• PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1221582614000

    wir sind ab November wieder in Kenya, haben unser Visum immer vorher besorgt. Das wollen wir diesmal nicht machen, da wir ganz kurzfristig buchen.

    --> Wie sind die Chancen dort vor Ort zum Visum zu kommen??

    jemand Erfahrungen gemacht??

    d.w. Kann man nun endlich Euros/Euroreiseschecks mitnehmen oder immernoch die billigen Dollarnoten, auf denen man dann verlustgeschäftl. sitzenbleibt??

    ... Licht und Liebe!
  • Leloo26
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1221585110000

    Also wenn ihr nur nach Kenia wollt kriegt ihr das Visum ohne Probleme am Einreiseschalter. Evtl dauert die Einreise dann etwas länger weil höchstwahrscheinlich 2/3 der Touristen kein Visum hat und dementsprechende Wartezeiten solltet ihr einplanen. Kostet zur Zeit 40 Euro vor Ort und ist 12 Wochen gültig.

    LG

    Leloo

    15.6 - 28.6.2010 -- Thailand : Koh Tao , Koh Samui... Sonnenuntergang am Sairee Beach - priceless
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3243
    geschrieben 1221585943000

    Hi,

    klar kannst Du Euros und Reiseschecks mitnehmen und bei der Bank

    wechseln. Wir haben damals die Erfahrung gemacht, dass die Gebühren

    beim Wechseln (egal ob Schecks oder Euro) wesentlich höher sind als

    die beim Geldabheben am EC Automat. Und so haben wir es dann auch

    immer gemacht, bißchen was an Euros mitgenommen für's Visum und

    den Notfall, den Rest dann einfach am Automaten geholt. Dieses Jahr

    hatte ich pro Abhebung nur 1,50€ Gebühren (je nach Vertrag der Bank),

    aber mitlerweile erledigt sich das ja immer mehr, z.B. als Diba Kunde

    kannst Du weltweit kostenlos Bargeld abheben. Reiseschecks würde ich

    persönlich nicht mehr mit nach Kenya nehmen.

    Liebe Grüße

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1222894201000

    cool, thx ;)

    ... Licht und Liebe!
  • Gerd Wagner
    Dabei seit: 1143676800000
    Beiträge: 144
    geschrieben 1222951279000

    Hallo Percy,

    warum denn keine Dollar mitnehmen?

    Das Visum kostet 40 € oder 50 Dollar.

    Wer rechnen kann ist klar im Vorteil!

    Und ausserdem sind 1-Dollarnoten bestens als Trinkgeld geeignet.

    Aber das gehört eigentlich in die Trinkgelddiskussion.

    Am Einreiseschalter kann's ohne vorbestelltes Visa unter Umständen etwas länger dauern, aber die Koffer kommen eh erst später. Man hat also genug Zeit.

    Den Visavordruck kannst du dir ja hier im Forum runterladen.

    Im Flugzeug die Einreisekarte nochmal verlangen. Man kann sich ja verschreiben und so hast du fürs nächste mal auch die Einreisekarte schon vorher und kannst allse bequem daheim ausfüllen.

    Eine gute Zeit in Kenya!

    Gerd

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!