• anirac911
    Dabei seit: 1343001600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1373442776000

    Hallo!

    Ich habe von dem wunderschönen Elafonisos gehört und auch gelesen. Die Bilder sind traumhaft und es sind kaum Leute an den Stränden zu sehen.

    Ich habe Bedenken, dass in der Hauptsaison dennoch sehr viel los sein wird. War schon mal jemand von euch im August dort? Ist es überlaufen und voll von Touristen oder gibt es auch Plätze an denen man ungestört ist?

    Und... gibt es die Möglichkeit, sich dort Motorboote auszuleihen um die Insel zu erkunden?

    Ich freu mich über jede Antwort!!!

    Danke und viele Grüße!!! Carina  :D

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1373444853000

    Hallo Carina

    Klick mal hier

    da hat es viele Reisetipps, Fotos und Videos von Elafonissi

    und hier ein Thread

    LG ALICE

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17937
    geschrieben 1373445312000

    Hier eine Bewertung zum Monat Juli:  Klick   

    Darin ist von "Menschenmassen" die Rede. Dennoch Begeisterung.  ;)

    (Habe dir auch im wohin-Thread geantwortet.)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17937
    geschrieben 1373465138000

    @mabysc OT

    Neee, flieg ja stets nur für eine Woche.

    Was ja auch reicht, sonst müsste ich tatsächlich öfter als nur den letzten Tag an den Strand, um mich auszuruhen. :D

    War aber ne tolle Woche... war 2x auf Delos. Und frag nicht nach der Rückfahrt im Boot. War sehr (!) stürmisch - womit ich das Haus der Masken und das der Delphine durch die Pfeife geraucht habe. :disappointed:

    Dafür habe ich aber zu zwei Drittel den Kinthos "erklommen".  :D

    Na ja, muss ich eben noch einmal irgendwann nach Mykonos... :laughing:

    Zum Thema hier:

    Im Juli / August ist es schon mehr als schwierig, leere (!) schöne Strände zu finden.

    Und wenn es sie (kleine Buchten) gibt, dann sind sie nur mit Boot zu erreichen (wobei man sehr sorgsam mit dem Boot umgehen sollte) oder aber man muss irgendwo halsbrecherisch runterklettern.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4024
    geschrieben 1373471622000

    @Kourion

     Und frag nicht nach der Rückfahrt im Boot. War sehr (!) stürmisch

    Freut mich, daß es Dir genauso ergangen ist. ;)

    Ich habe damals geglaubt, ich überlebe die Fahrt nicht.  Anscheinend ist dort am Nachmittag/Abend immer ordentlicher Seegang.

    Ende OT

    Lg.

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17937
    geschrieben 1373473451000

    @Tangomaus    OT

    Ja, und es steigerte sich im Laufe der Woche. Ich war am Mittwoch und Donnerstag dort.

    Am Freitag und Samstag wurd's dann richtig "schön".

    So wusste ich am Freitag Mittag kaum in Ano Mera hoch zu dieser - im übrigen so gut wie nicht vorhandenen ;) - Burgruine der Ghyzi zu kommen. Die Böen kamen von vorn und es ging teilweise steil bergauf.  :D

    Und an diesem Tag machte TUI die Tour. Ich traf am Samstag Urlauber, die sie mitgemacht hatten. Sie meinten nur: 1x und nicht wieder.

    Nein, aber wenn man's weiß, setzt man sich ganz nach hinten, wo alles schön offen ist.

    Dann ist es sehr viel weniger "anstrengend".

    Denn ja, es schaukelt wohl immer recht ordentlich.   OT Ende

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18961
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1373930499000

    Hallo anirac911,

    ich antworte hier, da Du schon einige PN geschickt hast. Ich kann Dir nicht antworten, Du hast die PN Funktion nicht freigeschaltet. Nutzer läßt keinen Kontakt zu. Dies mußt Du erst im Profil ändern, damit die Funktion Nachricht schreiben unter dem Nick bzw. direkt über Als Freund hinzufügen steht. Schau mal bei den anderen, dann fällt es Dir vielleicht auf. Also bitte nicht weiter meckern, warum ich nicht antworte ;)

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1374079332000

    hallo anirac 911

    HIER - KLICK  noch etwas über Elafonissos

    LG ALICE

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6849
    geschrieben 1374085858000

    @Kleefeld

    Hallo Alice, die TO meint nicht Elafonissos auf der Peleponnes, sondern Elafonissi auf der Insel Kreta. ;)

    @anirac911

    Hallo Carina, in der Hauptsaison ist es dort brechend voll, Menschenmassen ohne Ende werden mit Bussen und PKW´s angekarrt. Ein ruhiges Plätzchen wird sich allerhöchstens sehr weit abseits finden lassen, wenn überhaupt. Vom Gang auf die offentlichen Toiletten rate ich tunlichst ab, wenn man sich keinen Ekel holen will. Wer ein dringendes Bedürftnis verspürt, sollte lieber bei der einzigen vorhandenen Taverne etwas trinken/essen und dann dort das WC benutzen. Da sich Naturschutz und Motorboote nicht vertragen, gibt es dort auch keine zu leihen. Auf die Insel kann man gut zu Fuß gelangen, da es über eine Sandbank mit meist flachem und ruhigem Wasser geht klick hier.

    - Schlimmer geht immer -
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1374088158000

    Uiiiiiii, peinlich, das habe ich nicht gemerkt,

    hatte es nämlich gar nicht gelesen   :shock1:  

    bisher wusste ich nicht, dass es in GR, 2 Elafonissi gibt. :?

    die TO hat wohl kein Interesse mehr?

    Trotzdem nochmals die Tipps von Elafonissi -  Kreta:

    Klick mal hier

    da hat es viele Reisetipps, Fotos und Videos von Elafonissi

    und einen Thread

    LG ALICE

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!