• DPLY
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1249317528000

    Ich fliege im Oktober für 10 Tage nach Kenia. Meine Überlegungen sind nun, ob es sich überhaupt für Kenia lohnt All Inclusive zu buchen, oder ob die Getränkepreise im Hotel so niedrig sind, das Halbpension ausreicht. Wieviel kostet umgerechnet ein Bier in Euro?

  • Whiskypieps
    Dabei seit: 1239667200000
    Beiträge: 304
    geschrieben 1249319851000

    Jambo DPLY :frowning:

    Wir sind für Allinclusive da die Getränke in den Hotels auch nicht gerade billig sind.Ein Bier je nach Sorte 1.30-1,50 euro.eine Flasche Wasser kostet 1,80 euro und ein kleiner whisky zb.ist für 3,50 euro zu haben ist doch heftig oder?Man trinkt in Afrika doch mehr als hier zu Hause.

    Alleine das Wasser was man am Tag über trinkt würde schon allein einen ordentlichen Preis ausmachen.

    Es sollte jeder gut überlegen was er so verdrücken kann und dann entscheiden!

    Gruß Whiskypieps :laughing:

    Einmal Kenia immer Kenia
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1249325274000

    Jambo,

    also mit Kindern oder wenn man fast nur im Hotel ist, dann lohnt sich AI inzwischen meist schon. Es gibt oft auch die Möglichkeit den Zuschlag mit AI erst vor Ort dazu zu buchen. Haben Bekannte von uns vor einigen Jahren in der Severin Sea Lodge gemacht - letztendlich hat es sich aber nicht gerechnet.

    Wer lieber auch mal außerhalb des Hotels was essen und trinken geht, für den rechnet sich AI nicht unbedingt. Wir persönlich liegen bei HP so im Schnitt bei 15-20 Euro pro Person, jedoch inclusive der Kosten, wenn wir auswärts was essen oder trinken. Somit lohnt sich für uns persönlich der Zuschlag mit AI nicht.

    Wir waren 2006 in der Severin Sea Lodge und hatten HP - wären mit AI schlechter gefahren.

    Man sollte auch bedenken, dass in Hotels, wo neben AI auch andere Verpflegungsarten angeboten werden, es oftmals bei AI ein eingeschränktes Angebot gibt.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1249405878000

    Ich glaub das kommt ganz auf den Gast an -

    wir sind keine typischen AI-Gäste. Ich mein das jetzt nicht negativ - ich trink deshalb zum Essen auch nicht mehr Wasser oder Bier oder sonst was.  Außerdem verleitet mich das Mittagsbuffet dann zum vielen Essen, gibt ja Abends noch so viel! Wir haben lieber HP, essen dann lieber mal Mittag einen kleinen Snack, oder ein Essen zuzweit, das reicht.  Und die Getränke die wir so trinken lohnen meistens nicht den AI-Zuschlag.

    Und wie gesagt, wenn man gerne auch mal außerhalb ist oder auf Ausflug ist lohnt sich AI auch nicht.

    LG Sabine

  • Der_Harzbär
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1249410677000

    Hi,

    die Getränkepreise in der Severin sind nicht ohne, wenn man durchschnittlich trinkt, sprich mal ein Bier und zum Essen Wasser, geht, aber bei längeren im Hotelaufenthalten def. AI; man kann in der Severin sehr schön am Abend an der Coastline sitzen und einen zur Brust nehmen, das ist dann schon nicht billig! Essen ist man mit Frühstück und Dinner für meine Begriffe voll versorgt;

    Der Kopf ist rund, damit Gedanken die Richtung wechseln können.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!