• karliheinzi
    Dabei seit: 1226188800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1326201187000

    guten tag

     

    leider liest man ja nicht das beste über nairobi wenn es um die sicherheit geht

     

    verbringe aber bis zu meinem rückflug noch ein paar tage in nairobi

     

    würde mich schon gerne auch mal in der stadt umsehen...oder soll man

    das eher bleiben lassen....würde auch gerne mal was fotografieren und kann dabei die kamera nicht verstecken , wie es manche empfehlen bei wertsachen...

     

    bin zwar reisserfahren und war auch schon in kapstadt wo ich auch vor reiseantritt nicht das beste über die sicherheit dort las...aber es ging tagsüber

     

    aber irgendwie scheint mir nairobi gefährlicher oder täusche ich mich darin...?

     

    danke

  • CMN2
    Dabei seit: 1243900800000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1326207164000

    Hallo,

     

    Nairobi hat unter den Nairobians nicht umsonst den Namen "Nairobbery". ;-)

    Grundsätzlich ist Nairobi nicht ganz ohne, aber auch nicht gefährlicher als andere afrikanische Großstädte, meiner Meinung nach.

    Es gilt halt ein paar grundsätzliche Dinge zu beachten, die Dir ja sicherlich als Kapstadt-Erfahrener soweit bekannt sind.

    Also dunkle, nicht belebte Ecken weitestgehend meiden, Schmuck, Geld, Mobiltelefon, Kamera nicht offen tragen. Es reicht ja, die Kamera bei Bedarf aus dem kleinen Rucksack zu holen.

    Die Innenstadt ist tagsüber soweit sicher, genauso wie die Westlands.

    Trotzdem auch tagsüber längere Distanzen, gerade in die Außenbezirke, per Taxi zurücklegen. Nachts grundsätzlich, auch für kurze Distanzen, ein Taxi nutzen.

    Bei Besuch von Bars etc. auf den Drink achten.

    Polizisten, ob nun in blau oder in grün, sind nicht nur nicht vertrauenswürdig, sondern geradezu zu meiden, wenn möglich.

     

    War schon sehr oft in Nairobi unter Beachtung der Basics in Sachen Sicherheit, mir ist niemals das geringste passiert, obwohl ich auch abends und nachts unterwegs war.

     

    Gruß

    CMN

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!