• Lutz66
    Dabei seit: 1223596800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1476015048000

    Hallo 

    Auch nächstes Jahr soll es wieder nach Kreta gehen. Nur in welches Hotel?

    Wir suchen eine Hotel im Bungalowstil.Wir waren jetzt 3x im Kakkos Bay und suchen solch eine ähnliche Anlage im Westen Kretas, egal ob im Norden oder Süden.

    es sollte direkt am Strand liegen ,welcher gerne auch mit Kiesel und Felsplatten sein kann (schnorcheln) .Ansonsten sollte es eine schöne Gartenanlage haben und das Essen sollte auch gut bis sehr gut sein.

    So das sollte reichen .Vielleicht kann uns jemand eine nettes Hotel mit diesen Merkmalen nennen.Vielen Dank schon mal im voraus.  

                                                             Lutz

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5006
    geschrieben 1476041011000

    Ich kann dir das Cretan Malia Park mit gutem Gewissen empfehlen. Schau es dir mal hier bei HC klick und auf der Hotel-Homepage klick an. Gerne stehe ich für weitere Fragen zum Hotel zur Verfügung.

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 398
    geschrieben 1476088283000

    ... oder das Ikaros Village

    http://www.ikarosvillage.gr/de.aspx

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1166
    geschrieben 1476095405000

    @nate1

    @Holly-man

    Malia liegt nicht wirklich im Westen.

    Gruß

    Karl

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1476098918000

    Zu Lutz Frage:

    Agia Galini: malerischer Ort. Viel Atmosfäre: Irini Mare ist ein sehr gutes Hotel, fast am Strand: vielleicht 50m entfernt vom Poolbereich bis Promenade. Strand kieselig. Dierekt am Strand liegen die Apartements Romantica, die der gleichnamigen Taverne gehören, wo ihr dann auch essen dazu nehmen könntet. Sehr nette Leute, sehr gutes essen bei denen. Aber das wäre nicht über Veranstalter buchbar, sondern nur über booking.co, z.B. Oder direkt beim Besitzer. Die sprechen Deutsch. Die Frau ist Österreicherin. 

    Sehr schön auch Plakias: Keine Hotelempfehlung, da ich dort von innen keines kenne. Aber der Strand dort ist sandig, die Umgebung des Ortes auch toll. Plakias kann sehr windig sein. Agia Galini liegt hingegen sehr geschützt, im Hochsommer also sehr heiss.

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 398
    geschrieben 1476104205000

    wukovits:

    @nate1

    @Holly-man

    Malia liegt nicht wirklich im Westen.

    Gruß

    Karl

    .................................................................

    Das stimmt !

    @Gute Fee

    Wir waren dieses Jahr mehrmals in Plakias am Strand.

    Ich meine, dass es dort keine Hotels im Bungalowstil gibt. Wir haben dort eher kleinere Anlagen gesehen.

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1476107029000

    Ich habe das mit dem Bungalowstil so verstanden, dass der Lutz in keinem Hochhaus wohnen will, lieber in einer aufgelockerten Architektur. Nicht so sehr als Wunsch nach einem Grosshotel. In Plakias geniesst nach den Bewertungen das Alanthos Garden einen guten Ruf, dicht zum Strand ist es auch, aber wie gesagt, selbst gewohnt hab ich dort nicht.

    Mein Rat wegen der Region Galini Plakias bezieht sich auch weitgehend auf die grandiose Natur dieser Ecke. Die Messara und das bei Germanen so beliebte Gebiet um Kalamaki und Matala ist dagegen doch eher langweilig. Tolle Schluchten, Patsos z.B. nahe bei, super wilde Strände, Triopetra, Agios Paulos, dieser Strand westlich Plakias mit S., komm gerad nicht drauf, die Berge im Hintergrund, auch das zwar überlaufene, aber doch tolle Preveligebiet, das hat schon was.

    Wir waren dort drei Mal, immer im Irini mare, das echt 1a ist. Über schauinsland ist es auch ohne Transfer buchbar, gibt 100,- Euro ungefähr Preisnachlass. Die nahmen wir und investierten sie in Mietwagen ab Flughafen, sparten uns so das Gejuckel mit dem Bus, hatten von Anfang an das Auto und konnten alles, was wir sehen und erleben wollten dort an der Südküste gut etreichen. Dazu diente uns die Karte Iraklio Rethymno von atavasi.gr. Und ein guter Reiseführer, der von Fohrer aus dem Müllerverlag. Das ist m.E. sehr empfehlenswert, so da heran zu gehen. 

    Die ganze Ecke ist mit ihren felsigen Buchten sicher ein Paradies für Schnorchler. In Agios Georgos und Agios Paulos waren Dutzende von ihnen. In Triopetra hat man wohl zu starke Brandung, um viel sehen zu können. Das Brandungsbaden macht ja aber auch Spass.

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 398
    geschrieben 1476112690000

    Gute.Fee:

    Ich habe das mit dem Bungalowstil so verstanden, dass der Lutz in keinem Hochhaus wohnen will, lieber in einer aufgelockerten Architektur.

    .............................................................................................................

    Hm gute Frage :D

    Da sollte der TE vielleicht doch noch mal genauer spezifizieren, denn Hotels in aufgelockerten Architektur gibt es (zum Glück) einige auf Kreta. Da würde ich dann z.B. das Pilot Beach bei Georgioupolis empfehlen.

    Wir bevorzugen (wenn machbar) auch Bungalowstil, weil wir dann keine direkten Nachbarn "Wand an Wand" haben ;-)

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5006
    geschrieben 1476120387000

    @Lutz66

    Sorry, habe das mit dem Westen überlesen. Aber dort gibt es m.W.n. direkt am Strand wenige Bungalowanlagen mit einer wirklich erwähnenswerten Gartenanlage. Da fällt mir eigentlich nur das Hotel Pilot Beach bei Georgioupolis ein. Aber auch das etwas kleinere Georgioupolis Resort besitzt eine hübsche Gartenanlage.

  • Lutz66
    Dabei seit: 1223596800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1476130045000

    Hallo an alle die hier so nett geschrieben haben

    Vielen dank für eure Mühe.Jetzt werde ich mir die genannten Hotels erstmal anschauen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!