• BCtweety78
    Dabei seit: 1293408000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1293534037000

    hallo kanada-experten

     

    ich bin neu hier im forum. habe schon einiges gelesen aber noch nie selber benüzt.

    mein freund und ich planen eine kanpp 3 wöchige reise von calgary nach vancouver mit einem truckcamper.

    wir möchten den camper am 5.6. in calgary übernehmen und ca. 22.6. in vancouver wieder abgeben.

     

    unsere grobe routenvorstellung ist:

    banff np, jasper np, ev. wells greys np, ev. glacier np, ev. williams lake - da habe ich eine tour gesehen, die zu den bären führen soll -  und dann irgendwie nach vi und vancouver.

     

    zuerst wollten wir bis stewart und dann mit der fähre von prince rupert nach port hardy. davon wurde mir aber abgeraten, da die strecke nicht sehr interessant und teuer ist.

     

    was meinen die kanada-experten?

    ist ein abstecher nach well grey, glacier np und oder williams lake lohnens- und empfehlenswert?

     

    auch in sachen campermiete bin ich mich immer noch am schlau machen.

     

    ich freue mich auf tipps, ideen und ratschläge.

     

    gruss aus der schweiz

     

    bctweety78

     

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1293544599000

    Hallo Tweety

    Willkommen hier und bei den Kanadiern!

    Du hast sicher etwas tolles vor und gratuliere Dir für diese Destination und das gewählte Fortbewegungsmittel.

    Dein Zeitraster ist 16 Netto-Tage. Den Uebernahme-und Abgabetag des WoMos darfst Du nicht zählen.

    Da du doch einiges in deiner "Wunsch-Schatule" hast, wirst Du vermutlich alles nicht bewerkstelligen können.

    Ich kenne deine Präferenzen natürlich noch nicht; du wirst aber eine Palette von Hot-Spots und Sehenswürdigkeiten erleben uns sehen können.

    -Banff/Lake Louise/Yoho/Jcefield Pkwy/Jasper/Mt Robson und und und....

    Ein kleines Handicap hast Du zu deiner Reisezeit:; vorallem in den Rockies sind noch diverse CG's geschlossen, wie auch die Trails sind auch noch oft nicht begehbar. Kommt auch immer drauf an, wie streng der Winter dann wird.

    In der Chilcotin Region gibt es diese Ranch:

    www.chilkoriverlodge.ca/

    bei dieser sind Bärenbeobachtungen möglich. Nur Du bist im Juni natürlich noch etwas zu früh.(Aug./Sept.) wäre ideal w/ der Lachswanderung.

    Inside Passage:

    Man kann nicht sagen, dass diese Fährfahrt nicht interessant ist; das Wetter muss einfach passen. (teuer ist sie natürlich)

    Wenn Du dann wirklich in die Chilcotin Region fahren willst, bietet sich dann die Fähre ab Bella Coola an, diese ist aber fast so teuer wie die Inside Passage.

    Auf dem Landweg fährst Du dann via Cache Creek-Whistler nach VI.

    Wenn Du wirklich einen Camper willst und auch noch von gewissen Rabatten profitieren willst, solltest Du dich jetzt mit der Buchung beeilen.! Die TC 10 sind schnell ausgebucht.

    Könnte Dir noch tausend Dinge sagen; schau das aber zuerst einmal an und melde dich wieder, hier oder auch per PN.

    Gruss aus der Ostschweiz.

    Yukonhampi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!