• Frank Schneiders
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1157713389000

    Hallo zusammen,

    auch aufgrund der vielen positiven Berichte in diesem

    Super-Forum haben wir uns nun endlich dazu durchgerungen

    unseren ersten Kenia Urlaub zu buchen. In den letzten Jahren haben wir unseren Urlaub fast immer in der Karibik verbracht, was aber auf Dauer doch sehr eintönig ist und wir nun etwas

    Neues sehen wollen.

    Wir fliegen nun Mitte Februar nach Mombasa und verbringen

    erstmal 2 Tage im Hotel in Diani Beach, um uns an das Klima zu gewöhnen. Anschliessend gehen wir dann auf eine einwöchige Safari (Mount Kenia / Samburu / Lake Nakuru Nationalpark sowie

    Massai Mara). Die restlichen 6 Tage verbringen wir dann wieder

    in Diani Beach. Wir hoffen, dass wir uns als absolute Kenia-Neulinge mit der 1wöchigen Safari nicht übernommen haben.

    Als Hotel haben wir uns das "The sands at Nomad" in Diani Beach

    ausgesucht. Kann uns jemand was zu diesem Hotel sagen ??

    Hotelbewertung haben wir dazu noch nicht gefunden.

    Gibt es sonst noch etwas, was man als "Kenia-Neuling" unbedingt

    beachten sollte ??

    Für Hinweise und Tipps jetzt schon vielen Dank !!

    Viele Grüße

    Frank

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1157715423000

    Hallo Frank,

    na da beneide ich Euch aber.Ihr habt einen Traumurlaub vor Euch.

    Was möchtest du denn speziell wisse

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Frank Schneiders
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1157726733000

    Na dann hoffen wir auch mal das es ein Traumurlaub wird.

    Schön wären ein paar Informationen zum Hotel, da wir außer

    der Katalogbeschreibung nicht allzuviel in Erfahrung bringen konnten. Außerdem habe ich auch hier im Forum gelesen, dass

    viele Keniareisende Geschenke für die einheimische Bevölkerung

    mitnehmen (haben wir auch bei unserer Kubareise gemacht) Was

    wird denn am meisten benötigt ?? Worauf sollte man bei der

    Malaria-Prophilaxe achten ?? Ist Februar wirklich ein trockener

    und heisser Monat ?? Hach ... so viele Fragen....

    Wir sind für jeden Tipp dankbar

    Viele Grüße

    Frank

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1157733293000

    Hi Frank,

    kannst du mir auch verraten in welches Hotel ihr reisen werdet?

    Also Mitbringsel-eigentlich alles!

    T-shirts,Hemden ,Feuerzeuge,Kugelschreiber und wichtig Socken!

    Wir haben unseren Koffer dementsprechend gepackt(sind mit drei Koffern angereist und mit zwei wieder abgereist!).Haben halt ältere Klamotten oder welche die man nie mehr anzieht(oder noch nie angehabt hat!!!) mitgenommen.Auch Kinderkleidung-die unserem Sohn kaum noch passte,Spielzeug,Kinderschuhe(Turnschuhe)

    Englischbücher....

    Mir würden tausend Dinge einfallen.Kannst du entweder im Hotel verschenken oder mit auf Ausflüge nehmen-du wirst es immer los.Ach altere Uhren und ganz wichtigHANDYS!!!

    Zur Malariaprohylaxe kann ich dir nur raten:wende dich an einen Tropenmediziner.

    Und die Reisezeit ist doch super......

    Falls du noch Fragen hast?

    Hast du die Safari denn schon gebucht?

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1157756522000

    hallo frank, "the sands at nomad" muß gut und relativ neu (bzw. neu renoviert) sein. man hört an der küste nur gutes. mehr kann ich leider (im moment) nicht sagen. werd mich aber schlau machen. mit der safari habt ihr das volle spitzen-programm gebucht. die eindrücke werden euch zwar erschlagen, das ist aber auch so, wenn ihr "nur" eine 3-tages-tour machen würdet. anstrengend wird es auf jeden fall, aber unvergesslich. februar ist ein guter reisemonat. und zu der prophylaxe - wie turtle sagte - kann nur der tropenmediziner was sagen. wenn ihr die karibik kennt, seid ihr ja mit der armut "vertraut". in kenia ist es schlimmer, lasst euch aber davon nicht abschrecken. vor allem von den vielbesprochenen beachboys nicht. nehmts locker und lasst euch nicht bange machen. sobald ich mehr übers nomad weiß, poste ich. ansonsten: viel spaß beim planen und keine fragen scheuen.

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • Frank Schneiders
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1157964166000

    Hi Turtel,

    die Safari haben wir auch schon gebucht. !!

    Vielen Dank für alle Antworten.

    Viele Grüße an Alle

    Frank

  • mlcat
    Dabei seit: 1118880000000
    Beiträge: 281
    geschrieben 1158433711000

    Hallo Frank,

    das Sands at Nomad ist ein wunderschönes Hotel. Es ist erst Ende Nov./Anfgang Dez. 05 fertig gestellt. Jedes Zimmer und jeder Bungalow ist individuell gestaltet und eingerichtet. Das ganze ist in Italienischer Hand. Das Nomad gibt es schon lange. Durch Verkauf wurde alles abgerissen und neu gebaut. Es ist wunderschön geworden. Der Strandabschnitt ist einfach genial (kenial) Denke, Ihr werdet Euch da super wohl fühlen.

    Ein schönes Wochenende wünscht

    Mlcat

    Ein Jambo am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!