• mcabuy
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1422818162000

    Hallo, unser Traum ist es eigentlich schon länger, einmal mit dem WoMo den Westen Kanadas zu erkunden.

    Nachdem die Reiseplanung für dieses Jahr aufgrund der späten Sommerferien so viele Ziele für uns ausschließt, habe ich sponton noch einmal Kanada in die Runde geworfen.

    Wir haben noch nichts gebucht und ich weiß noch nicht, ob wir noch Flüge bekommen.

    Aber meine Frage ans Forum geht dahin, ob es realistisch ist, mit nur 5 1/2 Monaten Vorlauf so eine Reise auf die Beine zu stellen. 

    Ich weiß auch nicht, wie voll die Campgrounds im Sommer sind und ob man alle im voraus von hier buchen müsste.

    Vielleicht war der ein oder andere ja zu dieser Zeit schon mal dort.

    Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Maren

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 891
    Zielexperte/in für: Kanada
    geschrieben 1422825151000

    Hallo Maren,

    zunächst: Willkommen im Kanada-Forum!

    Oooch, die Reise selbst kann man binnen weniger Tage auf die Beine stellen ;)

    Die eigentliche Planung würde ich jetzt nicht als ein großes Problem ansehen.

    Vorbuchen: Ja, für die Route Vancouver - Calgary im Juli/August auf alle Fälle. Die Kanadier haben selbst Ferien... ich kann keine eigenen Hauptsaison-Erfahrungen beisteuern, aber was man so liest, läßt den Eindruck gewinnen, der deutschsprachige Raum macht sich ausnahmslos nach Kanada auf die Socken. Das ist dann die Zeit, in denen die overflow-areas der Campgrounds zum Zuge kommen.

    Guck doch erstmal, ob und zu welchem Preis ein Wohnmobil gibt, das Euch gefallen würde. Die Preise im Sommer ziehen einem teilweise schon ganz ordentlich die Schuhe aus. Das Wohmobil ist meiner Meinung die härtere Nuß als die Flüge. Flüge gibt es immer und irgendwie - mehr als Wohnmobile.

    Viele Grüße

    Harry

  • mcabuy
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1422874772000

    Hallo Harry,

    vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort.

    Ich habe jetzt erst einmal ein Angebot über Canusa angefordert.

    Flüge sind in der Tat nicht das Problem.

    Ist hier vielleicht der ein oder andere, der zu dieser Zeit schon einmal diese Strecke gefahren ist. Kommt man auf den beliebten Campgrounds noch unter? Eigentlich ist Kanada ja groß genug ;) !

    Oder sollte man in der Hochsaison eine andere Strecke wählen?

    Freue mich über jeden Tipp.

    Viele Grüße

    Maren

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!