• zab1304
    Dabei seit: 1371772800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1461598800000

    Hallo zusammen,

    ich finde es immer ganz interessant, die verschiedenen Transferzeiten Flughafen / Hotel

    Hotel / Flughafen zu kennen.

    Akutell fliegen wir im Mai von München nach Chania

    Vom Airport Chania geht es dann weiter nach Georgioupolis.

    Hier haben wir die wildesten Transfer-Zeiten gelesen und gehört.

    Hatte jemand schon den selben Weg?

    Ist a) eine Flugzeit von 2h 40min realistisch?

    und b) der Transfer von Chania nach Georgioupolis - es ist uns klar, dass dieser jenachdem wieviele Hotels angefahren werden, variert. Allerdings haben wir von 30 km bis 50 und 80 km alles schon gehört.

    Über google Maps kommen rund 47 km und eine Zeit von ca. 50 Minuten.

    Wären wir dann von Heraklion aus schneller / einfacher gefahren? Das sind zwar rund 100 km  aber vermutlich auch die besseren Straßen?

    Und, wie ist es auf Kreta? Wir waren bereits auf Thassos, Kos und Rhodos und hatten jedes mal ein Taxi als Transfer welches uns zu zweit oder auch mal zu viert direkt ins Hotel brachte - kein Bus.

    Hatten wir da nur Glück oder sind die Taxis eher üblich?

    Danke für eure Antworten.

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 626
    geschrieben 1461604800000

    Hallo Zab1304,

    von Chania nach Georgioupolis sind es 40 km. (vom Flughafen ca. 45 km)

    Ob von Chania oder Heraklion ist von der Straße her egal. Es handelt sich in beiden Fällen um die "kretische" Autobahn, die sich sehr gut fahren läßt und praktisch die komplette Nordküste verläuft.

    Von Heraklion bist Du daher deutlich (!) länger unterwegs. Grundsätzlich würde ich eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 70kmh kalkulieren. Auf der Strecke stehen einige Blitzer, die zwar größtenteils nicht funktionieren, aber man weiß ja nie ;-)

    Vom Transfer her ist natürlich alles möglich. Taxi, Bus oder Mietwagen

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1251
    geschrieben 1461665322000

    Hallo zab1304

    Mit welchen Veranstalter bist Du unterwegs?

    Die größeren Veranstalter bringen die Gäste mit einem Bus zum Hotel, was bei vielen Gästen und mehreren Hotels zu längeren Transferzeiten führt.

    Kleinere Veranstalter - ich war einige Jahre mit Attika unterwegs - setzen wenn nur wenige Gäste ankommen diese in ein Taxi wodurch der Transfer deutlich schneller ist.

    Gruß

    Karl

  • zab1304
    Dabei seit: 1371772800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1461665835000

    Hallo wukovits,

    wir waren die letzen Jahre als wir Transfer mit Taxis hatten aber auch mit großen Veranstaltern wie Alltours, TUI und JT unterwegs.

    Dieses mal haben wir uns für ein Tagesangebot von 5vorFlug entschieden.

    Ich bin gespannt - mit denen haben wir noch gar keine Erfahrungen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!