• Dani1008
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1358931880000

    Hallo Liebe Forengemeinde :D

    Ich will dieses Jahr mit meinem Freund auf Kreta Urlaub machen.

    Wir waren beide noch nie in Griechenland u beim stöbern hier im Forum bin ich auf Kreta u dort auf den Ort "Georgioupolis" gestoßen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe kann man einfach u problemlos mit dem Bus die Orte "Rethymnon" und "Chania" besuchen. Auch Abends.

    Oder sollte man lieber in "Rethymnon" wohnen? Wg einfache Erreichbarkteit der Altstadt etc. ohne erst mit dem Bus von Geo fahren zu müssen?!

    Wir suchen halt einfach nen schönen Urlaubsort der nicht den "Ballermann" auf griechisch darstellt aber auch nicht am A.... der Welt ist. Also wo man Abends durchaus mal bummeln kann u irgendwo nen Wein, Bier oder Cocktail schlürfen ohne das Gefühl zu haben auf der "Ballermann-Party-Meile" zu sein.

    Hat jemand sonst noch Ausflugstips für Kreta? Wir wollen zwar auch durchaus mal am Strand liegen aber nicht nur.

    Für nen Hoteltip wäre ich auch dankbar :-)

    Ich freue mich auf Tips u Ratschläge :-)

    LG Dani

  • Dani1008
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1358944343000

    Hallo mabysc,

    vielen Dank für die schnelle Antwort :-)

    mhmm klar schöne Gassen etc. zum bummeln sind natürlich schon lohnenswert. Wenn man aber relativ einfach von Geo nach Rethymnon kommt, kann man ja da hinfahren. Tagsüber zum bummeln oder auch mal Abends.

    Wenn ich das lt. Google richtig gesehen habe ist Rethy Einwohnermäßig schon richtig groß im Vergleich zu Geo. Kommt man sich daher nicht evtl. wie auf ner "Partymeile" vor? Die Bilder der Altstadt sehen fantastisch aus aber ob das Hotelmäßig auch so ist.

    Och Tavernen in Geo sind doch aus super :-) Muss nicht zwingend ne cocktailbar sein. halt einfach nur das es sowas gibt. Ich hab halt auch schon Urlaube gemacht u da gabs nix....nur Hotels und sonst nix....nix zum bummeln, nix wo man sich mal hinsetzen konnte. Man musste ca. 20 min laufen bis das erste Geschäft/Lokal aufgetaucht ist :-(

    Hach schwierig.....

    Evtl. hat hier ja noch jemand nen Hoteltip für Geo und Rethy :-)

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358960411000

    Hallo Dani

    Ich glaube du bist in Geo besser aufgehoben.

    Mach von dort aus einfach mal einen "Kurztripp" nach Rethymnon und schau die wunderschöne Altstadt samt Hafen an. (Mit Bus für wenige Euros und kurzer Zeit.)

    Von Geo aus hast du auch die Möglichkeit in das etwas weiter entfernte Chania zu Fahren. Auch das bietet dir eine phantastische Altstadt samt Hafen.

    Und ansonsten kann man von Geo aus den schönen Kournasee besuchen (mit einer "Bimmelbahn") und hat ansonsten eine der schönsten Sandstrände Kretas quasi vor der Haustüre.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358974238000

    mabysc:

    Hier habt ihr das nötigste an Tavernen und wenn ihr wie Bernd auf Bimmelbahn steht, könnt ihr natürlich auch mit dieser fahren :laughing:

    _________________________________________________________________

    Rhhhheusper....

    Das ist nun mal eine Atraktion, bei der man locker auch mal ein,zwei, drei, Mythos ohne schlechtes Gewissen genießen kann. :p

    Aber Marcus trinkt ja nur alkoholfreies Mythos. (Falls es das überhaupt gibt... :shock1: ,) :rofl:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1358976840000

    @dani

    was schwebt dir als hotelempfehlung denn so vor?

    die größten klötze in geo. sind corissia beach und princess.

    eine große abdeckung hat auch noch fereniki und manolis, die im laufe der jahre mehrere gebäude aufgekauft haben. dort ist von einzelzimmer über familienzimmer bis studio / appt. alles möglich.

    da aber auch von "königlich" bis "unter aller sau" auch alles möglich ist (je nachdem, wo man dort unterkommt, einfluß darauf hat man nicht wirklich), halte ich mich für empfehlungen bzgl. fereniki gern zurück.

    bei den corissia hotels ist es so: du fällst aus dem hotel heraus und hast sowohl strand, als auch ein bißchen was zum flanieren. abends knubbeln sich die gäste immer um den marktplatz. der ist autofrei und um den platz herum, sind cocktail bars, tavernen, supermärkte, kiosk, apotheke, schuhladen, juwelier, bankautomat, auto- und mopedverleih direkt vertreten. gehst du die einzelnen gässchen entlang, sind weitere naturproduktläden, supermärkte, taschenläden, etc etc vorhanden. seit dem letzten jahr gibt es auch einen laden, der dir durch knabberfische dir hornhaut von den füßen knabbert. alles sehr klein und beschaulich.

    wenn es dir auch passt, eher nur üf zu buchen , gibt es zahlreiche unterkünfte, die sich dort buchen lassen.

    hier die , die mir gerade spontan einfallen:

    * papadakis

    * paradise

    * eko suites

    * zorbas

    * athena

    die aufzählung beinhaltet die, die pauschal gebucht werden können.

    so, und gezz kommst du ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358977699000

    Diese (dämliche) "Füssevonfischenanknabberaktion" ist mittlerweile auf ganz Kreta verteilt. (Andere Inseln weiß ich nicht!")

    Aber das muß man ja nicht unbedingt mitmachen....

    Kreta ist ansonsten wirklich schön und sehenswert. Man sollte allerdings diese AI-Tempel eher meiden und sich individuell dort bewegen, und eingliedern.

    Meine Meinung.

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1358977904000

    Bernd / Papa X:

    Diese (dämliche) "Füssevonfischenanknabberaktion" ist mittlerweile auf ganz Kreta verteilt. (Andere Inseln weiß ich nicht!")

    Aber das muß man ja nicht unbedingt mitmachen....

    Kreta ist ansonsten wirklich schön und sehenswert. Man sollte allerdings diese AI-Tempel eher meiden und sich individuell dort bewegen, und eingliedern.

    Empfehle den Westen von Chania, dort die Orte Stalós /Aghia Marina.

    Meine Meinung.

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Dani1008
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1359015607000

    Juhu an ALLE  :D

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten und Tips.

    @Bernd

    Ach Bimmelbahn ist nicht schlecht. Wir sind zwar Anfang 30ig, würden aber auch mit ner Bimmelbahn fahren. Ausflüge jeglicher Art sind immer Willkommen  :laughing:

    Hotel

    Wir suchen: Halbpension, muss kein Luxus-Resort sein aber bitte auch keine Absteige. Gute und saubere Zimmer und GANZ WICHTIG: gutes Essen  :D

    Hab ich das hier im Forum u auf den Bilder richtig verstanden das man bei den beiden Corissia-Hotels zum Essen in so ein „Restaurant“ ausserhalb des eigentlichen Hotels muss???

    LG Dani

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1359017769000

    Dani1008:

    Hallo Liebe Forengemeinde :D

    Oder sollte man lieber in "Rethymnon" wohnen? Wg einfache Erreichbarkteit der Altstadt etc. ohne erst mit dem Bus von Geo fahren zu müssen?!

    Hat jemand sonst noch Ausflugstips für Kreta? Wir wollen zwar auch durchaus mal am Strand liegen aber nicht nur.

    Für nen Hoteltip wäre ich auch dankbar :-)

    Ich freue mich auf Tips u Ratschläge :-)

    LG Dani

    ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

    HALLO Dani

    ich würde Dir zu R e t h y m n o n raten, 

    vielleicht wäre dieses Hotel etwas für Euch? Hotel-Atrium

    In R. ist viel los am Abend, schöne Gässchen,

    super zum shoppen, kein Ballermann!

    Schau mal die Reisetipps von Rehtymnon an,

    von R. aus sind viele wundeschöne,

    sehenswerte Ausflugziele gut erreichbar.

    Zitat aus dem Thread : Lieblingsorte

    BALI liegt an einem Hügel, hat einen kleinen Fischerhafen, 3 Badebuchten und etwas vom wichtigsten, sehr gute Tavernen.

    Panormos, nicht weit von BALI, ein sehr schönes , kleines Dorf, mit einem kleinen Badestrand. Und sehr guten griechischen Tavernen.

    Zonianas, ist hoch oben im Gebirge, schöner Ort mit vielen Reben=Wein. Wundeschöne, urige Landschaft.

    Spili, sehr hübscher Ort mit einem speziellen Brunnen aus dem Quellwasser fliesst. Befindet sich zwischen Rethymnon und Agia Galini.

    Kournas, da hat es einen Süsswassersee, schön gelegen im Grünen.

    Man kann darin schwimmen.

    Margarites, ein sehr herziges Dörfchen, mit einigen sehr guten, günstigen Töpfereien. Und das wichtigste Super-Tavernen.

    Argyroupolis, wunderschöner Ort, im Landesinnern, unter den Schatten spendenden Bäumen, hat es Quellen. Und das wichtigste eine sehr gute Taverne.

    Diese Tipps sind ohne Gewähr, weil wir schon längere Zeit nicht mehr dort waren.

    Orte und See, sind ja am gleichen Ort! ;) Aber die Tavernen?

    ======================================================

    ...zufällig bin ich diesem Thread begegnet ,

    da wir dieses Jahr den Urlaub auf Kreta verbracht haben,

    waren wir auch wieder in der Taverne Vieux Moulin in Argiroupolis KLICK

    Die Taverne wurde vergrössert, aber es ist immer noch herrlich Romantisch unter den

    Schatten spendenden Bäumen, neben den vielen sprudelnden Quellen, leckeres Essen zu geniessen!

    Immer noch schön und sehr gut,

    ist es auch in derTaverne Karavostasi in B A L I KLICK

     

    Gruss von ALICE

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6118
    geschrieben 1359018224000

    Bzgl. abends mit dem Bus zurüch von Rethymnon/Chania nach Geo... sollte man tunlichst den letzten Bus nicht verpassen. Dieser fährt, glaube ich noch zu wissen, in R... um ca. 22.30 Uhr und in C... um 21.00 Uhr. Nähere Info´s kann man auf der HP von KTEL einholen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!