oder nicht, denn hier muss man ja das Geburtsdatum aller Reisenden angeben.

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
  • andele123
    Dabei seit: 1420416000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1439455414000

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Es ging mir nicht um gesetzliche Mindestalter, die eingehalten werden müssen sondern vielmehr um ein selbst bestimmtes Mindestalter von den Kreuzfahrtgesellschaften, das festgelegt wurde, gerade damit es auf den Schiffen nicht jeden Abend Alkoholexzesse gibt.

    Hat sich aber auch schon erledigt, habe dazu was im Netz gefunden.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1439465871000

    Dennoch hat das eine mit dem anderen zu tun.

    Alles Gute für deine nächste Reise/Kreuzfahrt!

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!