• Mucki2002
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1301437108000

    Hallo Forum Gemeinde,

    ab welchem Alter bekommt man in Kanada die ermäßtigten Senioren - Tarife, die doch erheblich niedriger sind als wie die normalen Eintrittspreise?

    Wer kennt sich da aus ?

    Grüße Ute

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1301439229000

    Hallo,

     

    ich habe jetzt gerade mal - der Ausgewogenheit halber - zwei Hotspots in West- und Atlantik-Kanada verglichen:

     

    Die Ermäßigung wird gewährt ab 65 Jahren. Sie beträgt bei beiden Zielen jeweils sage und schreibe einen Dollar.

     

    Verzeih bitte, wenn ich auf diese Fragestellung jetzt nicht uneingeschränkt positiv reagiere:

     

    Gegen das Versprechen, die jeweilige "Ersparnis" immer in einen Spendentopf für gute Projekte - welcher Coleur auch immer - zu stopfen, flöhe ich gerne das Netz durch und gebe danach gerne Informationen weiter, wo an welcher Stelle was machbar ist.

     

    Sollte die Idee der Spende dann doch aus Deiner Sicht nicht die ultimative sein, vermag ich dem Grundgedanken der Fragestellung nicht zu folgen.

     

    Nicht nur in Kanada - auch in ganz vielen anderen Ländern dieser Welt - werden mit Eintrittspreisen die Schönheiten der Natur erhalten und gepflegt, wegen derer wir alle dorthin reisen.

     

    Kanada ist alleine aufgrund seiner vielfach anzutreffenden ursprünglichen Schönheit vielleicht nicht unbedingt das ultimative Ziel, um auf Schnäppchen-Jagd zu gehen.

     

    Rentner, insbesondere Veteranen, werden auf dem nordamerikanischen Kontinent sehr hoch gehalten.

     

    Dennoch bin ich nicht absolut davon überzeugt, daß europäische Rentner, die aus einem völlig anders "gestrickten" Sozialsystem sorgenfreie Versorgung beziehen, nun unbedingt in der zwingenden Situation sind, Preisermäßigungen in Anspruch nehmen zu müssen - um am sozialen Erleben teilhaben zu können, wie es ja eigentlich der Grundgedanke der Senior-Abschläge ist.

     

    Mein persönlicher Ratschlag:

     

    Um des persönlichen Erlebens willen nur dann mit "yes" antworten, wenn man an irgendwelchen Kassenhäuschen nach "senior" gefragt wird und an der oftmals vorhandenen allgemeinen Tipp-Box einen angemessenen Obolus hinterlassen.

     

    Wenn man nicht gefragt wird, sich einfach darüber freuen, daß man als noch so juvenil eingeschätzt wird, den adult-preis zahlen und gut ist es.

     

    Denn es ist immer für irgendetwas gut. Für nix wird man in Kanada nicht um Geld gebeten.

     

    Dieser Prämisse folgend und nicht anders sollte man in Kanada Urlaub machen.......

     

     

    ...... meine ich.

     

    Nehmt Euch eine eindrucksvolle, von Rabatten unbeeindruckte, wunderschöne Zeit in Kanada.

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1301482797000

    Hallo

    Ich verstehe den Hintergrund-Gedanken deiner Frage nicht ganz. Willst Du Canada nur besuchen, falls Du auch "Alters-Rabatte" bekommst.?

    Ich glaube, das wäre sicher der falsche Ansatzpunkt. Daher meine ich, dass das Interesse an der Desitnation sicher wichtiger zu bewerten ist, als allfällige "Rabatte".

    Dass man eine solche Reise versucht, kostengünstig zu realisieren, ist sicher i.O.

    Solche kleine "Ersparnisse" sind ja auf die ganze Reise bezogen, Peanuts.

    Harry hat das ganze noch etwas ausführlicher präsentiert.

    Gruss

    Yukonhampi

  • Mucki2002
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1301500547000

    @Mucki2002 sagte:

    Hallo Forum Gemeinde,

    ab welchem Alter bekommt man in Kanada die ermäßtigten Senioren - Tarife, die doch erheblich niedriger sind als wie die normalen Eintrittspreise?

    Wer kennt sich da aus ?

    Grüße Ute

    Hallo,

    damit habt ihr mir ja sehr gut geholfen, vielen Dank!

    Mit solchen sarkastischen Antworten werden sicher neue Benutzer des Forums verkrault, Glückwunsch.

    Mucki2002

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1336
    geschrieben 1301527085000

    Hallo Ute,

    harryhh und Yukonhampi sind wahrscheinlich die besten Ratgeber, die man sich wünschen kann. Sie wollen sicher auch niemanden vergraulen, haben aber natürlich ihre Meinung, die sie hier auch äußern sollen. Wenn Dir diese Meinung, die gar nicht sarkastisch vorgetragen wurde, nicht passt, weil Du anderer Meinung bist, ist das o.K.

    Sarkasmus von Deiner Seite ist gar nicht nötig.

    Ach ja, auch ich bin der Meinung daß die Geiz ist Geil - Mentalität, die sich in Deutschland überall breit macht, nicht der Weisheit letzter Schluß ist.

    Vielleicht denkst Du ja einmal darüber nach, ob nicht doch einiges an richtiger Überlegung in harryhhs und Yukonhampis Aussagen steckt.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • Mucki2002
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1301563500000

    @karlkraus sagte:

    Hallo Ute,

    harryhh und Yukonhampi sind wahrscheinlich die besten Ratgeber, die man sich wünschen kann. Sie wollen sicher auch niemanden vergraulen, haben aber natürlich ihre Meinung, die sie hier auch äußern sollen. Wenn Dir diese Meinung, die gar nicht sarkastisch vorgetragen wurde, nicht passt, weil Du anderer Meinung bist, ist das o.K.

    Sarkasmus von Deiner Seite ist gar nicht nötig.

    Ach ja, auch ich bin der Meinung daß die Geiz ist Geil - Mentalität, die sich in Deutschland überall breit macht, nicht der Weisheit letzter Schluß ist.

    Vielleicht denkst Du ja einmal darüber nach, ob nicht doch einiges an richtiger Überlegung in harryhhs und Yukonhampis Aussagen steckt.

    Gruß,

    karlkraus

    Hallo,

    danke für Belehrung.

    Aber getroffener Hund bellt, so war das schon immer!

    Gruß Ute

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!