• schnuckili1
    Dabei seit: 1239926400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1240003206000

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe :frowning: Wir wollen Anfang Juli Urlaub mit unserer Tochter machen, die dann ca. 1 1/2 Jahre alt ist. Bisher waren wir eher die Zeltplatztypen in Schweden, Irland und vor allem Sardinien! Da hat es uns echt suuuuper gefallen. Mit der Kleinen ist es unser erster Urlaub und da ist uns in ihrem Alter die Anreise nach Sardinien mit Auto und Fähre zu lang und das Wetter einfach ZU heiß auf Sardinien und Zelt geht auch nicht, weil ich denke, dass sie dann nachts ständig wach ist wegen den Umgebungsgeräuschen. Was könnt ihr uns empfehlen? Wisst ihr ein kinderfreundliches Hotel am Gardasee oder auch an der Adria oder noch besser eine Ferienanlage oder einen Campingplatz mit Hütten, die man mieten kann? Wir haben echt keine Ahnung, welcher Urlaub für uns "kompatibel" ist, da wir nicht so die Tourihochburgen mögen. So....war jetzt ein bisschen viel, aber wir sind echt ratlos. Hoffe auf eure Hilfe!

    LG schnuckili

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1240004112000

    Hy, ich empfehle hier mal wieder die Gegend von Cavallino!

    Sehr viele Campingplätze, die vom Zeltplatz bis zum Bungalow/Appartment alles anbieten. Persönlich kenne ich folgende Plätze: Garden Paradiso, Sant Angelo, Union Lido (der grösste und aber auch teuerste :disappointed: ) und Marina di Venezia.

    Bei Sant Angelo und Garden Paradiso kann man recht gut zu Fuss in den Ortsteil Ca di Valle spazieren - oder mit dem Fahrrad - zu Fuss in 5-10 Minuten! Dort gibts Pizzerien, Eisdielen, Supermarkt etc.

    Natürlich gibts in Cavallino sehr viele Campingplätze, aber der ganze Ort ist perfekt darauf eingestellt, nix wirkt überfordert oder so.

    Will man nach Jesolo in den Trubel, dann fährt man mit dem Auto ca. 10 Minuten.

    Der Strand dort ist klasse, superbreit und feinsandig, das Meer ist flach abfallend, also ideal für Kinder.

    HOffe, Dir hiermit geholfen zu haben - bei Fragen kannst Du ruhig mailen!

    LG

    Sabine

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1240054281000

    Hallo Schnuckili!

    Mal ein ganz anderer Vorschlag, keine Ahnung, ob das für euch überhaupt in Frage kommt: Wie wär es denn mit der Deutschen Nordsee? Spiekeroog kann ich sehr empfehlen. Autofrei und absolut familienfreundlich und wünderschön!

    Ich finde es optimal mit Kleinkind. Der Strand ist toll, es gibt Bollerwagen und auch ein Kinderspielhaus für schlechtes Wetter.

    Bei Interesse kannst Du mal spiekeroog.de anklicken

    Aber, falls ihr Fernweh habt, kann ich das auch gut verstehen.

    Wir überlegen in diesem Jahr nach Elba zu fahren. :D

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1240086360000

    Hallo Schnuckli!

    So schön der Gardasee auch ist, aber für eurer kleines Kind würde ich euch doch die Adria empfehlen. Grund: der feine herrliche goldene Sand für endlose Stunden zum Sandspielen und Burgenbauen! Ein Paradies für Kinder!

    Die obere Adria ist generell sehr, sehr familienfreundlich und für kleine Kinder wird viel geboten. (der Renner bei unseren Kinder waren die vielen Reittiere mit Gettons zum Einwerfen....)

    Wir waren früher oft in Jesolo, der Ortsteil Pineta ist generell ruhiger, aber du kannst dir ja auch die anderen Orte an der Adria anschauen.

    Wir waren immer im Hotel, was für die Mama natürlich angenehm ist, wenn sie sich zum gedeckten Tisch setzen kann....

    Ich wünsch euch alles Gute beim Planen und Suchen!

    LG

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3889
    geschrieben 1240088188000

    Hallo!

    Die obere Adria mit Ihren Badeorten ist ideal für ein kleines Kind. Wir fahren seit Jahren mit unseren Enkelkindern jedes Jahr nach Caorle. Wir bevorzugen ein Hotel am Weststrand, ab Piazza Columbus bis zum Kanal. z.B. Parigi, Touring, Columbus. Auf der Website von Caorle sind alle aufgeführt, incl. aller angebotenen Leistungen.

    Lg. Ingrid

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • linzerin
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1240256328000

    Hallo,

    ich kann dir www.pradelletorri.it empfehlen

    oder www.albatroslignano.it

    Beides Kinderfreundlich mit Pool, Bungalows, Strandnah.....

    Müsstet euch aber eher bald entscheiden,viele haben schon gebucht.

    LG Doris :laughing:

    Mai 2017 Loipersdorf / Juni Valkanela Vrsar / Juni Barcelona / September Njivice ,Krk
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!