• marioontour
    Dabei seit: 1452902400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1452950239000

    Hallo liebe Forumgäste,

    ich habe eine Reise nach Kanada mit meiner 1 Jahr alten Tochter in Planung. Reisezeit wäre ab Mitte Mai 2016 für insgesamt 4 Wochen. Ausgangs und Zielort ist Toronto. Wir hätten einen Camper gemietet und eine Rundreise geplant. 

    Hat wer Erfahrung mit Baby in Kanada? Gibt es für Mitte Mai im Osten von Kanada Routentips?

    Danke in Voraus

    Mario

  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1455819499000

    Hallo, Mario! Erfahrungen mit "Baby in Kanada" haben sicher alle kanadischen Eltern. Spaß beiseite - es scheint ein seltsamer Trend zu sein, mit Neugeborenen und Kleinkindern abenteuerliche Fernreisen zu unternehmen.  Kleinkinder sind sehr empfindlich, was Veränderungen der Zeitzonen, Langstreckenflüge (Druckausgleich bei Start und Landung, laute Geräusche) und ungewohnte Ernährung mit sich bringen, und wenn es auch nur ein Brei einer unbekannten Marke ist.

    Ich würde grundsätzlich davon abraten, mit so kleinem Kind eine solche Reise anzutreten. Das Kind hat  nur Stress davon, sonst gar nichts. Und da einem doch das Wohl des Kindes so sehr am Herzen liegt wie sonst nichts anderes (zum Beispiel der eigene Wunsch nach fernen Ländern), sollten Harz oder Nordsee für das Baby genauso erholsam sein *lg*

    Wenn es denn unbedingt sein muss, würde ich auf jeden Fall klären, dass für Euch UND das Kind eine umfängliche Reisekrankenversicherung besteht, sonst kann Euch der eine oder andere Arztbesuch das Budget mehr als ruinieren.

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!