• keth1082
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1200586918000

    Hallo, wir wollen vom 23.5-29.5.08 auf Kreta, am liebsten in die Nähe des Traumstrandes Elafonisi. War jemand schon mal bei dem Strand und kann mir etwas darüber erzählen? Welche Ortschaft ist am nähesten an dem Strand, wo man abends jedoch auch ausgehen kann? War jemand schon mal Ende Mai da? Wie ist da das Wetter so?

  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1200591648000

    Hallo Keth!

    Letztes Jahr waren wir mal wieder in Elafonisi - nach vielen Jahren. Der Strand ist immer noch sehr sehr schön aber inzwischen ziemlich überlaufen, Busladungen von Touris werden jeden Tag hingefahren, sowieso seit die Straße bis Elafonisi gut ausgebaut ist. Schau dir mal eine Kreta-Karte an, dann wirst du sehen, dass eine größere Stadt, wo man auch abends mal bummeln kann, sehr weit weg ist. Allerdings haben wir im letzten Sommer gesehen, das ab und zu mal Zimmer vermietet werden, es stehen Schilder an der Straße.

    Kastelli/Kissamos im Nordwesten ist sehr schön und von dort ist es auch nicht ganz so weit bis Elafonisi. Dort hat der Tourismus noch nicht ganz so Einzug gehalten, es gibt aber schöne Unterkünfte, Tavernen etc..

    Ja, zum Wetter Ende Mai, das ist schwierig zu sagen, du kannst Glück haben aber auch Pech, wir haben schon viel Sonne erlebt, aber auch schon mehrere Regentage. Und das Meer ist natürlich im Mai noch nicht ganz so warm wie dann so ab Mitte/Ende Juni.

    Liebe Grüße Delfini

    P.S.

    Habe gerade kurzfristig mein Avatar-Foto geändert, jetzt sieht du ein "Stück" Strand von Elafonisi mit rötlichem, ganz feinen Sand

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1200606566000

    Hallo,

    wie meine Vorschreiber/in schon erwähnten ist Elafonisi leider nicht mehr der Traumstrand, welcher er vor vielen Jahren noch war, denn vor etlichen Jahren wurde die Straße dorthin erneuert und somit wird Elafonisi tagtäglich von mehr oder weniger vielen Reisebusse , zahlreichen Mietwagen usw. usw… angefahren. Es ist schon noch schön dort, aber leider oft total überlaufen, wobei es Ende Mai noch nicht so schlimm ist, da noch keine Hauptsaison. Am Strand gibt es zwei Imbissbuden (Snacks, Eis, Getränke) mit überdachten Sitzmöglichkeiten und jede Menge Liegestühle und Sonnenschirme. Eine Ortschaft gibt es dort glücklicherweise noch nicht. Die näheste Übernachtungsmöglichkeit ist etwa 1 km oberhalb des Strandes, große Terrasse mit herrlichem Strandblick. Essen wie in solch einer Lage nicht anders zu erwarten, nicht besonders schmackhaft, aber dafür etwas teurer ;) Am Hügel im Hinterland und Richtung Kloster Chryssoskalitissa gibt es am Straßenrand noch einige neue Rent-Rooms mit Tavernen. Zusätzlich empfehlen kann ich euch z.B. den Ort Paleochora. Von dort fährt ein Ausflugsschiff vormittags nach Elafonisi und nachmittags wieder zurück. Paleochora hat selbst einen schönen Sandstrand an der Westseite der Halbinsel. Es gibt dort zahlreiche Zimmer (auch Studios, Appartements) und genügend Tavernen. Als sehr reizvoll und angenehm empfinden wir es immer wenn abends die Hauptstraße für den Straßenverkehr gesperrt wird und die Wirte ihre Stühle und Tische dort verteilen. Es herrscht dann ein munteres Treiben von Einheimischen und Touristen. Man isst, trinkt und redet miteinander, manchmal auch mit Händen und Füßen :D

    Grüße

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1201007203000

    Hallo keth......bei Elafonissi gibt es aber kaum Wellen!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1201035376000

    @Jackfruit sagte:

    bei Elafonissi gibt es aber kaum Wellen!

    aber dafür hellblau und türkis :laughing:

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1201039833000

    .......... und herrlichen weißen, z.T. leicht rötlichen Sand

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • bally70
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1201780299000

    Hallo Keth,

    es ist eigentlich ein glücklicher Umstand, daß noch kein AI Hotel direkt bei Elafonissi gebaut wurde .... daher kann ich Dir auch nur Paleochora empfehlen und den Trip mit dem Boot. Wenn ihr nur Strand erleben wollt, könnte es im Mai schon riskant sein.

    Viel Spass

    Petra

  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1207159899000

    @ all,

    falls jemand an den tollen Strand Elafonissi - auf Kreta kommt ,würde ich mich sehr darüber freuen etwas Sand für meine Sandsammlung zu bekommen.

    Viele Grüße hawaii-elke

    auf meiner Homepage sind Bilder meiner Sandsammlung

  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1207177067000

    Hallo Elke!

    Hast du die Schilder nicht gelesen ? Man darf keinen Sand mitnehmen :laughing: :rofl:

    Wir haben natürlich welchen - ich würde dir gerne was abgeben - schreib mich einfach mal an.

    Liebe Grüße Delfini

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • katzelucy2002
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 1647
    geschrieben 1207995717000

    Hallo Keth,

    waren 2006 auf Kreta, allerdings an der Nordküste. Sind einen Tag mit dem Mietwagen zum Strand von Elafonisi gefahren. Dort ist in der Hauptsaison der blanke Massentourismus. Sind sehr früh hingefahren. Da war es noch erträglich. Aber gegen Mittag sind wir wieder fort, weil man vor lauter Menschen den Strand nicht mehr gesehen hat. Es ist wunderschön dort aber ehr ein Ausflugsstrand.

    LG

    Kerstin

    "überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du nimmst und tausendmal, bevor du verlangst! "
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!