• Nema19
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1176125808000

    Hallo,

    ich fliege zum ersten Mal navh Mombasa. Sonst bin ich immer nur max 4-5 Std. geflgen. Zum erstem Mal fast 9 Std. Nun meine Frage: Wie läuft das an Bord mit den Service ab.? Kann ich mir das so vorstellen, wie bei eine Flug auf die Kananren? Oder bietet die LTU mehr?

    Danke schon mal.

    Marion

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1176128406000

    Jambo Marion,

    also, da ich Mittelstrecke mit LTU nur nach Ägypten geflogen bin, berichte ich dir einfach von unseren letzten Flügen nach Mombasa.

    Wir fliegen immer mit der LTU, da sie

    a, direkt ab München fliegt

    b, man durch einige Extras mehr Gepäck mitnehmen kann

    c, es gibt zweimal Essen, einmal warm und einmal ein Frühstück

    d, alkoholfreie Getränke sowie Kaffee und Tee umsonst, zusätzlich

    während der Nachtruhe ne 0,5 l Flasche Wasser, man kann aber

    auch zwei haben

    e, man Redpoints sammeln kann und wir somit heuer z.B. nur einen

    Flug bezahlen mussten.

    Kann nur aus Erfahrung in der Holzklasse sprechen, für First Class reicht`s dann doch nicht ;).

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Dirk_A
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1176136490000

    Hallo Marion,

    wir sind letzten Sommer von Düsseldorf aus nach Mombasa geflogen und haben unterschiedliche Erfahrungen bei Hin- und Rückflug gemacht. Hin war es ein Nachtflug, Abflug ca. 21 Uhr. Die Maschine war zeimlich alt und über der Mittelreihe gab es keine Staufächer für Handgepäck, also durften sich 10 Sitze (3-4-3) mit den Fächern an den Seiten begnügen, kannst Dir vorstellen was da los war. Schon beim Einchecken gab es die erste Enttäuschung, unsere Platzreservierung war leider nicht bis dahin angekommen und somit die 80 EUR für die Katz (bei 4 Pers.). Immerhin haben wir dann noch ne Mittelreihe bekommen ;-) Der Service war auch als etwas unfreundlich zu betrachten. Aber egal morgens waren wir dann da.

    Der Rückflug war okay, Maschine neu mit Ablagefächern auch über der Mittelreihe. Service war sehr gut, alles paletti. Auf dem Rückflug hatten wir noch Zwischenlandung in FRA. Aufgrund, dass unsere Bordkarten in Mombasa falsch ausgestellt wurden für den Anschlussflug konnten wir diesen in der CC genießen.

    Gruß

    Dirk

  • Nema19
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1176153802000

    Hallo,

    das sind ja unterschiedliche Erlebnisse. Ich weiss nur das wir in die Nacht hinein fliegen und deshalb wollt ich schonmal wissen, wie das so an Bord abläuft.

    Hat noch jemand Erfahrung gemacht, die er hier preisgeben will & Kann.

    Höre gerne von Euch.

    Gruß & Danke

    Marion

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1176209569000

    Hallo Marion,

    also ich denke die Freundlichkeit der Crew hängt von der Tagestour ab.

    2005 waren wir mit LTU in Ägypten-danach hab ich gesaht nie wieder!

    Aber meine bessere Hälfte steht voll auf LTU und so sind wir nach Mombasa gereist.Ich muss sagen es war wirklich okay.Du hast wirklich genug zu Essen und Trinken bekommen.

    Mich hat nur gestört dass sie nachts dass Licht so spät ausgeschaltet haben(Die Buisness Class schlief schon fast 2 Stunden!!!)

    Von Vorteil wäre auch ein Nackenkissen mitzunehmen.Ich vielleicht kannst du noch die XL Seats buchen,da hast du mehr Beinfreiheit.

    Die lohnen sich bei Langstrecke auf jeden Fall.

    Auch wir fliegen demnächst mit LTU nach Bangkok

    und ich hoffe die Crew ist gut drauf ;)

    Lg

    Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Nema19
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1176212795000

    Hi Turtle,

    danke für deine Info. Ich werde am Samstag alles festbuchen. Vielleicht kann ich ja wirkliche noch so eien XL Seat buchen. Wäre nicht schlecht, denn wir sind beide recht groß und irgendwo müssen die Beine ja hin.

    Wir haben die LTU Card, da kann ich ja kostenlos reservieren. Werd ich ja natürlich auch machen!

    Danke nochmals.

    Schöne Grüsse

    Marion

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1176231783000

    Jambo Marion,

    wenn du reservierst, dann wäre es gut, wenn du einen Lageplan der Maschine (ist in jedem Flugplan drin) hast. Dort sind die ganzen Reihen verzeichnet und dann weißt du gleich, wo noch was frei ist.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!