• Magducho
    Dabei seit: 1256947200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1258927056000

    Hallo,

    ich finde es spannend wie viele Menschen Kenia toll finden. Ich kam auf die Idee einen Urlaub dort zu buchen, "nur" wegen den Affen und dachte, dass ich eine der wenigen bin die dorthin reisen wollen. Dies ist nun nicht der Fall. Wir planen im Juli 2010 nach Kenia zu fliegen und sind mit 3 Kindern unterwegs. Ich würde mich über Eure Tipps freuen! Wie kommt man am günstigsten hin? Wo soll man eine Safari buchen? Sind die Strände wirklich voller Seeigel (brrrr!!!) und Seegras? Wie sind die Kosten vor Ort?

    Danke!!!

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1258930391000

    Jambo Magducho,

    Deine Fragen sind sehr allgemein, deshalb ist es schwierig, versuche mal ein paar zusammenzu bekommen.

    - Hinkommen Condor und LTU natürlich auch andere fliegen nach Mombasa, Preise sehr unterschiedlich, von 199 Euro  bis nach oben offen, Condor hat oft Sonderangebote die bestiimte Tage gelten, LTU ebenfalls, Pauschal gelten wieder andere Preise.

    3 Kinder wie alt sind die Mäuse, auch wegen der Safari

    -Safari immer vor Ort buchen, gute Anbieter findest Du in den Reisetipps

    -Seeigel gibt es, immer Badeschuhe anziehen, bist Du auf der sicheren Seite

    -Kosten kommt auf Deine Ansprüche an, einfache oder Luxusunterkunft usw.

    Lies am bestem mal das Forum durch dann beantworten sich viele Fragen von alleine.

    LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Magducho
    Dabei seit: 1256947200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1258931387000

    Ich habe viele Flüge geprüft unter 800 €, für einen Erwachenen habe ich nichts gefunden!

    Die Kinder sind 5, 7 und 10 Jahre alt.

    Die Kosten vor Ort meine ich nur für die so genannten Nebenkosten: Essen in einem Restaurant, Eis für die Kids, etc..

    Was ist besser; eine Pauscahlreise mit Flug oder lieber eine eigene Anreise buchen ?

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1258932149000

    Jambo,

    da 2 der Kinder schulpflichtig sind hast Du natürlich das Problem nur zu bestimmten Zeiten reisen zu können. Wenn Du auf die Condor Seite gehst gibt es oft Sonderangebote mit einem gelbem Symbol gekennzeichnet, aber natürlich schwierig in der Ferienzeit.

    pauschal oder eigene Anreise ist eine Rechenaufgabe hast Du supergünstige Flüge rechnet sich eigene Anreise, bei 800 Euro Flugkosten pro Person ist sicher pauschal günstiger

    Mit 3 Kindern würde ich das Diani Sea Lodge in die engere Wahl nehmen, da es ein AI Hotel ist, einer der wenigen an der Süd Küste was AI zu vernünftigen Preisen anbietet, denn Kinder können ganz schön was wegschlabbern das geht dann ins Geld, bei diesem Hotel stimmen Preis Leistung.

    Draußen essen mit 5 Personen kann ganz billig sein, aber auch europäische Preise haben, je nach Lokaliät.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Whiskypieps
    Dabei seit: 1239667200000
    Beiträge: 304
    geschrieben 1258987327000

    Das Diani Sea Resort könnt Ihr auch in betracht ziehen gibt dort auch alles inklusive.

    Mit dem Eis wäre ich etwas vorsichtig,sber man kann es versuchen.

    Safari wie schon von den Vorgängern beschrieben dort buchen.

     Ihr findet auf alle Fälle etwas für euch viel spass!

    Gruß Whiskypieps

    Einmal Kenia immer Kenia
  • Beachmaus1208
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1259005579000

    Jambo,

    wir fliegen mit 2 Kindern nach Kenia, allerdings außerhalb der Ferien. Aber selbst da sind wir um einiges günstiger gewesen, mit Flug und Hotel getrennt. Hatten das Glück einen Flug für 502,- pro Person zu ergattern.

    Beachmaus

    8.8.16- 25.8.16 Hotel Agorastos Thassos
  • Dolphinlara
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 1043
    geschrieben 1259006750000

    Ich kann euch die Diani Sea Lodge auch wärmstens empfehlen, wenn es nicht unbedingt ein 5-Sterne-Schuppen sein muss.

    Wir waren heuer auch in den Sommerferien in Kenia....da dort zu der Zeit grade nicht Hauptsaison ist, dürftet ihr preislich recht gute Angebote finden...allerdings eher last minute.

    Wir haben last minute gebucht und um 1000€ p.P. weniger gezahlt als unserer Zimmernachbarn mit Frübucherrabatt - 7 Monate vor Abflug gebucht.

    Man verirrt sich nie so leicht, als wenn man glaubt den Weg zu kennen. (aus China)
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5379
    geschrieben 1259006920000

    Hallo,

    @beachmaus: nicht "selbst da", sondern gerade weil Ihr außerhalb der Ferien gebucht habt, waren die Flugpreise so günstig...

    Schöne Grüße an Katrin, der (damaligen) Chefin des Bahari Beach.

    Viel Spaß

    Link gesetzt!

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1259015236000

    Jambo,

    na ja, Juli fällt halt wegen der Ferienzeit schon in eine höhere Preiskategorie, wie fast bei jedem Reiseziel.

    Da ihr drei Kinder habt, würde ich jetzt auch eher nach einem Nonstop-Flug D-Mombasa bzw. eventuell noch mit einem Zubringer innerhalb D gucken. Da kommen eben nur Condor oder AirBerlin in Betracht. Eventuell könnte man noch mit Martinair über Amsterdam oder mit Edelweiss über Zürich in Betracht ziehen. Wenn euch die "Umsteigerei" nix ausmacht, dann hat Egypt Air bzw. Turkish Airlines oft noch günstige Angebote. Man sollte hier aber auch einfach den Zeit-/Kostenfaktor abwägen.

    Ob jetzt pauschal oder mit eigener Anreise - das kommt wirklich immer darauf an. Wenn ihr auch eine längere Safari einplant, dann kann es sich oft schon rechnen, wenn man hier für die Dauer der Safari sogenannte Leertage bucht, also für die Dauer der Safari kein Hotel.

    Safaris - wie schon geschrieben - holt euch doch einfach mal ein paar unverbindliche Angebote per e-mail ein. Ihr findet einige gute Veranstalter bei den Reisetips. Auch wir haben seit Jahren einen kenyanischen Anbieter, mit dem wir mehr als zufrieden sind. Der kümmert sich z.B. bei unseren Bausteinbuchungen nicht nur um die Safari, sondern manchmal auch um Hotels, die sonst am deutschen Markt nicht oder nur sehr teuer angeboten sind. Wofür er aber immer sorgt, sind sämtliche Transfers, von der Ankunft am Flughafen bis hin zum Flughafen, wenn es dann leider wieder nach Hause geht.

    Bezüglich der Preise - wie schon erwähnt, von supergünstig (Abendessen mit 6 Mann incl. Getränke im African Pot für 35 Euro) bis hin zu europäischem Niveau gibt es alles.

    Wenn ihr ein bisschen im Forum stöbert, dann findet ihr auch genügend zu den Unterschieden zwischen der Süd- und der Nordküste. Das wäre vielleicht auch noch ein kleiner Punkt, den man in seine Reiseplanungen mit einbeziehen sollte.

    Bei Fragen oder benötigten Infos - einfach melden.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!