• Gepi2
    Dabei seit: 1281225600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1281311276000

    Hallo,

    ich stehe vor meiner ersten Keniareise und bin ein wenig verunsichert was das Abheben mit EC-Karte angeht. Ich habe eine ganz normale EC-Karte von der Sparkasse - kann ich damit problemlos in Kenia an Geld kommen doer nicht? Mal heißt es ja, dann wieder nur Kreditkarten, ich schau nicht mehr duch und hoffe auf Erleuchtung, Danke!

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1281344485000

    Ich habe in Kenia bei der Barclay-Bank und auch an anderen Automaten mit der EC-Karte-Maestro problemlos Geld abheben können. Denke das wird in diesem Jahr auch funktionieren :D

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1281350917000

    Jambo Gepi2

     

    Kann mich Tails nicht ganz anschliessen.

    In Mombasa funkte die EC-Maestrokarte nicht bei allen ATM`s.

    Am Diani klappte es allerdings problemlos.

     

    lg aus Wien, Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1281353401000

    Okay, dann konkretisiere ich:

     

    In Voi und in Nyali haben die EC-Karten problemlos funktioniert. Natürlich nur an den Automaten, die ich selbst getestet habe. ;)

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1281373568000

    Jambo :D ,

     

    gab es in der Vergangenheit bei uns mit beiden Karten ab und an mal Schwierigkeiten, so funktionierten in an der Küste und in Voi die ec-Karte problemlos, so dass wir die Kreditkarte am Automaten heuer gar nicht benötigten.

    Es ist nach wie vor so, dass bei Stromausfällen auch die meisten Geldautomaten nicht funktionieren bzw. es kann auch sein, dass die Geldautomaten mal leer sind, es muss also nicht immer an der Karte liegen, wenn der ATM nicht funktioniert.

     

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1281382242000

    Jambo

    wie Crissy schon schreibt, Stromausfälle, wo die Automaten erst wieder hoch gefahren werden müssen und leere Automaten die nicht so schnell aufgefüllt werden wie in Germany sind das größte Problem.

    Bei mir funktionierten die EC/Visa/Master Card gut, wenn eine mal nicht ging habe ich die nächste genommen, was aber eben bei leeren Automaten auch nicht hilft.

    LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1281414846000

    Hi

    Ich hatte bislang in Kenia auch noch nie Probleme, habe auch die Maestro Card, in Diani, Nyali, Mombasa, Nairobi, Voi, Kilifi hat es immer problemlos geklappt und ich bin nie

    an einen Automaten geraten, der das Maestro Zeichen nicht hatte...

    Das ist mir gestern das Erste mal in " Weltstadt" Toronto passiert...3 Automaten mussten

    wir abklappern...grrr....Daher ein Lob auf Kenia!

    Liebe Grüße aus Kanada

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!