• Nummer 123
    Dabei seit: 1448496000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1448576552000

    Hallo,

    wir wollen evtl.  nächstes Jahr im Juni nach Kos. Unser Nachwuchs ist dann 10 Monate. Könnt ihr Kos mit Baby empfehlen? Kann ich dort Babynahrung (Brei, Milchpulver) kaufen? Wie ist die ärztliche Versorgung? Könntet ihr mir Hotels empfehlen.?

    Oder sollen wir doch lieber nach Menorca fliegen?

    Schöne Grüsse

  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1449304684000

    Hallo!

    Generell ist Griechenland für Babies und Kinder empfehlenswert. Es sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Wir sind mit unseren auch dort hingefahren, als sie noch kleiner waren.

    Der Kleinere war letztes Jahr auch grade erst 10 Monate alt, als wir in Griechenland (allerdings auf Rhodos) waren. Auf Kos waren wir aber auch schon mit dem Großen, kann da den Ort Mastichari empfehlen.

    Du kannst dort in den gängigen Supermärkten (Carrefour, AB, manchmal auch LIDL oder SPAR, auf Kos "Konstantinos" ) Babybreie und Milchpulver kaufen. Allerdings ist die Auswahl stark begrenzt oder es ist sehr teuer (ebenso bei Windeln wie Pampers). Teilweis gibt es ein Fleischgericht, eine Joghurtspeise und 2 oder 3 Obstgläschen zur Auswahl. Die Griechen verwenden solche Gläschen eher nicht.

    Unser Milchpulver für 14 Tage haben wir von zu Hause mitgenommen. Ebenso wie einige Gläschen und natürlich eine kleine Ration Windeln (nahm knapp 7 kg vom Babygepäck ein, allerdings durfte er da auch noch 20 kg bei Germania mitnehmen). Alles andere hat der Kurze dann vom Büfett im Hotel bekommen. Das ging sehr gut.

    Weitere Windeln haben wir dann gekauft, als wir ein Auto hatten. Mit ein wenig Logistik klappt das mit Baby sehr gut. :-)

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • Avatar67
    Dabei seit: 1217203200000
    Beiträge: 267
    geschrieben 1449320525000

    Kann zuleyka da nur zustimmen und Masticharie passt da sehr sehr gut.

    GG

    Rheinländer (Pfalz)
  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 647
    geschrieben 1449330341000

    Hallo Nr.123,

    wenn Ihr ein nettes und familäres Hotel sucht, kann ich Euch das smartline more meni beach in Tigaki empfehlen. Sehr gut und praktisch sind die Doppelzimmer mit Zwischentür. Da kann der Nachwuchs schlafen und Ihr könnt in Eurem Zimmer Euer Ding machen ;-)

    Wenn Du besonderen Wert auf ärztliche Versorgung legst, würde ich mich ggf. auch mal auf Kreta umsehen.

  • Sabrina83
    Dabei seit: 1138924800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1455923503000

    Hallo,

    wir waren im September 2015 mit unserem damals 9 Monate alten Sohn in Marmari im Grecotel Royal Park. In diesem Hotel kann man viele Babyartikel ausleihen, z.B. Flaschensterilisator, Wickelunterlage, Babybadewanne, Babyphone, Wasserkocher sogar Buggy´s. Es waren noch mehr Artikel...mehr fällt mir jetzt nicht mehr ein. Es steht aber alles in der Hotelbeschreibung.

    Die Reservierung hat auch super geklappt; alles war gerichtet und teilweise noch originalverpackt und "wie zuhause".

    Ansonsten haben wir fast alles mitgenommen an Windeln, Gläschen, usw da unser Sohn auch 20 kg Freigepäck hatte. Im Hotelshop wurden viele Artikel angeboten aber natürlich zu horrenden Preisen. Nur die Feuchttücher gingen uns aus und diese haben wir dann in Kardamena gekauft (wir hatten ein paar Tage einen Mietwagen).

    Mehrere Male sind wir nach Marmari spaziert und haben für unseren Sohn Bananen gekauft.

    Einen Arzt mussten wir zum Glück nicht aufsuchen.

    Ansonsten bietet das Hotel eine tolle Kinderbetreuung, auch schon für Baby´s. Wir haben z.B. am Babyschwimmen teilgenommen.

    Alles in allem war es ein toller Urlaub im genau richtigen Hotel.

    07.09.15-21.09.15 Grecotel Royal Park 3.06.16-10.06.16 LTI Meli Palace 17.10.-24.10.16 Horizon Beach Resort
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!