• Ingo_Klaus
    Dabei seit: 1207612800000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1208532404000

    Hi zusammen.

    Ich will Nächtes Jahr mit meiner Freundin nach Kenia.

    Am liebsten würden wir natürlich irgendwo hin, wo man auch schnorcheln kann.

    Besteht überhaupt ne möglichkeit sowas in Kenia anzutreffen?

    Eine Safari wollen wir natürlich auch machen. Ist es besser die sofort mitzubuchen oder eher vor Ort?

    habt ihr Hoteltipps für uns?

    Was ist die beste Reisezeit?

    Würde moch über zahlreiche tipps freuen. :-)

    vg

  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1208537309000

    Hallo Ingo Klaus,

    schnorcheln kann man an Kenias Südküste am Diani- und Galu-Beach sehr gut. Die beste Möglichkeit dazu besteht draußen, am großen Riff, das man mit einem Glasbodenboot oder einer Dhau erreichen kann. Es liegt ca. 800 bis 1000 m vom Strand entfernt und bietet bei Ebbe herrliche Möglichkeiten, die bunte Fischwelt zu beobachten. Ich habe dort schon alle möglichen Arten wie Kaiserfische, Kofferfische, Zebrafische, Muränen, Seeschlangen, Rotfeuerfische und viele Arten von Seesternen beobachten können. Natürlich ist dieses Schnorchelrevier nicht mit dem Roten Meer in Ägypten oder mit dem der Maledieven zu vergleichen, aber mir macht es auch in Kenia Riesenspaß am Riff zu schnorcheln.

    Natürlich ist eine Safari in Kenia unerlässlich. Dazu ist hier im Forum schon viel geschrieben worden. Wir buchen diese immer vor Ort bei einem einheimischen Reisebüro und sind damit nur bestens gefahren, weil man alles nach seinen Wünschen zusammenstellen kann - auch die Mitreisenden und die Termine.

    Die beste Reisezeit ist m. E. vom November bis März, dazu kommt noch, dass man der schlechten Witterung hier in Europa entfliehen kann.

    Hoteltipps - na ja, ich persönlich bin für die Südküste Mombasas, weil es dort m. E. die schönsten Strände gibt. Die einzelnen Hotels sind natürlich sehr unterschiedlich im Preis - es kommt immer darauf an, was man ausgeben will. Es gibt Luxushotels, wie z. B. "The Sands of Nomads", Kole-Kole beim Baobab, auch das Baobab-Hotel (AI), das Diani Reef Spa- und Wellness-Hotel, das Leopard Beach Hotel und den Leisure Lodge Club. Mittelklassehotels sind das Leisure Lodge Hotel, die Neptun Hotels, das Southern Palms, das Diani Sea Resort und das Safari Beach Hotel.

    Schau in den Hotelbeurteilungen bei Holidaycheck nach, hier kannst du sicher etwas für dich finden.

    Gruß

    Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • Andre Becker
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1208887021000

    Die Tauchschulen am Diani Beach machen Ausflüge zu Riffs, wo man selbst Walhaie sehen kann.

    Desweiteren kann ich ein Tagesausflug zum Marine-Nationalpark Wasini Island empfehlen. Selbst Nichtaucher, die nur etwas schnorcheln wollen, kommen hier in der tropischen Unterwasserwelt zurecht :laughing:

    All das muss man nicht von zuhause aus buchen.

    Was man schon von hier aus machen sollte, ist sich über das Safariangebot zu informieren und dann erst, aber von zuhause bereits zu buchen.

    Wir werden wieder mit Sunworld Safaris unterwegs sein, mit denen wir sehr zufrieden waren, denn Qualität zahlt sich aus. Safaris individuell und nicht von der Stange wie bei den Pauschalanbietern, wo man eingepfercht mit 6-8 Reisenden in einen kleinen Minibus ist.

    lg

    Kwaheri

    Lets go to Africa
  • caro1903
    Dabei seit: 1193788800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1208978637000

    Ich kann euch auch den Leisure Lodge Club empfehlen. Wir waren 2006 für 2 Wochen dort. Es ist sehr ruhig dort und es gibt auch keine Animation. Wenn man dies mag findet man welche im dazugehörigen Hotel. Die Häuser sind in einer großen Gartenanlage im den Pool herum verteilt. Die Verpflegung ist auch sehr gut.

    Man kann sich sehr gut massieren lassen. Damals für 1 h 10 Euro.

    Unsere Safari haben wir damals vor Ort gebucht. Wenn möglich macht einen Trip in die Masai Mara. Bis auf Geparden haben wir dort alles gesehen.

    Für eine Safari ist die beste Reiszeit August /September. Da ist in der Masai Mara die große Gnuwanderung.

    LG

    Caro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!