• Flechta
    Dabei seit: 1265328000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1295987626000

    Servus/Jambo, 

    wir planen im August/September einen Trip nach Kenia. Ursprünglich wollten wir eigentlich von Nairobi->Serengeti->Ngorongoron->Zanzibar. Aber diese Rundreise (nur Camping) würde inkl. Eintritte und Essensgeld 1600€ kosten + 700€ Gabelflug + noch ein paar Hotelnächste in Nairobi&Zanzibar.

    Das übersteigt unser Budget doch etwas, darum überlegen wir ob wir nicht einfach eine 0815Pauschalreise nach Mombasa buchen sollen (1300€) und von dort aus etwas besuchen. Ich fürchte das man von Mombasa die Serengeti oder Arusha nicht besuchen kann, aber wie sieht es mit MasaiMara aus? Ich weis das es weit weg ist aber gibt es eine Agentur welche das anbietet (kann auch rein englisch sein)? Alle derartige Touren die ich gefunden habe starten leider in Nairobi :-(

    PS: falls wer eine günstige Unterkunft (Guesthouse/Motel) an der Ostküste weis welche auch Shuttleservice vom Flughafen anbieten bitte melden.

    Vielen Dank für eure Tips vorab und alles was nicht ins öffenltiche Forum darf (Links usw) bitte per PM schicken :)

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3268
    geschrieben 1295996529000

    Hi Flechta!

    Flugsafaris in die Mara werden von allen Veranstaltern vor Ort angeboten. Das ist

    kein Problem. Allerdings ist dies kein günstiges Vergnügen. Du findest hier unter den

    Reisetipps viele seriöse Veranstalter, einfach mal unverbindlich Angebote einholen.

    Alternativ würde sie vielleicht eine Jeepsafari in die beiden Tsavos und den Amboseli

    anbieten.

    Ich würde immer die Mara wählen, aber schonender für den Geldbeutel ist die

    Alternative. Lasst Euch einfach mal für beides Angebote machen.

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1296032358000

    Ich würde im Zweifel immer die Tsavos nehmen und dafür etwas länger bleiben ;)

    Soll heißen 8 Tage Tsavo sind mir lieber als 3 Tage Mara.

     

    Ansonsten ist die Massai Mara aber wunderschön, und eine Flugsafari dahin lohnt sich auf jeden Fall! Auch wenn es etwas teurer ist.

     

    Wie Stueppi schrieb, einfach mal diverse Angebote einholen und vergleichen!

    Bei den Reisetipps finden sich alle gängigen Anbieter, die sind wohl alle schon erprobt und bewährt.

     

    Einer der Safarianbieter hat eine Kombination mit Cottages an der Südküste, dazu weiß Gabi2001 etwas mehr, der scheint das schon ausprobiert zu haben.

    Ansonsten kannst du auch gerne mal meine  Bewertungen anschauen, da ist auch eine Anlage dabei, die etwas für Dich sein könnte - allerdings an der Nordküste.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Flechta
    Dabei seit: 1265328000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1296124863000

    Vorab vielen Dank für eure PMs und eure Beiträge! Ich habe bereits 1-2 Anbieter angesehen welche Safari+Unterkunft pauschal relativ günstig anbieten. Ich weis nur noch nicht so recht ob das wirklich günstiger kommt als wenn man ein Billigangebot (inkl. Flug) + Safari vor Ort bucht oder Cottage inkl. Safari + Flug extra bucht.

     

    Gestern bekam ich von meiner Freundin leider die Hiobsbotschaft das Sie in keinen Safaribomber steigen will :disappointed:

     

    Also falls wer eine Roadsafari nach MasaiMara weis bitte melden

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3268
    geschrieben 1296132994000

    Hi!

    Theoretisch machbar ist auch das, aber eine ziemliche Fahrerei.

    Ich würde dann von Mombasa nach Nairobi fliegen (z.B. Kenya Airways)

    und von dort aus mit dem Jeep in die Mara.

    Damit sich das ganze lohnt würde ich mindestens 3 Übernachtungen

    in der Mara planen.

    Auch das ist bei jeden Veranstalter vor Ort buchbar.

    Ganz ohne Flug ist es nur mit je einer Übernachtung in Nairobi auf der

    Hin und Rücktour machbar. Das allerdings wäre für mich eine blanke

    Horror Tour.

    Vielleicht solltet Ihr Euch doch auf Tsavo/Amboseli beschränken.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1296135063000

    Jambo Flechta

     

    Wir hatten 2007 eine Pauschalreise mit Safari in die Mara gebucht.

     

    Ablauf:

     

    4 Tage Hotel am Diani Beach

    Flug mit Kenia-Airways Mombasa-Nairobi.

    Besichtigungstour und Nächtigung in Nairobi

    ca. 8 Stündige Fahrt mit Minibus in die Mara

    2 Nächtigungen in der Mara

    und dann das ganze retour ohne Aufenthalt in Nairobi

    2 Wochen Badeaufenthalt am Diani

     

    Also insgesamt 3 Wochen

     

    Kostenpunkt war 2007 ca. € 2.500 p/P (incl. Zubringerflug Wien-DE)

     

    Würde ich nicht mehr machen, möchte ich aber auch nicht missen

     

    zu 6 im Minibus, 8 Fahrzeuge, 8 Stunden Staubschlucken auf der Fahrt von Nairobi in die Mara. Rückenschmerzen habe ich heute noch :laughing: von der vielen Fahrerei.

     

    Ihr werdet sicherlich das Richtige für euch finden und freut euch auf dieses geniale Land

     

    lg aus Wien, Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2220
    geschrieben 1296143921000

    Jambo,

    schließe mich mal den Ausführungen von Stüppi und Wichtl an....

    Du solltest wirklich pauschal und individuell mal gegenrechnen - Habe grad für meinen Cousin eine Reise zusammengestellt, die individuell - also Flug, Hotel, Safari einzeln gebucht, günstiger wird als pauschal. Wobei man dann natürlich auch noch flexibel ist was die Unterkünfte auf Safari betrifft....

    Zu secht im MiniBus ist für das erste Mal "ganz nett" - müsst ich aber auch nicht wiederhaben... ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Flechta
    Dabei seit: 1265328000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1296467454000

    möchte mich mal vorab für eure TIPS und eure PMs bedanken! Den Ratschlag ohne Freundin die Reise anzutreten oder eben sie zu verlassen werde ich jedoch nicht folgen *g*.

     

    Ich habe mittlerweile meine Freundin soweit das sie schon fast "JA" zur Flugsafari (ja in die MasaiMara) sagt, und immerhin hab ich ja noch ein paar Monate Zeit zum überzeugen ;)

     

    Ich werde zu 99% ein Kombiangebot eines lokalen anbieters annehmen und mir den Flug selber suchen. Weis noch nicht genau ob ich mich 5 Stunden ins Auto sitze um dann pro Person 250€ günstiger Fliegen zu können (mit afrikanischen Linie) oder einen teuren Flug von MUC oder VIE nehme.

     

    Vielen Dank nochmal! :)

  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1296469308000

    @Flechta sagte:

    Weis noch nicht genau ob ich mich 5 Stunden ins Auto sitze um dann pro Person 250€ günstiger Fliegen zu können (mit afrikanischen Linie) oder einen teuren Flug von MUC oder VIE nehme.

     

    Vielen Dank nochmal! :)

    JAMBO Flechta

    Von Wien (VIE) weg gibt es LEIDER keine Direktflüge. Es geht nur mit Zubringerflügen oder Auto/Bus/Bahn.

    Servus aus Wien

    Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!