• petsch2903
    Dabei seit: 1252108800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1252177044000

    Wir waren im August auf Kos und haben bei der Alphabank (befindet sich am Anfang des Hafens, in Richtung Port) Geld abgehoben.

    Wir haben 100.- € eingegeben und die kamen auch heraus.

    Auf dem Beleg stand aber 120.- € ??

    Belastet wurden unserem Konto 125.-€ ??

    Dummerweise habe ich mir den Beleg nicht bereits in Kos angesehen, sonder erst als ich zu Hause die Abbuchung sah,somit konnte ich vor Ort nichts mehr ausrichten!!

    Habe zwei Email's an die Bank geschickt, jedoch bis heute keinerlei Reaktion!!

    Ist die reinste *******!!

    In der Altstadt haben wir bei der Greek-Euro-Bank nur 5.-€ Gebühren bezahlt.

    Also.......für alle ,die noch nicht rein gefallen sind.....meidet die Alphabank!!

    LG

    Petra

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1253309133000

    Immer dieses Unwort "*******" :shock1: ....

    Vielleicht könnte es auch irgendein Fehler bei der Bank gewesen sein?! Und dass du deine Belege erst zu Hause ansiehst und nicht direkt, dafür kann die Bank ja nix.

    Ich habe bei der gleichen Bank Geld abgehoben (120 Euro, da es 100 Euro nicht als Auswahlmöglichkeit gab) und 4,75 Euro Gebühren bezahlt. Bin also nicht abgezockt worden ;) ...

    Bevor du weiter auf Emailanworten wartest, warum gehst du denn nicht hier mal zu deiner Hausbank, vielleicht können die dir helfen?!

    LG

  • Bibibibs
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1253383060000

    Ich kann mich Carsten nur anschließen!!!!

    Wir haben auch nix negatives zu berichten. Der gewünschte Geldbetrag plus ca. 5 Eur Gebüren wurden uns belastet, das ist einfach nur NORMAL!!!!

    GGGLG Bibi

    Oktober 2016 allsun Esquinzo Beach
  • Zicke58
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1253390265000

    Wir hatten das auch mal in Chalkidiki, da gab es irgendwelche Störungen am Automat, den ersten Abhebe-Vorgang mussten wir abbrechen. Beim zweiten Versuch bekamen wir dann den gewünschten Betrag.

    Später sahen wir auf unserem Kontoauszug, dass dieser Betrag zweimal abgebucht wurde. Wir haben gleich bei unserer Sparkasse reklamiert, mussten ein Formual ausfüllen und haben dabei gleich erklärt bekommen, dass sämtliche Vorgänge an den Automaten ja nachprüfbar sind.

    Wir haben dann anstandslos und ohne weiteres Nachfragen unser Geld zurückerhalten.

     

    Ich würde mich bei sowas immer an meine Bank wenden. Und Belege sehe ich natürlich vor Ort durch, ob alles stimmt.

    *****

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!