• bushcat
    Dabei seit: 1217548800000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1283619362000

    da nun langsam hier wieder die warme jahreszeit beginnt und die sonne unbarmherzig  brennt, waere es toll, wenn ihr eure erfahrungen bzgl. sonnenbrandbehandlung einbringt.

     

    um sonnenbrand vorzubeugen, nicht in der mittagshitze in der sonne liegen (auch wenn der wind euch erfrischend vorkommt) und 30 minuten vorher mit sonnencreme alle partien eincremen/oelen.

     

    ich habe festgestellt, nachdem ich hier vergeblich quark in den geschaeften fand, dass das handelsuebliche ...LaLa... unserer buttermilch gleicht.

     

    ich lasse das wasser ablaufen und das dicke ist dann wie quark (lecker mit obst und zucker).

     

    die LaLa kostet im normalen supermarkt umgerechnet 25 cent und wenn die haut geroetet ist, einfach auf die betroffenen stellen schmieren. das nimmt die hitze aus der verbrannten haut und wenn man dann noch (wenn der sonnenbrand sehr stark ist) eine aspirin oder anderes schmerzmittel nimmt, ist es am naechsten morgen so gut wie vorbei.

     

    ..................

     

    liebe forenfreunde... ich hoffe, ihr habt auch ein paar tipps.

     

    liebe gruesse und schoenen sonnigen sonntag

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1283619606000

    ...in Forum Gesundheit und Medizin haben wir bereits einen großen Thread zum Thema Sonnenbrand, nutze doch den bitte... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!