• LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1168295616000

    Hallo,

    als absolout Ahnungsloster in Sachen Schiffsreisen bitte ich um Hilfe: Nachdem ich gestern einen TV-Bericht über die AIDA gesehen habe, hat mich heute das Fernweh gepack und ich habe auf die Schnelle eine Tour mit der Aida Diva gebucht. Für die Herbstferien war fast schon alles ausgebucht, habe aber ein 3-tägiges kostenloses Stornorecht.

    Wir reisen mit 4 Personen (davon 2 Kinder im Alter von 3 und 8 Jahren), sind also auf die Ferien angewiesen. Habe mich auf die Schnelle für eine einwöchige Reise ab dem 6.10. auf der AIDA Diva entschieden. Die günstigste verfügbare Kategorie waren AA-Außenkabinen auf Deck 5.

    Als Kabine wurde mir 5111 genannt, ich hätte aber auch noch die Wahl über 5 andere Kabinen gehabt.

    Kann damit jemand etwas anfangen (ich nicht). Ist dies OK?

    Kosten ohne Flug incl. der 2 Kinder 2500 Euro. Ein Flug nach Teneriffa und einen eventuellen einwöchigen Anschluß-Badeurlaub wollte ich separat buchen.

    Ist dies ein akzeptabeles Angebot oder war ich zu voreilig? Gibt es womöglich andere (unbekanntere) Schiffe mit einem besseren Preis/Leistungsverhältnis? Und worauf muss man bei der Wahl der Kabine achten?

    Fragen über Fragen...

    Lothar

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1168376810000

    Hallo Lothar, herzlichen Glückwunsch!

    Über den Preis lässt sich streiten, aber es ist immerhin eine Aussenkabine A, die kosten gleich immer viel mehr als z.B. eine B oder gar mit eingeschränkter Sicht.

    Wir versuchen immer Kabine mit eingeschränkter Sicht zu buchen - wegen dem Preis. Aber sonst werdet ihr mit den Kindern sicher einen tollen Urlaub verleben. Die erste Zahl der Kabinennummer stehen für das Deck, das heißt, ihr wohnt in der "5. Etage". Kenne die Diva nicht, hat aber mind. 13 Decks. Bucht auf alle Fälle mittig (in der Schiffsmitte) vorne hört man Ankerkette, hinten den Motorrraum - so ist es jedenfalls bei den kl. Aida-Schiffen. Geht doch auf die Internetseite von Aida, da sind alle Deckspläne zum ansehen! - oder habt ihr keinen Katalog mitbekommen? Es kommt auch nicht jede kabine in Frage, da ihr ja 4-Bett braucht...

    Wolltet ihr nicht erst mal mit Mittelmeer anfangen, habe von einigen, die die Kanaren gemacht haben, gehört, dass ganz schön Seegang war - muß aber nicht zwingend sein - nur - dem Atlantik traue ich nicht ganz :? Und Flug schnell buchen, wenn ihr auf Schulferienzeit ist - Schnäppchen gibt´s da eher nicht.

    Tschau Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1168639838000

    Hallo Lothar, gratuliere ....

    Haben auch eine Kreuzfahrt mit der AidaBlue vom 28.10.-4.11.06 auf den Kanaren gemacht.Hat uns alles super toll gefallen.Leider hatten wir mit dem Wetter Pech.Es war bewölkt bei schwülen 28 Grad.

    Ich würde Dir emfpehlen,vorab ,falls noch möglich,das Hotel zu buchen.Schiff geht nämlich nicht zu toppen.Essen ist genial.Auch lohnt es sich in den Spezialitätenhotels zu essen, Higliht sollte man sich gönnen.

    Wir hatten eine Juniorsuite auf Deck 11 mittig.War ganz ruhig.Hatten auch nur Windstärke 4-5.Alles im grünen Bereich.Aber bei 11-12 siehts dann schon anders aus.

    Wir werden auf jeden noch mal eine Kreuzfahrt buchen,allerdings nicht auf den Kanaren.Uns haben Seetage gefehlt, schade ... Du mußt wissen,das SChiff ist immer nachts unterwegs und tagsüber liegt es im Hafen fest.

    Auch die Ausflüge,wenns geht,selber vor Ort buchen oder auf eingene Faust machen.Alles was über die Aida geht,ist sehr teuer!

    Auf Madeira lohnt sich auf jeden Fall die sogenannte "Korbschlittenfahrt",Kann man problemlos selber organisieren.

    Wir hatten natürlich Pech mit dem Wetter,und demzufolge konnten einige Sachen nicht abends an Deck stattfinden.Leider ....

    Aber unterm Strich.... Super, Toll .... Immer wieder eine K.-Fahrt.

    Viel Spaß wünsche ich Euch 4 ...

    LG

    Mary

  • hase
    Dabei seit: 1071360000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1170588956000

    @'LM100' sagte:

    Als Kabine wurde mir 5111 genannt, ich hätte aber auch noch die Wahl über 5 andere Kabinen gehabt.

    Kann damit jemand etwas anfangen (ich nicht). Ist dies OK?

    Die Frage nach der Kabine ist für mich absolut nebensächlich. Wir halten uns darin nur zum Schlafen auf. In der Regel sind die Schiffe größtenteils auch in der Dunkelheit in Fahrt, so dass es egal ist, ob man Innen- oder Außenkabine hat. - Wozu also die beträchtlichen Mehrkosten für Außenkabinen oder überhaupt luxuriöser ausgestatteter "Schlafräume"?

  • SK-Sven
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1170614441000

    Was die Kategorie angeht, gebe ich dir Recht...trotzdem sollte man sehr genau aud die Lage der Kabine achten.

    Wenn Du Pecht hast, liegt die Kabine direkt über dem Bugstrahlruder oder hinten über dem Motor, dann wirst Du zu den An- und Ablegezeiten nicht viel Schlaf finden...

    Gruss, Sven

    PS: Es gibt Webseite, dort findet man auch Infos zu dem jeweiligen Kabinen-Nummern.

    Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist das Schiff zu empfehlen? Gibt es eine feste Kleidungsordnung an Bord? Allgemeine Informationen zu Schiffen/Routen gesucht? - Ich gebe gerne dazu Infos!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1170760018000

    @'hase' sagte:

    Die Frage nach der Kabine ist für mich absolut nebensächlich. Wir halten uns darin nur zum Schlafen auf. In der Regel sind die Schiffe größtenteils auch in der Dunkelheit in Fahrt, so dass es egal ist, ob man Innen- oder Außenkabine hat. - Wozu also die beträchtlichen Mehrkosten für Außenkabinen oder überhaupt luxuriöser ausgestatteter "Schlafräume"?

    Bitte die Postings des Fragenden beachten:

    Reisen mit Kindern. 3 jährige(r) schläft evtl. noch mittags, zumindest hält man sich doch etwas mehr in der Kabine auf, als zu zweit ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • HortMike
    Dabei seit: 1172016000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1172598184000

    War im Dezember 14 Tage in der Karibik einfach traumhaft.

    Was die Kabine betrifft, muß sich jeder selber seine Prio`s machen, jedoch dann auch mit dem Preis zurecht kommen. Ich aus meiner Sicht, schlaf lieber in einer Innenkabine schön mittig und steck dass Geld, dass ich mir gespart habe durch die Innenkabine in die tollen Ausflüge.....

    Zum Flug noch was, hab mich nicht getraut seperat zu buchen, denn wenn du zusammen buchst ist der Transfer zu Schiff auch gleich dabei und um die Koffer brauchst du dich auch nicht zu kümmern, wird alles erledigt. Der Urlaub beginnt somit schon beim einchecken. Viel Spaß im Urlaub...

    Mike

    Das beste im Leben sind echte Freunde, also sei auch selbst einer
  • Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1173031250000

    Hi,

    wir kommen gerade von der Kanarenkreuzfahrt, allerdings auf der AIDABlu.

    Es war einfach traumhaft, und wenn man bedenkt, das die Blu das älteste Schiff der Flotte ist, dann kann es auf den anderen Schiffen ja nur noch besser werden.

    Wir waren mit unserem 6-jährigem Sohn dort und er hat den Kidsclub geliebt. Allerdings dürfen die Kiddies dort erst ab 4 Jahren hin, für euren Jüngsten ist es also noch nichts.

    Freut euch, das ihr eine Aussenkabine habt. Wir hatten auch eine, und es war echt toll, morgens das Einlaufen in die Häfen von der Kabine aus zu beobachten.

    Ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß.

    Wir haben eine Präsentation der Diva gesehen, sie scheint echt ein Traum zu sein!!!

    Liebe Grüße,

    Katja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!