• tommyboy04
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1274657291000

    Hallo,

    ich bin eine Woche im Grand Hotel Holiday Resort in Chersonissos.

    Einen Mietwagen möchte ich mir alleine nicht nehmen, sondern eher einen organisierten Busausflug.

    Habt ihr Erfahrungen? Welche werden dort angeboten und wie war euer Eindruck? welche sind empfehlenswert?

    tommyboy

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6997
    geschrieben 1274688832000

    Da hast Du Dir ein gutes Hotel ausgesucht, zwar ohne Strand, aber sonst alles bestens.

    Direkt vor dem Hotel hält der öffentliche Bus. Mit diesem kannst Du entweder direkt nach Agios Nikolaos oder in die andere Richtung nach Heraklion. So hast Du schon mal zwei selbst organisierte Ausflüge.

    - Schlimmer geht immer -
  • tommyboy04
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1274692939000

    Sind diese zwei genannten Städte sehenswert?

    Kann man dies auf eigene Faust erledigen?

    Danke für die Tipps,

    tommyboy

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1274708509000

    Warum willst du keinen Mietwagen? Du bist alleine unterwegs, also genieße deine Freiheiten! Lass sie dir nicht von Busfahrplänen und ähnlichem beschneiden! Nimm dir einen Roller, oder ein Quad, das macht Riesen-Spaß! Oder miete auch mal ein Fahrrad.

    Agios Nikolaos lohnt sich schon, ist aber nciht so groß. Ob sich Heraklion lohnt, darüber kann man meiner Meinung nach streiten. Ich find´s nicht so toll.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6997
    geschrieben 1274729578000

    @ tommyboy04

    Agios Nikolaos ist ganz hübsch mit seinem kleinen See. Von dort fährt auch ein Bus nach Elounda, auch ganz schön. Heraklion selbst ist zwar nicht so toll, aber der Hafen mit dem alten Fort ist ganz nett und wer die Antike liebt, sollte unbedingt ins Museum gehen. Von Heraklion fährt auch ein Bus zur Ausgrabungsstätte Knossos. Musst Du Dich dort aber an der jeweiligen Busstation kundig machen.

    - Schlimmer geht immer -
  • Andreas E.
    Dabei seit: 1257206400000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1274789878000

    @ tommyboy04

     

    Hi

    Statt Iraklio solltest du lieber die Altstadt von Rethimnon

    besuchen. Ist zwar weiter weg aber sehenswerter.

    Unbedingt Fisch in Zaros essen ;.)

    Kalorien sind kleine Tierchen die nachts im Schrank die Kleider enger nähen
  • tommyboy04
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1274810068000

    Danke an alle für die Tipps.

  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 857
    geschrieben 1274810281000

    Hallo,

     

    wenn Du als Einzelperson lieber organisiert Ausflüge machen willst, musst Du im Hotel die Angebote anschauen. Die Preise sind allerdings ziemlich hoch, aber wenn Du etwas mehr über Land und Leute erfahren möchtest während des Ausfluges, dann ist es organisiert nicht so schlecht. Wir machen grundsätzlich immer einen organ. Ausflug im Urlaub und den Rest machen wir mit dem Linienbus, was uns sehr gefällt. Wenn Du in Richtung Chania oder Knossos willst, musst Du auf jeden Fall über die Busstation in Heraklion fahren.

     

    Wunderschön sind die Städte Rethymnon, Chania und auch Agios Nikolaos mit der Insel Spinalonga. Auch Heraklion ist mal sehenswert - zumindest der Hafen mit der Festung und die Altstadt.

     

    Ich wünsche Dir viel Spass.

     

    LG

    Eva

     

    eva
  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1274812734000

    Hallo,

    Von Chersonissos aus ist die Lasithi-Hochebene und die Insel Spinalonga (ehem Leprakolonie) ein Muss.

    Angebote für Busausflüge gibt es zuhauf. Aber achte auf die Preise. Die Anbieter in den Hotels sind meist teurer.

    Schönen Kreta-Urlaub!

  • magiras
    Dabei seit: 1246492800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1274819572000

    Den Besuch des Museums in Herkalion hätte ich vor 3 Jahren auch empfohlen. Aber leider isr das Museum seitdem wegen Umbauarbeiten geschlossen. Nur ein kleiner Raum in dem die Highlights präsentiert werden ist geöffnet. Ich wage aber zu bezweifeln, ob sich das wirklich lohnt.

    Und wenn vom Reiseveranstalter eine Tour nach Archanes angeboten wird, wäre das auch ein schöner Ausflug. Dieses Dorf ist wegen seines Weinanbaus bekannt und auch wegen seiner Architektur eine Reise wert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!