• dm1408
    Dabei seit: 1351468800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1369333252000

    Hallo,

    haben eine Safari bei KABS gebucht mit einer Übernachtung im Finch Hattons. Nun hat das Finch Hattons wegen Renovierung geschlossen und Doc schlägt uns als Alternative das Severin Safari Camp vor... Ist das eine gute Alternative?

    Vielen lieben Dank schon einmal für euer Feedback.

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2250
    geschrieben 1369338128000

    Jambo,

    das Severin Safari Camp ist okay - eher solltest du dir eine Alternative zu KABS überlegen....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • dm1408
    Dabei seit: 1351468800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1369340161000

    Hallo, warum eine Alternative zu KABS? Gruß Daniela

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2250
    geschrieben 1369342975000

    .... schau in dein Postfach....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • maggie06
    Dabei seit: 1254787200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1369345281000

    Hallo,

    das Severin Camp ist mein Lieblingscamp im Tsavo West. Es sind festgemauerte Zelte, die sehr gut ausgestattet sind. Auch der Pool ist sehr schön, das letzte mal beim schwimmen wanderten Giraffen und Zebras an uns vorbei.

    Das Restaurant ist offen, nur überdacht, und das Essen ist unschlagbar. Abends kommen gerne Hippos zum grasen, die man vom Restaurant und der Bar und auch vom Zelt sehr gut beobachten kann.

    Ich fahre seit Jahren mit KABS und kann mir nicht vorstellen,das es damit ein Problem gibt, es klappte immer alles wunderbar. War gerade wieder vor 1 Monat mit KABS auf Safari im Tsavo Ost und alles war super organisiert wie immer.

    Dokta kümmert sich immer sehr gut um alles, und erkundigt sich auch während der Safrari, ob alles in Ordnung ist.

    Liebe Grüße

    Maggie

  • Ex-Watamu
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1369346650000

    Hallo

    wir haben vor kurzem eine unvergessliche Safari bei Kabs gebucht. Es war sowas von gut organisiert und das wir am letzten Safaritag direkt an Flughafen nach Nairobi mussten, ließ uns Doc das Gepäck nachbringen.

    Das Severin werden wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder in unsere Safari einbringen, da es wundervoll ist. Das Essen und der Service einfach top.

    Und selbstverständlich werden wir wieder bei Kabs buchen.

    Unser Fahrer Alex hat uns an Plätze gebracht, wo wir nichts sahen. Und kaum Ferngläser geholt, sahen wir Nashörner die an uns vorbei spazierten.

    So ging es uns auch mit den Löwen. Wir sahen nichts, aber er hält an und schwupps waren sie da.

    Kabs ist einfach super und hat unsere Safari genau so gestaltet wie es unseren Vorstellungen entsprach.

    Einmal Kabs - immer Kabs!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!