• moloko1313
    Dabei seit: 1358553600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1403451119000

    Nach langer Suche haben wir uns ( Paar, F21 M24) für einen erneuten Urlaub auf der wunderschönen Insel Kreta entschieden.

    Vor 2 Jahren waren wir schon mal in Agios Nikolaos und es war TRAUMHAFT !!!

    Gerne würden wir so ein Urlaub wieder holen jedoch in einer Neuen Stadt.

    Rethymno oder Chania soll es sein, aber ganz ehrlich wir können uns einfach nicht entscheiden , vlt könnt ihr uns helfen.

    wo ist mehr los, welche Stadt hat mehr charm, wo gibt es die schönenern  Strände, wo ist es billiger und und und und.

    Hotels haben wir in beiden Städten schon gute gefunden.

    jedch  würdet ihr uns sehr helfen woes letztendlich schöner ist :).

    Lieben Dank schon mal im Vorraus :)

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1403459830000

    Charme: Chania

    Sehenswürdigkeiten: Rethymnon

    Strand: Rethymnon (in Chania gibt es keinen Strand, du musst mit dem Mietwagen oder Linienbus ca. 45 Minuten bis zum nächsten richtigen Badeort fahren)

    Preise: Rethymnon (auch nicht ganz billig im Vergleich zu anderen Städten auf Kreta, aber Chania ist in Sachen Verpflegung die teuerste Stadt auf der Insel)

    Ich denke, du kannst in beiden Städten einen schönen Urlaub verbringen :).

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1403469391000

    Wie lange wollt Ihr den bleiben?

    Ich würde weder in R noch in C meinen gesamten Urlaub verbringen wollen.

    Warum teilt Ihr nicht ?

    1-2 Nächte  R, 1-2 Nächte C und den Rest an einem schönen Strand?

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18035
    geschrieben 1403534568000

    @moloko

    Ich stand im letzten Jahr vor eben dieser Entscheidung und habe mich für Rethymnon aufgrund hier bereits genannter Argumente entschieden:

    Man ist recht schnell im Süden Kretas (war ich dann auch) und - es gibt schöne (teils wirklich breite) Sandstrände in Rethymnon selbst, östlich direkt neben der Marina, ca. 10 / max. 15 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Dort findest du auch Hotels, die nur von der Uferstraße vom Strand getrennt sind.

    Ich habe auch 2 Tage in Chania verbracht (Bus fährt knapp 1 Std.): Der Hafen von Chania ist größer / weitläufiger und auch schon interessanter als der recht kleine Hafen von Rethymnon.

    Was aber die Altstadt betrifft, so gefiel mir die Altstadt von Rethymnon besser - ist natürlich Geschmacksache.

    Ob es einen großen Preisunterschied zwischen Chania und Rethymnon gibt (Restaurants, etc), kann ich dir nicht sagen. Ich habe dort nur 1x irgendwo in der Innenstadt gegessen und der Preis war voll OK, kein Unterschied zu Rethymnon. Ob das generell so ist oder ob @Jackie recht mit ihrer Einschätzung hat - leider keine Ahnung. 

    Und mein Fazit: Ich würde mich immer wieder für Rethymnon entscheiden. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • lautrec
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1403538457000

    Ich würde Chania vorziehen. R. hat mir überhaupt nicht gefallen.

  • christian23
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1411165259000

    Wir waren jetzt eine Woche in Rethymno. Eine Stadt für junge und junggebliebene Leute. Es gibt einen kilometerlangen Strand an dem man sich Liegen und Schirme mieten kann. Preis 9,00 für zwei Liegen und einen Schirm. Das Wasser ist sehr sauber ! An der Promenade zur Altstadt gibt es viele Geschäfte, Restaurants und Cocktailbars ( sehr coole und moderne ). Dahinter gibt es eine Fußgängerzone mit ebenfalls vielen Geschäften ( billig bis teuer, Markenware kostet gleich viel wie in Österreich ). Dann gibt es noch den alten Venezianischen Hafen mit seinen Fischrestaurants, dort ist das Essen teuer. Wer es billiger und uriger haben will geht in die Altstadt, dort in den engen Gassen gibt es gemütliche Lokale mit moderaten Preisen zb. eine Grillplatte ab 8,00. Griechischer Salat ab 4,00, die Portionen sind sehr groß. Bier vom Fass ( Mythos ab 2,00 ) usw.

    Wenn man ein Auto mietet sollte man sich an die großen wie Europcar, Avis, Sixt usw. halten, denn dort ist Vollkasko auch Vollkasko und nicht so wie uns gesagt wurde, daß bei den billigen Anbieter nur das Auto oben zählt und nicht die Reifen usw.                   Das Wetter war zum jetzigen Zeitpunkt hochsommerlich heiss. Kein Tag unter 30 Grad. Nach dem verregneten Sommer in Österreich war es einfach toll soviel Sonne zu geniessen.

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1411215354000

    Ich würde Rethymnon immer Chania vorziehen. Von R. ist man schneller im schöneren Süden :laughing: .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!