• Kenianeuling
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1206362296000

    Hallo

    ich fliege zum ersten Mal nach Kenia und habe einige Fragen:

    -kann ich mein Visum am Flughafen Mombasa holen, auch wenn ich direkt auf Safari gehe?

    -wo tausche ich am besten Geld(Deutschland-Kenia) für den Anfang?(Maestro Karte?)

    -welche Impfungen/Medikamente sollte ich haben

    Wir fliegen erst 13.07.08 freue mich aber jetzt schon riesig

    L.G. Kenianeuling

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1206371231000

    Jambo,

    na klar. Erstens fahren die nicht ohne dich los und zweitens ist sowieso nicht soviel los, da geht das ziemlich schnell. Wir haben für das ganze Procedere dieses Mal 40 Minuten gebraucht, also vom Aussteigen aus dem Flieger bis zur Abfahrt zum Hotel. Da man ja sowieso auf das Gepäck und eventuell auf andere Passagiere warten muss, ist es kein Problem, das Visa erst vor Ort zu holen. Aufgrund des guten Wechselkurses würde ich dafür natürlich aktuell die 50 US-Dollar (bitte passend) nehmen.

    Wenn du aus dem Flughafengebäude rausgehst, dann gibt es auf der rechten Seite am Flughafengebäude einen Barclays Geldautomaten, wo man problemlos KSH ziehen kann. Wenn du lieber Euros in KSH umtauschen willst, dann kannst du das direkt nach der Zollkontrolle am Flughafen machen. Jedoch ist der Kurs beim Geldautomaten günstiger.

    Impfungen/Medikamente - kommt drauf an. Ich weiß jetzt nicht, ob ihr Medikamente habt, die ihr regelmäßig einnehmt.

    Von den Impfungen her haben wir Polio, Diphterie und Tetanus, Hepatitis A und B und Gelbfieber. Ansonsten noch eine Malaria-Prophylaxe sowie eine auf unsere Bedürfnisse zugeschnittene Reiseapotheke.

    Da sind z.B. Schmerztabletten, Ohrentropfen, Augentropfen, No-bite für die Haut und die Kleidung und noch so einiges andere drin. Ich hatte ja heuer am Anfang eine böse Grippe und war sehr froh, dass ich die entsprechenden Medikamente dabei hatte.

    Aber wie gesagt, da kommt es wirklich darauf an, was ihr so normalerweise braucht oder benötigt.

    Also ein gutes Desinfektionsmittel ist bei uns neben Pflaster und Pinzette auch immer dabei.

    Wichtig für Safari: eventuell eine Taschenlampe, genügend Film-/Fotomaterial, ein gutes Fernglas und eventuell ein Taschenmesser für eine Lunchbox, falls ihr sowas auf Safari habt. Dann noch Badekleidung, sofern eure Unterkunft auf Safari einen Pool hat, Sonnenbrille sowie Sonnencreme und und und......

    So, jetzt wünsche ich euch einen superschönen Urlaub und eine erlebnisreiche Safari. Wie gesagt, wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Bathseba
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1206437707000

    Hallo Chrissy,

    bin auch noch ziemlich neu hier im Forum und überhaupt für Kenia. Ich fliege am 15. 4. nach Mombasa und freue mich seeeeeeehr.

    :frowning: Jetzt möchte ich auch noch wissen, ob man am Bankautomat am Flughafen auch mit der EC-Karte mit Maestro-Aufdruck Geld ziehen kann. Geht das ohne Probleme? Ich hätte dann Angst, dass die Karte weg wäre. :(

    Ich bedanke mich schon mal für die Hilfe. Außerdem möchte ich noch ein großes Lob an dich aussprechen, du machst deine Sache sehr gut.

    LG Baths

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1206466645000

    Jambo :D ,

    danke sehr, macht mir auch viel Spaß und es freut mich, wenn ich etwas weiterhelfen kann :D ;) .

    Also wir haben bisher nur am Barclays Automaten in Diani, Mombasa und Malindi und am Peso Point in Ukunda Geld mit der EC-Karte gezogen, jedoch haben wir von anderen gehört, dass es auch problemlos am Automaten am Flughafen funktionieren soll.

    Mein Tip hier, wenn ihr euch nicht ganz sicher seid, fragt doch entweder eure Reiseleitung oder sofern ihr gleich auf Safari geht, euren Safarifahrer. Der hilft euch bestimmt weiter. Ansonsten hilft noch gucken, was die anderen machen ;) .

    Ich wünsche euch einen sehr schönen Urlaub und wenn ihr noch Fragen habt, einfach her damit :D .

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1206562470000

    Hallo Bathseba,

    auch ich habe während meiner 9 Wochen Kenia-Aufenthalt heuer, immer nur mit der EC-Karte mit Maestro-Aufdruck Geld abgehoben und zwar an fast allen gängigen Automaten:

    bei Barclay am Diani Beach und in Mombasa an verschiedenen Automaten, am Pesa Point im Diani Shopping-Center und beim Nakumatt in Likoni, sogar mitten im kenianischen Busch in Emali bei der KCB gab es Cash mit meiner EC-Karte.

    Also keine Scheu, die wird nicht eingezogen. Es kann höchstens vorkommen, dass im Automaten nicht genügend Geld ist. Bei den Pesa Points kann man jedoch nur höchstens 10000 KES abheben.

    Grüße

    Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • Bathseba
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1206814393000

    Hallo Yeiyo

    danke für die Message. Nun kann ja nichts mehr schief gehen. Ich werde es auf alle Fälle mit der EC-Card Maestro Aufdruck probieren. Wenn nichts mehr geht, bleibe ich halt in Kenia ....

    Liebe Grüße

    Bathseba

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1206819796000

    Jambo

    bin leider wieder zurück aus Kenia......

    habe nun die Erfahrung mit dem Visum gemacht.

    Hatte für 3 Personen 150 $ passend.Aber der "Beamte" nahm nur 100 $ und verlangte dann 40 Euro,wahrscheinlich wegen des Kurses. ;)

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Kenianeuling
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1206961402000

    Hallo

    vielen Dank für die Tipps, werde mich noch mehr auf den Urlaub freuen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!