• Baccano
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1217439242000

    Hóla,

    wir spielen derzeit mit dem Gedanken, die Westeuropa-Route "2" mit der AIDAbella zu machen, die in 10 Tagen von Hamburg über Le Havre, La Coruna, Lissabon, Cadiz, Madeira nach Gran Canaria führt.

    Ich habe im Forum noch kein Thema zu dieser Tour gefunden, daher erlaube ich mir einfach mal, zu fragen!

    Einerseits gefällt uns die Route sehr, weil sie mal ein paar Häfen dabei hat, die man sonst nicht so regelmäßig anfahren kann. Aber auf der anderen Seite haben wir da ein paar "Sorgen" :)

    1. welches Publikum erwartet uns denn da?

    Kann da jemand aus Erfahrung sprechen? Wir sind zwei Mit- bzw. Endzwanziger, und suchen nicht unbedingt nur gleichaltrige, allerdings würde uns ein Altersschnitt wie bei den Hurtigruten, mit Verlaub gesagt, etwas stören.

    Auf den "Standard-Routen" kann man das Publikum ja anhand der Route und Reisezeit gut zuordnen, wenn man damit hin und wieder zu tun hat, aber bei dieser Route tue ich mich schwer damit...

    2. Ist die Strecke denn wirklich empfehlenswert?

    Lissabon und GranCanaria kenne ich, Madeira kenne ich vom Job her, aber der Rest ist uns unbekannt.

    Wir sind nicht unbedingt auf Strand und Szene aus, haben durchaus auch Interesse am "Steine gucken"!

    3. Es handelt sich natürlich um keine Strand-Route, wie z.B: westliches Mittelmeer... Aber kann man denn trotzdem mal einen Tag irgendwo am Strand verbringen, wo es sich lohnen würde?

    Freue mich auf jede Info und jeden Tipp von Euch !!

    Beste Grüße,

    der Stefan

    "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!" - Aurelius Augustinus
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1217439781000

    guck doch mal im Aida-Fan-Forum, da wird dir vermutlich leichter geholfen.

    aida-fans.de (kein link).

  • copyhero
    Dabei seit: 1080864000000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1217441831000

    Mehr ältere Passagiere an Bord! Es gab sogar welche die wollten mal was Schlager oder Volkstämliches in der Bar hören. :D

    Gott sei dank kam es nicht so weit. Ist aber echt die Ausnahme ;)

    Die Route ist schon o.k. Musst nur auf der Fahrt mit Welle rechnen, wenn auf dem Atlantik Stürme sind, dessen Ausläufer man in Form von Wellen merkt :laughing:

    Wenns zu schlimm wird, Spritze holen oder ne Pille an der Rezi.

    Ansonsten echt schoen. Bei cabrera Medina gibt es guenstig Leihautos für die Gegend. Die sind günstiger als die Verleiher mit Ihrem Tischchen direkt am Schiff! Alles per Internet vorreservieren, hat alles wunderbar geklappt. Selbst wenn man den Transfer vom Fliegfeld alleine macht. Am Hafen in Santa Cruz kann man den Wagen wieder abgeben.

    Stranden kann man natuerlich auch. Ebenso wie Steine gucken.

  • Baccano
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1217503843000

    Santa Cruz ??? :frowning:

    Neee, wir haben doch nur Las Palmas auf den Kanaren ;) Teneriffa oder La Palma ist ja erst ´ne Woche später dran!

    Aber danke für die Tipps.

    Mit rauer See haben wir keine Probleme, das hat uns auf der Transatlantik-Fahrt auch nicht umgehauen :)

    Das AIDA-Forum schaue ich mir mal an!

    "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!" - Aurelius Augustinus
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!