• PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1222928855000

    ist mir heut ein Angebot vom ASC eingegangen :

    Hotel Laguna Sea Lodge

    14 Tage, VP, 1164 Euro.

    ...kennt sich jemand damit schon aus ?

    wie lang gibts das?

    jemand schon mal dort gewesen?

    ...eigentlich für mich zu spät, da wir im Papillon Lagoon Reef ab 1.11. gebucht haben.

    Will nur wissen ob ich mich ärgern muss, weil ich sonst 400 Eu aus dem Fenster geschmissen hätt *lol

    ... Licht und Liebe!
  • Spidernet
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1222932014000

    Hallo PercyGermany,

    das Laguna Sea Lodge hieß früher mal "Sea Horse" und befindet sich in Kilifi. Ist mit Diani Beach überhaupt nicht vergleichbar.

    Im Papillon Lagoon Reef hast Du sicherlich einen deutlich besseren Urlaub vor Dir. Lies mal die Hotelbewertungen vom Sea Horse,dann weißt Du warum!

    Schönen Urlaub!

    Spidernet

  • Bestbayboy
    Dabei seit: 1223942400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1224017453000

    Hallo,

    ASC ist nicht immer zu empfehlen. Hatten sehr große probleme mit dem Veranstalter, da seine eigene Airline African Safari Airways pleite gemacht hat und wir in Kenia festsaßen.

    Die Laguna Sea Loge ist wie alle Hotels des ASC ein älteres Hotel.

    Ich denke ein anderes Hotel, auch wenn es wie du sagst 400Euro teurer ist, ist sicher besser sein Geld wert.

    Mfg Bestbayboy

  • knietzu
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1224067225000

    @Bestbayboy sagte:

    Hallo,

    ASC ist nicht immer zu empfehlen. Hatten sehr große probleme mit dem Veranstalter, da seine eigene Airline African Safari Airways pleite gemacht hat und wir in Kenia festsaßen.

    Die Laguna Sea Loge ist wie alle Hotels des ASC ein älteres Hotel.

    Ich denke ein anderes Hotel, auch wenn es wie du sagst 400Euro teurer ist, ist sicher besser sein Geld wert.

    Mfg Bestbayboy

    Hi knietzu,

    als Veranstalter kann man den African Safari Club empfehlen.

    Alerdings kann es sein, wie z. B. das mitte März in den Safari Gebieten (außer Tsavo ost/west) also im Hochland schon die regenzeit beginnt.

    Also Regen, kühle Temperaturen, Nebel (Kilimanjaro sieht man oft nich) etc.

    Dezember bis Februar ist besser ebenfalls August und anfang Oktober.

    mfg Bestbayboy

    Was sollen jetzt diese 2 verschiedene Aussagen?

    Gruss Ute :frowning:

  • Bestbayboy
    Dabei seit: 1223942400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1224110482000

    Hi,

    um es deutlich auszudrücken, lieber mehr bezahlen als mit dem ASC zu vereisen.

    also hat du alles gut gemacht :laughing:

    mfg Bestbayboy

  • Bestbayboy
    Dabei seit: 1223942400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1224111363000

    Hi,

    dies mit lieber mehr bezahlen als mit dem ASC zu vereisen bezieht sich auf die komplette Reise ab Deutschland/ der Schweiz und manche der Hotels. Wie gesgat hat die eigene Airline African Safari Airways ja den Betrieb eingestellt und so ist das Preisleistungsverhältnis, das der veranstalter mal hatte verloren gegangen. bei einem komplett Angeboten von 999,00Eur für Flug Hotel und eine Mehrtägige Safar, konnte man abstriche mach. jetzt liegen die Angebote oft bei dem 2 oder 3fachen des Betrages und dann sind andere Anbieter oft günstiger und besser.

    Als Safari Veranstalter wie von mir unter einem Anderern Thema in diesem Forum beschrieben kann man den ASC schon weiterempfehlen.

    Der ASC hatt bei Safaris unschlagbar günstige Angebote. Dies liegt auch daran, das er mit eigenen Buse, eigenen Safari Flugzeugen (eine andere kleine, eigene Airline, die noch nicht pleite geangen ist) anbietet.

    Bitte dies unterscheiden :frowning:

    mfg Bestbayboy

  • Gerd Wagner
    Dabei seit: 1143676800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1224141163000

    Jambo,

    ich würde nicht wieder mit dem ASC auf Safari gehen.

    Die haben zwar eigene Fahrzeuge (welcher Safarianbieter hat die nicht), die aber komplett schrottreif sind.

    Wir waren 2001 mit dem ASC auf Safari, es war das erste mal und eigentlich für's erste mal auch ganz toll.

    Im Nachhinein muß ich sagen, nur Betrug.

    Wir waren im Mara Buffalo Camp, was zu der Zeit noch o.k. war.

    Allerdings liegt es außerhalb der Masai Mara und wir waren nie in der Mara selbst.

    Es wird nur am Rande rumkutschiert, so spart man schon mal die Eintrittsgelder.

    Ich hatte eine Karte dabei, aber weder unser Fahrer, noch die damaligen Manager konnten mir auf der Karte zeigen, wo wir uns am Tage bewegt hatten. Laut Ausschreibung eine Safari " IN " der Masai Mara

    Den Motor unseres Geländewagens konnte unser Fahrer auch nicht ausmachen. Der wäre nicht wieder angesprungen.

    Zum Fotografieren tolle Voraussetzungen. So sind wir wenigstens nicht sitzengeblieben, wie andere damals.

    Am Fuhrpark soll sich seitdem nix geändert haben. Siehe Bewertungen zum Camp. Na dann, viel Spass!!!

    Billig ist nicht immer günstig!!!

    Noch einen schönen Tag!

    Gerd

    Das eigentliche Thema war ja ASC-Hotel.

    Wir waren damals 1 Nacht im Hotel Coral Beach, welches mit dem Palm Beach jetzt das Paradise Holiday Resort bildet.

    Die 1 Nacht war schon zuviel. Würden wir nie wieder machen.

    Klimaanlage, Liegen, Sonnenschirme usw. mußte alles extra bezahlt werden. Da wir mittags noch nicht einchecken konnten, hatten wir noch keinen Clubausweis und konnten nicht mal Liegen, Sonnenschirme usw anmieten.

    Das wir was zu trinken bekamen, hatten wir unserer Konsequenz zu verdanken, denn man bezahlte damals alles mit der Clubkarte (die wir ja noch nicht hatten).

    Hätten ja rausgehen können, doch leider gab's keinen Platz für unser Safarigepäck für die nächsten Tage mit dem ASC.

    Nein Danke!!!

    Gerd

  • knietzu
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1224160622000

    Danke nochmal für die Aussagen. Ich werde somit mich auf einen anderen Anbieter beziehen.

    Gruss

    Ute :p

  • PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1225128360000

    :shock1: na das is ja n Ding, die ASA gibts nicht mehr?

    und wie kommen die Leutz da jetzt nach Kenya?

    ... Licht und Liebe!
  • PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1225129075000

    aaah, gerad gegooglet, mit Edelweiß und Condor :shock1:

    ... Licht und Liebe!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!