• Actrosman
    Dabei seit: 1314403200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1476904201000

    Hallo zusammen

    wer kann mir dabei helfen ein schönes Strandhotel zu finden

    meine Wünsche wären

    strandgelegen,,,,wenig Kinder,,,mind 4 *,,,kein langer Transfer,,,und evtl in der Nähe

    von Tavernen und einkaufs möglichleiten,,möglichst deutsche Gäste,,

    ich will dort im Mai 17 in meinen 50. feiern,,,,

    für gute Tipps danke im Vorraus

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6112
    geschrieben 1476962174000

    Ich kann das Cretan Malia Park empfehlen. Schöne grüne, gepflegte, großzügige und ruhige Anlage direkt am Strand. Liegen/Schirme gibt es reichlich und sind überall incl., auch am Strand. Anf. Mai 2016 waren sehr viele deutsche Urlauber vor Ort und nur wenige Kinder.  In der direkten Umgebung des Hotels gibt es einige Einkaufsmöglichkeiten, Tavernen und Mietwagenverleiher, mehr im ca. 2 km entfernten Malia selbst. Die Transferzeit vom Flughafen Heraklion bis zum Hotel betrug bei uns ca. 45 Min.

  • knuddl61
    Dabei seit: 1342569600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1477395612000

    Wir suchen für 2017.

    Waren dieses Jahr auf Rhodos.

    Wir suchen für Mai 2017 ein ruhiges, schönes Hotel mit guten Betten und schönen Zimmern. Es ist schade das bei den Bildern im HC leider immer viele Schäden in den Zimmer bebildert werden. Man bekommt dadurch einen schlechten Eindruck, obwohl es vielleicht überhaupt nicht so ist.

    Unsere Frage  beim Hotel Malia Park wäre: viele Kinder? abends laut? Zimmer Betten? Essen? Wir suchen schon einige Zeit im Internet und kommen einfach nicht weiter ggggg. Vielleicht habt noch einen Hoteltipp für uns??

    VIELEN DANK

    Für Eure Hilfe.

    Gruß

    Monika + Günter

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1477402065000

    Probiert mal Hotel Irini Mare, Agia Galini. Super Zimmer, keine Chance auf fiese Fotos, sehr gutes Essen, sehr netter Service, toller Garten. Entfernung Strand maximal 100 m. Keine Strandstrasse zu überqueren. Am Strand tolle Promenade mit Tavernen und Shops bis zum Hafen, lebendiger Ort mit Atmosfäre. Traumlandschaft, im Mai ist der Süden durch den Schutz der hohen bis über 2000 m reichenden Bergkette warm und weitgehend wolkenlos, Kretas Norden noch nicht. Das Hotel ist kein Rummelplatz, eher ruhig abends, etwas Nightlife ist im Ort. Wir haben da dreimal gewohnt, einmal Mai, sonst September. Der Maiurlaub war der Schönste, weil das Land so herrlich grün ist, weil oben auf dem 2000 er Gipfeln noch Schnee liegt und Du bist unten am Strand, weil alle gerade aufwachen und aufmachen, frische Farbe, frohe Erwartung.

  • knuddl61
    Dabei seit: 1342569600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1477406289000

    Gute.Fee:

    Probiert mal Hotel Irini Mare, Agia Galini. Super Zimmer, keine Chance auf fiese Fotos, sehr gutes Essen, sehr netter Service, toller Garten. Entfernung Strand maximal 100 m. Keine Strandstrasse zu überqueren. Am Strand tolle Promenade mit Tavernen und Shops bis zum Hafen, lebendiger Ort mit Atmosfäre. Traumlandschaft, im Mai ist der Süden durch den Schutz der hohen bis über 2000 m reichenden Bergkette warm und weitgehend wolkenlos, Kretas Norden noch nicht. Das Hotel ist kein Rummelplatz, eher ruhig abends, etwas Nightlife ist im Ort. Wir haben da dreimal gewohnt, einmal Mai, sonst September. Der Maiurlaub war der Schönste, weil das Land so herrlich grün ist, weil oben auf dem 2000 er Gipfeln noch Schnee liegt und Du bist unten am Strand, weil alle gerade aufwachen und aufmachen, frische Farbe, frohe Erwartung.

    VIELEN Dank für den Tipp!!

    Gruß

    Monika

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1477418969000

    Monika, sollte das wirklich für Euch in Frage kommen, ein paar Tipps. Der Transfer vom Flughafen kann lang dauern. Das nervt. Also bucht ohne diesen, schauinsland z.B. macht das, wendet Euch an autogalini und lasst Euch von denen einen Mietwagen ab Airport geben. Ihr werdet sehen, es kommt kaum teurer als mit Transfer, aber Ihr habt die ganze Zeit ein Auto. Und deren Autos sind gut. Hatten einmal einen yaris, einmal den c1. Gross ist eh doof bei Kretas engen Strassen. Das Auto verkürzt den Transfer beträchtlich auf ne gute Stunde. Zudem bietet die Umgebung von Agia Galini einige nur mit Wagen oder zu Fuss erreichbare Traumstrände ohne Hotels. Wo die sind? Frag die Rezeption....die zeigt sie Dir auf der Karte. Dazu gibt es einige echt tolle Bergschluchten,mdie nicht gar so Faule gehen können. Naturerlebnis pur, und man tut mal was für die Muskeln. Wenn die Rezeptionsfrau Euch zur Patsosschlucht schickt, wie es uns geschah, aber Achtung, die ist ernste Prüfung für Mut und Schwindelfreiheit. Schön war es doch, und wir haben sie überlebt. 

    Vom Hafen kann man gut Bootstouren machen, Preveli, oder Nachbarbuchten. Das ist sogar relativ preiswert und lohnt sich. 

    Am Strand bietet die Taverna Romantika ein sehr gutes Essen, wenn man mal nicht im Hotel futtern will. Ein Highlight ist auch die Beachbar in der Agios Georgos Bucht. Der Typ zelebriert Woodstock, beschallt die Bucht mit Jimmi Hendrix und ja, er verkauft auch nen Imbiss über Mittag, wenn die Musik und das Pfeifchen ihn nicht zu sehr der Welt entreissen.....sicher ist, Ihr erlebt was, müsst es nur wollen.

  • knuddl61
    Dabei seit: 1342569600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1477477946000

    Gute.Fee:

    Monika, sollte das wirklich für Euch in Frage kommen, ein paar Tipps. Der Transfer vom Flughafen kann lang dauern. Das nervt. Also bucht ohne diesen, schauinsland z.B. macht das, wendet Euch an autogalini und lasst Euch von denen einen Mietwagen ab Airport geben. Ihr werdet sehen, es kommt kaum teurer als mit Transfer, aber Ihr habt die ganze Zeit ein Auto. Und deren Autos sind gut. Hatten einmal einen yaris, einmal den c1. Gross ist eh doof bei Kretas engen Strassen. Das Auto verkürzt den Transfer beträchtlich auf ne gute Stunde. Zudem bietet die Umgebung von Agia Galini einige nur mit Wagen oder zu Fuss erreichbare Traumstrände ohne Hotels. Wo die sind? Frag die Rezeption....die zeigt sie Dir auf der Karte. Dazu gibt es einige echt tolle Bergschluchten,mdie nicht gar so Faule gehen können. Naturerlebnis pur, und man tut mal was für die Muskeln. Wenn die Rezeptionsfrau Euch zur Patsosschlucht schickt, wie es uns geschah, aber Achtung, die ist ernste Prüfung für Mut und Schwindelfreiheit. Schön war es doch, und wir haben sie überlebt. 

    Vom Hafen kann man gut Bootstouren machen, Preveli, oder Nachbarbuchten. Das ist sogar relativ preiswert und lohnt sich. 

    Am Strand bietet die Taverna Romantika ein sehr gutes Essen, wenn man mal nicht im Hotel futtern will. Ein Highlight ist auch die Beachbar in der Agios Georgos Bucht. Der Typ zelebriert Woodstock, beschallt die Bucht mit Jimmi Hendrix und ja, er verkauft auch nen Imbiss über Mittag, wenn die Musik und das Pfeifchen ihn nicht zu sehr der Welt entreissen.....sicher ist, Ihr erlebt was, müsst es nur wollen.

    Hallo Gute Fee

    DANKE für die Tipps.

    Das mit dem Mietauto habe ich geklärt. Nun reise ich ja im Mai nicht alleine, meine Frau kommt selbstverständlich mit und hat natürlich ein Wörtchen mitzureden *smile*.

    Sie hat die Bewertungen durchgelesen und dort stand drinnen, dass sich gerade bei dem Hotel sehr stark und unangenehm die Zikaden bemerkbar machen. Das Geräusch ist nicht gerade schön.

    Und damit ................................. ich kanns kaum fassen *smile*.

    Schaunmermal wie der Bayer so schön sagt.

    HGruß

    Günter

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1477478860000

    Zikaden? zirpzirp?....Manche Bewerter sind auch zu drollig. Wollen die Reinraumatmosfäre? Dann bietet sich ein Zelt in der Wüste Sinai an. Garantiert null Geräusche. 

    Am Ende bewertet jemand noch mit Minus, dass es auf Kreta so extrem sonnig ist und man sich so schnell den Pelz verbrennt....

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6112
    geschrieben 1477479249000

    Ihr wollt doch im Mai 17 auf Kreta urlauben, oder? Da seit ihr noch von den Zikaden verschont, damit ist erst ab Mitte Juni bis Ende Sept. zu rechnen. Wir waren jetzt das 7. Mal ab Anf. Mai auf Kreta und ich kann mich nicht erinnern, Zikaden und deren "Gesänge" erlebt zu haben.

  • knuddl61
    Dabei seit: 1342569600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1477483768000

    Gute.Fee:

    Zikaden? zirpzirp?....Manche Bewerter sind auch zu drollig. Wollen die Reinraumatmosfäre? Dann bietet sich ein Zelt in der Wüste Sinai an. Garantiert null Geräusche. 

    Am Ende bewertet jemand noch mit Minus, dass es auf Kreta so extrem sonnig ist und man sich so schnell den Pelz verbrennt....

    Hallo Gute Fee

    Jeder Urlauber versucht sich das Hotel seinen Vorstellungen entsprechend rauszusuchen. Die Geschmäcker sind zum Glück verschieden. Für viele ist es der einzige Jahresurlaub, mehr gibt die Kasse nicht her. Jeder muss ja schließlich auch dafür arbeiten und Billigangebote sind das alles nicht. Da soll das passen!!!! Zum Glück gibt es HC.

    Wenn ich mir vorstelle, ich liege am Pool und 10 Zikaden machen den ganzen Tag einen Krach  ziiirrrrpziiirrrpzirrrp und ich versuche mich aufs Buch zu konzentrienen. Kein schöner Gedanke.

    Hier nur einmal ein Link, wo du dir das "zirpen" einmal anhören kannst.

    Zikaden

    Danke noch einmal für deinen Tipp.

    Gruß

    Günter

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!