• summelbrumse
    Dabei seit: 1295913600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1403007553000

    Hallo Ihr Lieben,

    wir wollen dieses Jahr wieder nach Griechland :laughing: , aber diesmal mit Kind.

    Unser Kleiner ist jetzt 2 Jahre alt und Anfang September geht es für zwei Wochen nach Kreta.

    Jetzt meinte doch meine Ärztin, ich hätte meinen Sohn gegen Hepatitis A impfen lassen sollen.

    Man benötigt zwei Impfungen, eine würde wir noch schaffen. Sie meinte eine ist besser als keine.

    Im Internet habe ich aber nicht gesehen das dass unbedingt erforderlich ist. Wichtig ist das alle Impfungen, die bis zum zweiten Lebenjahr durchgefüht werden müssen, vorhanden sind und das ist der Fall.

    Eigentlich bin ich ja der Meinung das nur eine Impfung Quatsch ist.

    Wie sind Eure Erfahrungen und könnt Ihr mir Tipps geben.

    LG

    Steffi

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1403011125000

    ...gehört eigentlich in den bestehenden Thread zur Impfung im Forum Gesundheit & Medizin, daher nur kurz:

    Hep A ist seit längerem im Vormarsch und die Empfehlung zur Impfung gilt auch hierzulande. Davon abgesehen vergißt der Körper nicht, so daß auch bereits bei der ersten Impfung ein Grundimunisierung aufgebaut wird, von daher ist dieses kein Quatsch, sondern deutlich besser als keine Impfung... ;)

  • lautrec
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1403020124000

    Mir kommt das maßlos übertrieben vor. Kreta ist ja keine exotische Insel.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14322
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1403024184000

    Naaaa... dann lies mal hier

    oder dort

    ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!