• Mozartfan
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1381267277000

    Hat jemand spezielle Tips für Florenz,ein schönes Lokal oder wo man einheimisches Ceramik  Kaufen kann,fliegen Ende Oktober nach Florenz.

    Habe auch schon in den Foren gelesen,aber vielleicht weis ja irgend einer was orginelles.

    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1381285332000

    Hallo Mozartfan,

    mit einem Namen für ein gutes Lokal kann ich dir leider nicht dienen, daran kann ich mich einfach nicht erinnern, und ob es diese heute überhaupt noch gibt. Aber jedenfalls haben wir sehr gute Trattorien und Ristorante in der Gegend ca. 500-700 mtr. südlich des Arno/Ponte Vecchio gefunden, im Gassengewirr westlich der Via Romana, einfach durch Passantenbefragung. Da ist es noch nicht ganz so stark touristisch geprägt und es essen in dieser Gegend auch die Einheimischen. Aber wir hatten in unserer Gruppe eine Italienerin dabei, das machte es einfacher.

    In einem Radius von 1 km um den Dom findest du fast nur stark touristisch geprägte Lokale vielleicht auch nicht schlecht aber bei einem späteren Besuch fanden wir stark abfallend ggü. denjenigen weiter südlicher. Vielleicht suchst du auch noch ein wenig bei Tripadvisor.

    Von guten Adressen für Keramikeinkäufe weiß ich nichts, noch nicht mal davon, dass Florenz ein gutes Pflaster dafür sein soll. Hingegen immer interessant wenn auch nicht die preiswerteste Adresse sind die wirklich hervorragenden Juweliere, auch auf dem Ponte Vecchio.

    Viel Spaß in Florenz. Ist die 1.Anfrage zu Florenz die ich hier lese. Schön, dass auch noch Leute dorthin finden.

     Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1381307447000

    Florenz ist wunderschön, wir waren vor einigen Jahren dort. Man kann sich prima treiben lassen, mal eine oder zwei kleine Straße abseits laufen und die kleineren Bistros und Restaurants besuchen. Zum Teil gibt es für kleines Geld Espresso im Stehen an den Bars und nette Kontakte zu den Ladenbesitzern.

    Freu dich auf eine tolle Stadt. ...

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8101
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1381324999000

    Hallo Mozartfan,

    im Dezember 2012 war ich in Florenz. In meinem Profil unter Reisetipps, findest du auf Seite 2+3 Florenztipps, u.a. auch 2 Restauranttipps.

    Einheimische Keramik kannst du vielleicht auf den Wochenmärkten kaufen. Hier eine Aufstellung der Florenzer Märkte. Wir waren auch auf dem Markt Sant'Ambrogio. Dort findest du vielleicht das Passende.

    In diesem thread findest du auch noch ein paar Florenztipps. Ansonsten erobere die Stadt zu Fuss, auch abseits der Touristenströme, so wie meine Vorschreiber beschrieben haben. Ich persönlich finde die Ponte Vecchio nur aus der Ferne gesehen schön, alles andere darauf ist nur Touristenkram.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Mozartfan
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1381788035000

    Freue mich  über die Antworten, überhaupt über den ersten Beitrag,werde etwas abseits gehen,ist ja überall in den Städten das gleiche ,

    Danke

    Mozartfan

  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1381804478000

    Ja, ist halt wie überall ein gerngenommener Tipp mit abseits der Hauptlaufrichtung suchen. Aber auch nicht immer von Erfolg gekrönt in Florenz übrigens, bei einem meiner nächsten Besuche in anderer Himmelrichtung unterwegs.

    Aber zurück zu den Hot Spots. Wer soll sich schon noch anstrengen wenn ihm die Leute sozusagen reihenweise von selber ins Haus fallen. Teilweise sind diese Wirte dann sogar noch von ihrer Qualität überzeugt    :laughing: .

    Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!